Die Klangwerkstatt

Die Klangwerkstatt ist ein kreativ-multimedialer Makerspace an der TU Graz für den Bereich Musik und Multimedia. In der Klangwerkstatt hat jeder Grazer Student die Möglichkeit, Aufnahmen zu machen, Songs zu komponieren, produzieren oder abzumischen, Instrumente zu üben, mit mehreren Leuten zu jammen und viel mehr.

Die Klangwerkstatt wurde von Toningenieur-Studierenden geplant und zusammen mit Studierenden der Studienrichtungen Musikologie und Gesang gebaut.

Herz der Klangwerkstatt ist ein Abhörraum mit einer 17.1 Lautsprecher-Kuppel, mit der Abmischen und Anhören in den gängigen 3D-Formaten z.B. Ambisonics möglich ist. Außerdem gibt es einen akustisch ausgestatteten Live Raum mit Schlagzeug-Set von Gretsch, Flügel von Bösendorfer, diversen Gitarren und Bässen. Der dritte Raum ist ein Aufenthaltsraum mit Beamer zum Präsentieren und einer feinen Selektion an analogen Synthesizern zum herumspielen und aufnehmen.

Abhörraum mit 3D-Audio Kuppel
Live-Raum mit Drumset und Flügel
Aufenthaltsraum mit Synthesizern

Für weitere Informationen:

Klangwerkstatt Graz

Mandellstraße 15 3.Stock
8010 Graz

kw-betreuernoSpam@htu.tugraz.at

www.klangwerkstatt-graz.at