Berichte und Protokolle

Hier werden nach jeder Sitzung der Basisgruppe die entsprechenden Sitzungsprotokolle hochgeladen.

(Ältere Protokolle sind intern bzw. auf Anfrage verfügbar)

 

11.04.2024

Sitzung, am 11.04.2024
Anwesende: Stefanie Strobl, Raphael Ostermann, Felix Halbwedl, Barbara Millonig, Finn Strebel, Markus Rappold (-19:30), Lukas Andrle, Stefan Köfler (-20:06), Veronika Schlatzer, Alexandra Geishüttner, Paul Schaffer, Jakob Reitbauer, Bastian Grobmann, Julia Neumeister, Michael Oblak, Elisabeth Schubert, Paul Klösch, Lukas Drescher (-18:15), Martin Tritthart, Yannis Marx (18:06-), Sabrina Michlmayr (20:10-), Paul Kothgasser (20:13-)
 
 
Beginn: 18:01
Ende: 20:21
 
 
 
18:04 Tag der offenen Tür
-------------------------------------------
80 Studienleitfäden vergeben
60-70 Interessierte
TU: ebenfalls viele Personen anwesend ("eine Fixzusage zum Studium")
Infotour an der TU: 35 Interessenten ca. 5 Elternteile
administrative Herausforderungen bei langfristigen Raumansuchen
nicht alle Professoren sind für einen Vortrag beim Tag der offenen Tür geeignet
  • -> allgemeiner Feedbackbericht dazu verfassen
  • Alternative: Feedback evtl. direkt an Puschnig?
Thomas und Stefan würden sich für nächstes Jahr wieder bereit erklären
viele Anwesende vom Konzept NAWI moderat verwirrt
  • -> Feedback an Ulla weiterleiten
viele Anwesende vermutlich wegen Corona in Vorjahren
 
 
18:11 PLANCKs
-----------------------------
Erklärung PLANCKs
Christian Binder, Lukas Drescher und andere möchten die österreichische PLANCKs Vorausscheidung wieder in Graz veranstalten
wichtige Punkte für nächstes Jahr
  • * eigene PLANCKs Homepage einrichten oder Unterseite auf Bagruseite. Um EMail anzugeben, Werbung zu machen etc. 
  • * Bagru stellt Freiwillige zur Aufsicht
  • * (Wiener) Professoren hätten vielleicht Interresse, "außer Konkurrenz" teilzunehmen
  • -> ideal: von jedem Ressort ein Professor
Lukas schließt sich mit der ZöpV kurz und meldet sich spätestens im November 2024 wieder
Blumenstock für Renate als Dankeschön soll gekauft werden
Details zur (teilweisen) Reisekostenrückerstattung
  • -> wird von Jules geregelt
Nachtrag PLANCKs: Hotelkosten ca. 50 EUR/Person
 
 
18:26 Bagruessen
------------------------------------------------
Fr. 18.04, Bagruessen im Eggenberg
(kollektive) Anreise per Bim; Abfahrt um 1742 von Jakominiplatz; Sammlung um 1700 in der Bagru
Erläuterung des Bagruessens (historische Informationen, Zweck)
Info zum Budget pro Person: 25 bis 30 Euro
24 Personen
 
 
18:32 Habil Albert/Heil
--------------------------------------------------------
Albert/Heil: bis 15.04/12.04 müssen Mitglieder der Habilitationskommission bestimmt werden
Erklärung der Habil
Erläuterung möglicher Befangenheiten der Bagrumitglieder, bedingt durch persönliche Kontakte
Albert:
    Haupt: Finn, Ersatz: Yannis
Heil:
  • Haupt: Michi, Ersatz: Alex
 
 
 
18:40 Ölfässer
------------------------------
Ölfässer finden keine Abnehmer
Ölfässer gehören dringend entfernt
Michi hat einen Vorschlag(hammer); Freiwillige zur Kompaktifizierung: Stefan
 
 
18:43 Gasflaschen
------------------------------------------------------------
3 große, 1 kleine Gasflasche
im Gasflaschenkäfig zwischengelagerte Gasflaschen sollen einer Endlösung zugeführt werden
Vorschlag: Kerschbaum wegen Lagerung nachfragen
Alex veranlasst für alle Beteiligten vorteilhafte Gasflaschentransaktion
 
 
18:47 Fraktionswerbung
---------------------------------------------------
der Bagru bekannte Herrschaft sah sich zur Schaltung von fraktionierter Werbung in Bagru-WhatsAppkanal gemüßigt
In Community-Infos soll eingetragen werden, dass (gar keine) Fraktionswerbung nicht erlaubt ist
Bei Wiederbetätigung soll es Konsequenzen geben, was jetzt vermittelt werden soll
Nachtrag fraktionierte Werbung: jedes Bagrumitglied ist dazu angehalten, ebensolche unverzüglich zu entfernen (unterhaltsame Anekdote dazu)
 
 
----------------------------
Pause: 18:50 -19:01
------------------------------
 
 
19:03 DGL Prüfungstermine
---------------------------------------------------
Keine weiteren Prüfungstermine angeboten (inkompatibel zu UG)
Detail am Rande: welcher Professor den Prüfungstermin anbietet, ist unerheblich
 
 
19:07 Fakultätsversammlung
---------------------------------------------------
Freiwillige zur Teilnahme gesucht
Donnerstag, von 14:00 bis 18:00
Erklärung zur Fakultätsversammlung
 
 
19:09 Gremienworkshop
---------------------------------------------------------
Dienstag, 16. April, 1700 - 1900:Raphael leitet einen Gremienworkshop
Erklärung Gremienworkshop
 
 
19:11 NAWI Fest
---------------------------------------------------
Freiwillige zur Mitarbeit gesucht
 
 
19:13 FV-Seminar
----------------------------
24.05 - 26.05 FV-Seminar; 
Pro Stv für 2 Personen Teilnahmekontingent
24.05. findet auch lange Nacht der Forschung statt
Spätentschlossene Teilnehmer können sich bei Steffi melden
 
 
19:16 Mail Thomas Schweitzer
---------------------------------------------------
Wegen NAWI-Fest Geld: steht den beteiligten Stven gesondert zur Verfügung
 
 
19:18 Mail Panic
---------------------------------------------------
16-17 Mai: Penning Konferenz
Thema: Nanotechnologie
Anfrage zur Bewerbung in Posterform: abgelehnt
 
 
19:19 Preis für exzellente Lehre
---------------------------------------------
Nominierungen exzellenter Lehrveranstaltungen bis 21. Mai
Erläuterung des "Preises für exzellente Lehre"
nominiert werden dürfen sämtliche TU-Professoren in Lehrveranstaltungen mit mehr als einer Wochenstunde
Nominierungsvorschläge: Christopher Albert, Markus Holzmann, Robert Schennach
Professoren sollten öffentliche Evaluierungen haben
Jakob nomiert Albert
 
 
19:27 Glühweinstand
---------------------------------------------------
Details zur Endabrechnung
Ersatz zweier Waffeleisen: (Leo, Sara)
Feedbackbogen nach wie vor offen
 
 
19:30 Habil Woitke
------------------------------------------------------
15.05, 12:00-12:45: "special Topics in technical physics: exoplanets and our place in the universe " von Helling
um zahlreiches Erscheinen wird gebeten
 
 
19:31 VR Lehre
---------------------------------------------------
Dankeschön an den Ersatz fürs Einspringen (Michi, Nerdbert)
  • - ausreichende Deklaration der Lernräume, insbesondere des Computerraums
  • - rege Korrespondenz mit der G.U.T. in Bezug zur dysfunktionaler Beleuchtungstechnik in Gange
Anmerkung von anderer Seite, dass etwas wenige Leute anwesend waren
 
 
19:34 Erste Hilfe Koffer
--------------------------------------------------
Anraten, (angemessenen) Erste Hilfe Koffer für Bagru und für Seminar anzuschaffen/aufzufrischen
Freiwillige gesucht, um Koffer zu inspizieren (Meldung von Michi)
 
 
19:36 Seminar
-----------------------
organisatorische Angelegenheiten größtenteils abgehandelt; lediglich Bierlogistik noch ausständig
Bierlogistik:
    * Beschaffung:
        * Pittinger
        * Radler: Almdudler zusätzlich zum Bier
        * Finn und Veronika Beschaffungsverantwortliche
  •   -->  Finanzierung wird noch besprochen
    * Transport:
  •   * Kühlung: Trockeneis vs. Kühlakkus
  •  * Finn könnte samstags weiteren biergefüllten Kühlbehälter nachbringen (mehr Infos nächste Woche)
Endklärung der Bierfrage noch ausständig
Kochteam fährt samstags vermutlich noch einkaufen, kann eventuell nötigen Nachschub besorgen
Seminarteilnehmer sollen sich bei mindestens drei Workshops (jeweils einer kurz, mittel, lang) regristrieren, ansonsten erfolgt "Zwangsregistrierung"
größerer Bericht ist für nächste Sitzung geplant
 
 
19:50 Allfälliges
-----------------------------
- Email zur Veröffentlichung von Jobinseraten
- Pünktlichkeit von Finanzen bei Anträgen etc.
- BV-Seminar (VeWe)
- PhD-Veranstaltung am 4. Juni
- relevante Informationen zum KF-Budget
- Spieleabend 22. Mai 18:00
- Feedback zu isotonischen Erfrischungsgetränken
- Feedbackrunde
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

21.03.2024

Sitzung, am 21.03.2024
Anwesende: Stefan Köfler, Yannis Marx, Raphael Ostermann, Sabrina Michelmayer,  Alexander Zorn, Thorsten Adam, Barabara Millonig, Markus Baumgartner, Julia Neumeister, Felix Halbwedl,  Sebastian Pfusterer, Bastian Grobmann, Jakob Schirgi (18:12-), Lukas Anderle (18:16- 40)
 
Beginn: 18:01
Ende: 19:52
 
 
18:05 Seminar
-------------------------
Allgemeine Infos zum Seminar: (Verpflegung, Getränke, Workshops)
Menüliste wird online gestellt; Wünsche dazu sollen zeitnah geäußert werden
Anzahl der Köche: 3 + 1/2 (Paul, Leo, Martin, Alex Aushilfe)
 
 
18:09 WhatsApp Community
---------------------------------------------
WhatsApp Community wird gut angenommen, momentan große Nachfrage aus dem Master

=> eigene WhatsApp-Community für das Masterstudium gründen

Problem: Anzahl der Master-LVs / Kombinationsmöglichkeiten viel zu groß, als dass jede
WhatsApp-Gruppe aufgenomen werden könnte
Vorschlag: Thema soll am Seminar abgehandelt werden
 
 
18:15 Ringe
--------------------
Mattias gibt das Thema "Ringe" ab; Nachfolge gesucht
Details zu den Ringen (Vorsitzringe, Ring der Geknechteten (<=> Ringe für Bagru-Mitglieder))
Bastian Grobmann meldet sich freiwillig
 
 
18:19 Ummeldung QM UE Gruppen auf KF
-------------------------------------------------------------------
Alexander Gfrerer hat rückgemeldet das Eva mit Weiss bezüglich seiner Vektoranalysis UE Bewertung reden darf/soll 
TU-Übungsgruppe zu QM wurde (anscheinend) studienrechtswidrig aufgelöst, um eine gleichmäßige Verteilung der Studierenden auf die
alle Übungsgruppen zu erreichen
Auflösung der Übungsgruppen kann mit der Freiheit der Lehre begründet werden
weitere intrauniversitäre Kommunikationsprobleme bezüglich der Übungsgruppen
zuständiger Professor soll über das Suboptimum seines Vorgehens bezüglich der Übungsgruppen unterrichtet werden
 
 
18:31 UV Sitzung Bericht 
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
GUT makes Festlvorschriften great again (zumindest besser nachdem sie draufkommen das ihre Richtlinien widersprüchlich waren)
hoher Physikeranteil an der UV Sitzung
Verlängerung des kostenfreien STUDO Pro
Anomalien von geringer Relevanz bezüglich STUDO
 
 
18:34 Spieleabend 
-----------------------------------------------------------------------------
Termin: 22.05 
Alex hat zugesagt, dass 50€ vom KF Budget möglich wären für den Spieleabend aufzuwenden
Abstimmung: Darf Stefan 50€ zum Erwerb von Snacks und Getränken verwenden?
  • -dafür: 12
  • -dagegen: 2
  • -Enthaltung: 2
 
 
18:40 Ladekabel Yannis
-------------------------------------------------------------- 
Jemand hat das ausgetüftelte System zur Sicherung der Ladekabel auf der KF umgangen und eines gestohlen
Vorschläge: Sicherungssystem mit Metallkabelbinder verstärken
Sebastian Pfusterer kümmert sich um einen 3D Druck eines verbesserten Sicherheitssystems

 

-----------------------------------------------------------------------
-- Pause: 18:43 - 18:55 --
-----------------------------------------------------------------------
 
 
18:55 Protokolleusen
---------------------------------------------------------------------,
Protokolleusennachwuchs gesucht, da Markus nicht stets einsatzbereit ist und Steffi mit nichtverschwindender Wahrscheinlichkeit den 
  • Vorsitz nächstes Jahr übernimmt
Sabsis Plädoyer zum edlen Protokolleusendienst
Barbara erklärt sich zum edlen Protokolleusendienst bereit
 
 
18:58 LNdF
--------------------------------------------------------------------
Allgemeines zur Koordination der Langen Nacht der Forschung (Räume, Experimente, veranschlagtes Budget)
Experimente:
  • - Florian Kametriser steht zur Einschulung zum Plasmalautsprecher bereit
  • - Lukas sucht die Vortexkanone
  • - Teslaspule könnte im Zuge eines geplanten Umbaus beschädigt werden
  • * Anmerkung zum Sicherheitsabstand
Ausrüstung ggf. reservieren:
    - Mastertents (bereits von anderen ausgeborgt)
    - ggf. Stromverteiler
 
 
19:05 IAPS Mitgliedsbeitrag
---------------------------------------------
IAPS Mitgliedsbeitrag wieder fällig / bereits überfällig
  • - Lapsus in der numerischen Darstellung des Mitgliedschaftsbeitrag in der jeweiligen Tabelle
Historisches zum Beitragszahlungsrotationsschema
FV NAWI könnte den Mitgliedsbeitrag stemmen (soll ifragen?)
  • - Yannis fragt bei Steffi zwecks einer Nachfrage nach
Genauere Infos zum Mitgliedsbeitrag, insbesondere zur Zahlungsfrist, werden eingeholt
 
 
19:10 VR Lehre STV Besuche
-----------------------------------------------
Termin: 9.April
Teilnehmerin: Jules
 
 
19:13 Studieren probieren KF
-----------------------------------------------
wie bereits zuletzt besprechen, bietet Michael Bitzan wieder "Studieren probieren" an
KF-Lehrveranstaltungen ungeeignet für "Studieren probieren"
  • - vorzeitiger
geeigneter LV-Kandidat: Ex2 bei Professor Banzer
Im Endeffekt ist es egal an welcher Uni die LV abgehalten wird 
 
 
19:18 Fachgruppe Lehramt Physik 
-----------------------------------------------------------
zwei Studierende mit Erfahrung im Physik Lehramt werden gesucht; bis 25. März werden zwei Nominierungen
  • benötigt
Barbara fragt bei Laborkollegen (Lehramtstudent) nach
anstelle eines zweiten Lehramtsstudenten wäre eine BAGRU-interne Person mit Curriculumserfahrung
  • äußerst empfehlenswert
Problem: wenige Personen kennen sich im Moment mit dem Lehramtscurriculum aus
 
 
 
19:27 Allfälliges
---------------------------
- Easterbunny Jules
- Nächste Sitzung: 11. April
- Optigrill Einweihung
- FV NAWI Bezuschussungsbestätigung von unbkanntem Ausmaß
- Geburtstagsgesang für 2 Geburtstagskinder
- Gesangsunterricht BAGRU
- weitere Geburtstagstermine
- Feedbackrunde
- 16.04 Workshop zur Gremienarbeit im Steinraum
- Bagrumitgliedsgesprächsbereitschaft
 

14.03.2024

Sitzung, am 14.03.2024 auf der TU
Anwesende: Fabian Dixer, Felix Halbwedl, Barbara Millonig, Stefanie Strobl, Julia Neumeister, Lukas Janzer, Markus Rappold (-19:00), Finn Strebel, Lukas Andrle, Raphael Ostermann, Michael Steiner, Alexander Zorn, Daniele Corrias (-21:01), Jakob Schirgi (-20:46), Clemens Wild, Sebastian Pfusterer, Paul Klösch, Yannis Marx, Sabrina Michelmayer (-18:45), Michael Jöbstl (-18:45), Michael Bitzan, Bastian Grobmann, Markus Baumgartner (20:06-), Patrick Lainer (21:08-)
 
 
Beginn: 18:02
Ende: 22:03

 

18:03 Vorstellungsrunde
----------------------------------------
 
 
18:17 Bagru
------------------------------
Erläuterung der Rechte, wenn man bei 3 Sitzungen in Folge anwesend war
Erläuterung des Akronyms "Bagru"
 
 
18:18 ICPS 2024
----------------------------------
= International Conference of Physics Students
Erläuterung der ICPS (weitere Infos auf der ICPS Website)
2024 in Georgien, Tiflis (nicht dem US-Staat Georgia)
 
Sabsi fährt wieder hin und sucht Reisegefährten :)
  • - Michi Steiner, Felix, Jules melden sich bereits

 

Kosten: 200€ / TeilnehmerIn für Unterkunft und Essen; Flug muss selbst gebucht werden (~100-250€ one way -> wird aber noch gecheckt)
 
Erläuterung der Getränkekosten
 
Anmeldeschluss: Mitte/Ende April, Anfang Mai
 
 
18:30 Vektoranalysis UE Bewertung
--------------------------------------------------------
Lukas erläutert den Situationsbestand:
  • - Vektoranalysisnote eines Studenten wurde aufgrund scheinbar nichterbrachter Leistung nicht eingetragen -> Student beteuert unter Beleg das Gegenteil

 

Offenes/Lösungsvorschläge:
  • - Frage zwecks Einspruchsfrist
  • - "Nicht Genügend" eintragen lassen und Note innerhalb von 4 Wochen beeinspruchen
  • - Bisher nur Email-Verkehr -> Bagru könnte mit Studenten um persönliches Gespräch bitten

 

Weitere Hinweise:
    - auch Professoren haben Rechte
    - persönliches Gespräch günstiger als elektronischer Schriftverkehr
    - anstelle des betroffenen Studenten soll eine diplomatisch versierte Person am Gespräch teilnehmen

-> Eva Kogler wird von Michi Steiner benachrichtigt zwecks persönlichem Gespräch mit Weiss

 

18:42 Festl Orga
---------------------------------
Im SS grundsätzlich: Bowlestand, Spritzerstand, Innenhoffest, Grillfest

- Bowlestand fand letztes Jahr nicht statt und wird dieses Jahr sehr wahrscheinlich auch nicht stattfinden

- NAWI Fest: 17. Mai

* "unser" Innenhoffest existiert gerade nicht -> man müsste den großen Innenhof nehmen -> wird mit NAWI Fest zusammengelegt

* Konzentration der Bagrukräfte auf das NAWI-Fest

- Spritzerstand um die gleiche Zeit wie letztes Jahr (06.06 oder 07.06)

- Grill: eigener Agendapunkt

 

-> Festl Crashkurs am Bagru-Seminar 
  • - Crashkurs unverbindlich
  • - Mindestteilnehmerzahl: 2
  • - Markus sucht Festl-Nachfolger (würde noch beim Grillfest mithelfen)
  • - Finn, Barbara wären interessiert, generell bzw. beim Seminar hinein zu schnuppern

 

Diskussion des idealen Festlwochentags 
 
Michi und Markus würden mit Unterstützung das Grillfest organisieren, da es das wichtigste Festl ist und eine Nachfolge dringend gebraucht wird
 
 
----------------------------
Pause: 18:56 - 19:11
----------------------------
 
 
19:11 NAWI  Graz 20 Jahre
-------------------------------------------------
NAWI-Fest: 17.05
  • - Zeitrahmen 16-02 Uhr
  • - Physick + zusätzliche Band
Telefonlisten von Festlmitarbeitern
Psychologen fordern Sticker
mittelfristige Nachfolge gesucht
Nachfolger im FV gesucht; wenn keine Freiwilligmeldung stattfindet, erfolgt Zwangsnominierung
 
 
19:14 FV Seminar 
----------------------------------------------
Geld der FV muss unter den Studienvertretungen nach gewissen Kriterien aufgeteilt werden -> wird am FV-Seminar im Detail ausdiskutiert
Termin: 24.05-26.05 (Kollision mit der Langen Nacht der Forschung)
  • -> Großteil der Bagru-Mitglieder kann deshalb nicht mitfahren
15.05: Clubfare gemeinsam mit ICONS
 
 
19:20 NAWI Graz 20 Jahre (again)
---------------------------------------------
Molbio, USW behalten eigenen Anteil ein
Abstimmung zum Physik-Anteil: Wie soll die BAGRU mit dem zugestandenen Anteil verfahren
  • - einbehalten für eigene Festl: 2
  • - NAWI Fest beisteuern: 14
  • - Enthaltung: 3
-> Anteil wird dem NAWI-Fest zur Verfügung gestellt
-> Michi antwortet Thomas Schweitzer
 
 
19:29 Nachbesetzungen
-----------------------------------------
Steffi sucht für folgende Posten Nacbesetzung
  • - NAWI Arbeitsgruppe (Hauptmitglied TU: Alexander Zauner (Chemie), Ersatz: Paul Kothgasser; Hauptmitglied KF: Thorsten, Ersatzmitglied: Christoph Kohler (Geowissenschaften))
  • * Verbesserung  der intrauniversitären Beziehungen
  • - Ersatz Habil Woitke (Ersatz: Steffi scheidend)
  • * Habilitation <=> Erlangung der Lehrbefugnis
  • * ECTS-Grenze: > 60
  • * Nachfolgerin Ersatz: Barbara Millonig, ansonsten macht es Fabian Dixer
  • * Jules setzt Thorsten in Kenntnis
Nachtrag: Thorsten leitet Informationen an Senat weiter
 
 
19:39 ZaPF
-------------------
Mail zur ZaPF in Kiel vom 17.05 bis zum 21.05
Format: Miniversion der ICPS
Anmeldeschluss: 01.04; Änderungen müssen bis 17.04. bekannt gegeben werden
Kosten: 30 Euro Teilnahmegebühr + Anmeldekosten
 
 
19:44 Toaster
---------------------------
Geplantes Toaster-Waffeleisen aus der vergangenen Sitzung entspricht nicht den Bagruansprüchen
  • -> Toaster anstelle der  Toaster-Waffeleisen-Combo
  • -> HTU sollen sich um die Waffeleisen kümmern
  • -> Jules hat  einige im Vergleich zur Toaster-Waffeleisenkombo günstigere Varianten als das geplante Budget gefunden
  • -> Steffi kann als Mediamarkt-Clubmitglied einen Rabatt herausschlagen

 

  • Abstimmung über Toaster-Modell:
  • - Toaster 1 (KENWOOD Plattengriller - 143.99€) : 5
  • - Toaster 2 (Optigrill Plus XL - 130.49€) : 9
  • - Toaster 3 (BOSCH Tischgrill 2000 - 100.79€) : 1
  • - Enthaltung : 4
 
-> Steffi und Jules kümmern sich nach der Sitzung um den Einkauf des Toaster Nr. 2 (Optigrill Plus XL)
 
 
19:58 Verleih
----------------------------
Bei jeder Studienvertretung die aktiv Festl macht bekommt eine Person Zugang zum HTU Verleih Keller -> Jakob würde Posten offiziell gerne abgeben
Hauptaufgabe: Kommunikation mit entsprechenden Festlorganisatoren, Arbeitsaufwand ansonsten recht gering, Zeitraum: Anfang und Ende von Festl zwecks Ausgabe und Rücknahme
Jakob würde Interessierten eine Einführung in System und Keller geben (Komplexität überschaubar)
Yannis wäre interessiert es zu übernehmen
Michi und Clemens sind interessiert an der Einschulung
Anmerkung: alle Studierende können den HTU-Verleih nutzen

 

20:06 CEuS
--------------------
= Computergestützte Experimente und Signalauswertung
Anmeldefrist zur VU recht knapp auf den 20.02 gelegt (Verlängerung auf den 03.03)
  • - viel zu wenig Anmeldungen eingegangen (vorherige Jahre deutlich besser besucht)
Fach für die Lehrenden/Tutoren äußerst aufwändig
  • - war in vergangenener Zeit weniger aufwändig in der Betreuung
  • - Teilnehmende sollen Richtung weniger aufwändige Projekte hingelenkt werden
Mögliche Kooperation mit dem Philab? (Löteinschulung, Programmieren von Mikrocontrollern, etc)
 
 
--------------------------------------------
Pause: 20:15 - 20:30
--------------------------------------------------
 
 
20:30 VR Lehre Sitzung
--------------------------------------
Pete von der HTU würde sich gerne mit jeder STV im SS zusammensetzen zwecks allgemeiner Vorgangsweisen der jeweiligen STVen
  • - Community Building
  • - Onboarding
  • - etc
Jules würde das Gespräch privat führen
 
Bachelorarbeiten:
  • - Notenschlüssel muss am Anfang bekanntgegeben werden (Notenzusammensetzung, Präsentationspflicht etc)
  • - Alex und Jules verfassen einen  Leitfaden in der Stuko -> Lob an Jules und Alex
  • - 149 Studien mit Mindeststudienleistung von weniger als 16 ECTS in 4 Semestern (bei Nichterbringung wird man für 2 Jahre gesperrt mit gewissen Ausnahmen) 
  • - TUGraz Lehre hat einen Blog
  • - KI-Leitenfaden momentan noch unvollständig -> Bedingungen müssen trotzdem zu Beginn der LV und Prüfungen bekanntgegeben werden
  • - Rechtschreibprogramme erlaubt; ChatGPT etc. jedoch nicht
  • - ki.tugraz.at für weitere Infos
 
24.04. Workshop Hilfe für Abschlussarbeiten
29.05 Prokrastinationsworkshop
-> Anmeldungen im TeachCenter unter Studienabschluss-Support
 
STV Physik für Leitfaden gelobt :D
 
Umlagerung der ECTS-Punkte vom Seminar "Wissenschaftliches Arbeiten und Präsentationstechnik" auf die Bachelorarbeit
 
 
20:42 Fakultätsversammlung
-------------------------------------------------------
Termin 18.04. im HS BE01, Steyrergasse 30/E, um 14:00 Uhr
Erklärung der Fakultätsversammlung
Jules und Steffi würden wieder teilnehmen und suchen weitere Teilnehmer -> Jules hält den Bericht
Informationen werden noch in der Bagru Gruppe geteilt
 
 
20:46 Bagru Vorsitzwahl - Diskussionspunkt
-------------------------------------------------------------------------------
Am Seminar wird traditionell der Vorstand, Grillfestmotiv und Postenschacher  gewählt
 
-> Kritikpunkt: Geschlossene Vorsitzwahl (nur Leute beim Seminar dürfen wählen)

* Argumentationspunkt: Wir sind eine Basisdemokratie und sollten niemanden von der Wahl ausschließen

* Diskussion für nächstes Jahr

 

* contra Seminarwahl:

- Vorstand = Erstkontakt zur Bagru

- insgesamt höhere Wahlbeteiligung möglich

- Basisdemokratisches Problem Personen von der Wahl auszuschließen

 

 

* pro Seminarwahl:

- mehr Leute beim Seminar anwesend als bei gewöhnlichen Sitzungen

- Vorsitzkandidaten den Wählern besser bekannt

- auch Abwesende  können gewählt werden

- Abstimmung nimmt signifikant viel Zeit in Anspruch -> würde außerhalb des Seminars noch länger dauern

- Vorsitz muss nicht nur die Bagru repräsentieren, sondern auch verwalten können

- Wald- und Wiesenphysiker bringt zur Wahl zu wenig Expertise mit

 

 

*weitere Ideen:

- Wahltag in der Bagru, an dem jede/r Physik Studierende/r eine Stimme abgeben kann

- neuer Posten "Außenwirkungsperson" (bspw. für OL-Rede etc zuständig)

 
 
-> Kritikpunkt: Seminar-Teilnehmer

- 25 Personen fahren beim Seminar mit

- Umfrage muss aus organisatorischen Gründen unbedingt beachtet werden

- betroffene Person wurde von nichtautorisierter Person vom Seminar ausgeschlossen -> Vorsitzgespräch mit nichtautorisierter Person in Aussicht

- Köche wurden in ausreichender Zahl gefunden

 

 
Stimmungsbild: Ich bin mit der momentanen Art der Vorsitzwahl für die Zukunft zufrieden
  • - ja, dabei belassen: 2
  • - nein, bitte abändern: 3
  • - Enthaltung: 13
-> Sinndiskussion am Seminar unter Berücksichtigung des Stimmungsbildes
 
 
21:18 Interner Bagru Merch
-------------------------------------------------------
Workshop Bagru Merch (Alex G. Leiterin)
  • - Interessent: Fabian Dixer
  • - Merch Ideen fürs Seminar Planen
 
Merch-Bestellungsplanung am Seminar -> Bestellung bis eine Woche nach dem Seminar
  • - Kosten soll von jedem Interessenten selbst in voller Höhe getragen werden
 
Bagru-Merch-Exklusivitäts-Diskussion
 
externer Merch: eventuell Goodies aus dem letztjährigen Workshop
 
Zwischenbemerkung: Lemuria "Rentnerverein" der Bagru
 
 
21:24 Griller Bagru
---------------------------------------------------------
bereits an derSitzung am 14.12. diskutiert
GUT verbietet unseren Kohlegriller -> nur mehr E-Griller dürfen verwendet werden (HTU besitzt 2 Griller)
Grillfestproblem: Grillerkapazität
Endlösung der Grillerfrage noch ausständig (bspw. Entsorgung des alten Grillers)
 
 
21:28 Studieren probieren
------------------------------------------------
Michi würde "Studieren probieren" wieder abhalten, andere können aber trotzdem weitere Termine anmelden
Erklärung von "Studieren probieren"
 
Michi würde wieder einen Ex2-Termin (am 13.05.) auf die Beine stellen, würde sich jedoch über weitere Termine/Meldungen freuen
Anmeldefrist ist offiziell gestern abgelaufen, Anmeldung geht jedoch noch
 
 
21:32 Kühlschrank KF
----------------------------------------------
Philab würde kleinen Kühlschrank zeitnah (!) zur Verfügung stellen
großer Kühlschrank wird beim Sperrmüll entsorgt

- Transportmöglichkeitendiskussion

 
 
21:34 Allfälliges
-----------------------------
- internationaler PI-Tag und Todes-Tag von Stephen Hawking
- Bagru-Zugänge
- Adhoc-Anzahl/Regel
- Spritzerstand 2018: verlorener Beschluss
- Feedbackrunde
- Obstlerrunde
- NAWI-Graz / TU  Graz Kooperation zu den Übungsgruppen
 
 
 

07.03.2024

Sitzung, am 07.03.2024 auf der KF
Anwesende: Thorsten Adam, Jakob Reitbauer, Clemens Wild, Lukas Anderle, Raphael Ostermann, Alexander Zorn, Finn Strebel, Thomas Hutter (-19:39), Stefan Köfler, Elisabeth Schubert, Stefanie Strobl, Felix Halbwedl, Jakob Schirgi, Barbara Millonig (18:15-), Alea Rath (18:18-19:49), Mattias Pryzlak (18:18-)
 
Beginn: 18:00
Ende: 19:53
 

 

18:03 Prüfungstermine überprüfen
-------------------------------------------------------------
Jakob würde gerne in der Pause die kommenden Prüfungstermine für das Sommersemeste anschauen, um möglichen Unstimmigkeiten (vor allem in den niedrigeren Semestern) vorzubeugen 
 
 
18:05 LNdF
------------------------
Steffi hat sich mit Nerdbert zusammengesetzt. 
LNdF findet auf da Inffeld statt auf der Inffeldgasse 13 
Raphi erklärt was die LNdF ist.
Welche Experimente? Und wieviel Budget? 
Experimente:
  • - Stickstoffeis (Sara)
  • - Tesla-Spule (Jakob schult Thomas ein, Thorsten Verantwortlicher vor Ort)
  • - Plasma Lautsprecher (Verantwortlicher: Finn)
  • - Laser Tracker (auf der Inffeld ned möglich)
  • - Mikrowelle (wär möglich aber nur nicht lebensmittelechte vorhanden)
  • - Laminarer Fluss (Wasseranschluss wäre notwendig)
  • - Vortexkanone (Verantwortlicher: Lukas)
  • - Nebelkammer (Raumbedingungen fraglich, Verantwortlicher: Thorsten)
  • - Acoustic Leviator (Verantwortlicher: Raphi (muss abklären ob er den bekommt aber sollt gehen))

 

vorgeschlagenes Budget: maximal EUR 400
 
Abstimmung: Soll ein Budget von 400€ für die LNdF erübrigt werden?
  • ja: 10
  • nein: 2
  • Enthaltung: 4
 
 
18:23 Seminar
-------------------------
Erläuterung der Gründe für die Preissteigerung beim Salzstiegl
Organisatorisches zur
  • Unterkunft: AirBnB
  • - AirBnB: günstigster Anbieter
  • Anreise: per PKW
  • Verpflegung: Leo Angermann, Paul Schaffer, eventuell Clemens Stilianu, (keine Köche aus vergangenen Zeiten)
  • - Getränke: eingeschränktes Angebot
verfügbare Anmeldekapazität ab nächster Woche bekannt
 
 
18:33 Enabling Innovation Case Study 
---------------------------------------------
Erklärung von Enabling Innovation
  • - Kernpunkt: jedes Jahr eine neue Case Study -> neu anschaffen und in der Bagru zur Verfügung stellen?
  • - genaue Kosten unbekannt; Kostenumschlag: ~20$ für alle 4 Case Studies (3/4 haben wir bereits)
  • * Case Study kann nur im Verbund mit 3 anderen Case Studies erworben werden
  • - neue Case Study muss bis in 2 Wochen beschafft worden

 

Stimmungsbild für die Anschaffung der neuen Case Study -> Jakob kümmert sich drum
 
 
-------------------------
Pause: 18:40 - 18:57
-------------------------
 
 
18:57 Prüfungstermine 2.0
------------------------------------------------
Prüfungstermine fehlen noch bei den meisten LVs
Diskussion: Nachtermine Weiss
  • - Nachtermine an beiden Unis unterschiedlich geregelt
Diskussion Prüfungstermingesetze und Sonderregelung STEOP
gesetzliche Lage den Lehrenden weitestgehend unbekannt
  • - Gespräch mit KF-Professoren (Sterrer, Puschnig) in der nächsten Woche verantwortliche Person suchen, sollte sich nichts ändern
  • - Raphi erklärt sich dazu bereit, mit Professor Sterrer über die Lage zu informieren
 
2. Semester:
  • - Ex2 VO: 03.07.24
  • - Ex2 UE: 18.04 / 16.05 / 13.06 / 27.07

 

  • - DGL VO: 04.07
  • - DGL UE: 06.05 / 27.06

 

  • - Vektor VO: Anfang Juli
  • - Vektor UE: 25.06 / 27.09

 

4. Semester:
  • - TBA
  • - ElSe: Juni 24
  • - WSD UE: 13:06

 

6. Semester
  • - TBA
 
 
19:17 Spieleabend
----------------------------
Spieleabend Nachfolger Maxi Rusch leider abgängig
Raphi würde Spieleabend nicht mehr organisieren, sich jedoch zur Suche und Einschulung eines Nachfolgers bereiterklären 
Stefan und Alex kümmern sich drum
Spieleabend sollte noch im SS stattfinden
  • - Bagruspiele
  • - HTU-Spiele
  • - Snacks werden über das Budget finanziert => welches, wird dann noch geklärt

 

 

19:23 PLANCKS
------------------------------------------
Teilnehmer sind immer noch mehr als mager: (1 Gruppe)
 - Grund: Studierende waren sich im Unklaren über die Abhaltung, gar die Existenz des Wettbewerbs
Christian Binder hat sich darum gekümmert, dass die Innsbrucker Website übernommen werden kann
Verschoben auf den 06.04., mit der Hoffnung  auf mehr Teilnehmer
Mailverteiler zur Bewerbung:
  • - HTU (Steffi kümmert sich drum -> Martin erklärt sich dazu bereit)
 
Notfalls könnten wir ein Team für den Hauptwettbewerb in Dublin stellen
 
 
19:30 NAWI Graz 20 Jahre
--------------------------------
MolBio behält ihren Teil vom NAWI Graz 20 Jahre Budget ein
Andere Studienvertretungen haben sich noch nicht zu ihrem Vorgehen geäußert.
Frage, deren Antwort möglichst bald zur FV NAWI getragen werden sollte: Sollte der eigene Anteil einbehalten oder der Gesamtheit zur Verfügung stehen?
  • - Steffi schreibt Email an Thomas Schweitzer wegen Mitteilungsfrist
Weitere Diskussion zur Festlorganisation

 

 
19:43 Allfälliges
--------------------------
- Physikalische Gespräche Overview
- FOE Probleme beim Lukas
- HTU Budget
 
Feedbackrunde
 

29.02.2024

 Sitzung, am 29.02.2024
Anwesende: Nicole Oberth (-18:29), Raphael Ostermann, Nadine Egger, Alexandra Geishüttner, Julia Neumeister, Thorsten Adam, Michael Steiner (-19:57), Felix Halbwedl, Jakob Reitbauer, Bastian Grobmann, Stefan Köfler (-20:16), Thomas Hutter, Sabrina Michlmayr, Martin Tritthart, Stefanie Strobl (18:05 -19:58), Michael Oblak (18:06-), Markus Baumgartner-Steinleitner (18:10-), Jakob Schirgi (18:10-), Paul Schaffer (18:42)
 
Beginn: 18:00
Ende:
 
 

 

18:01  BaGru Guidelines
---------------------------------------
Der Vorsitz ist zur Auffassung gelangt, dass die Guidelines aufgrund des vorbildlichen Verhaltens
der BAGRU im Verlauf des letzten halben Jahres abgehängt werden kann.
Stimmungsbild: 
  • dagegen: 10
  • dafür: 2
  • Enthaltung: 5
Stimmungsbild Modifikation:
  • dagegen:  1
  • dafür: 9
  • Enthaltung: 8
Leo modifiziert die Guidelines
 
 
18:11 Habil Woitke
--------------------------------------------------
Termin der Probevorlesung noch ausständig, Anwesende sind dazu aufgefordert, die Probevorlesung zu besuchen,
bzw. diese zu bewerben
Thorsten hat noch eine didaktische Stellungsnahme zu verfassen und  benötigt die Meinung anderer
 
 
18:15 Mail Björn
---------------------------
Mail Björn: erste beide Zettel konnten aufgrund nichterfüllter Abgabekriterien nicht bewertet werden
Vorlesungsnote (LinAlg STEOP) kann durch mündliche Prüfung erlangt werden
 
 
18:25 Mails
-------------------
Paul benötigt Unterstützung bei der Beantwortung der Mails
Erläuterung der gängigen Mailpraxis
Lukas unterstützt Paul beim Mailgeschäft
hohe Verzögerung bei Antworten auf Discord -> Discordserver soll ebenso intensiver betreut werden
Besprechung spezifischer Mails
andere kaum betreute Kanäle
  • - STUDO (kaum Nachfragen)
  • - Facebook (moderate Anzahl an Nachfragen)
 
 
18:34 Busen
--------------------
Busen (Bücher, Skripten, Enzyklopädien, Nachschlagewerke) im Glaskasten trägt starke Abnützungserscheinung,
 -> erneuern (Geld benötigt)
 
 
 18:37 Thomas Schweitzer Gespräch (NAWI wird 20)
 ---------------------------------------------------------------------------------
 alle bis auf Mathematik waren anwesend, dazu
 Programmpunkte:
     * Budget: EUR 5000, Aufteilung nach Studiengröße, Molbio größter Anteil
  •      - Geld zweckgebunden an NAWI-Festl
  • > absprechen mit Mathematik
     * Organisation FV NAWI Fest: Thomas
     *  keine neuen Festl vorgesehen, bestehende Festl sollen aber mit einem NAWI-Banner dekoriert werden
Ablauf der Finanzierung: zunächst Rechnung einreichen, diese wird dann bezahlt
schlussendliche Aufteilung des Budgets erst nach hinreichender Absprach unter den Studierendenvertretungen
  • * Diskussion zur Aufteilung
Diskussion der Festlfinanzpolitik
Nebenbemerkung zum (zukünftigen) KF-Kühlschrank
der BAGRU verbleibt genügend Zeit, auf Input beim nächsten NAWI Gespräch zu reagieren
 
 
----------------------------------------------------------------------------------------
- Pause: 18:56-19:10
----------------------------------------------------------------------------------------
 
 
19:10  BaGru Kalender (Sabsi)
---------------------------------------------------------------
Schreibrechte per expliziter Einladung durch Sabsi, Leserechte auch über Link möglich
 
 
19:12 PLANCKs Preliminaries Bewerbung
-------------------------------------------------------------------
Nextcloud "kann" Formulare, Google Forms problematisch zwecks Datenschutz
separate Webseite zur Information unnötig, Unterpunkt auf der Bagru-Webseite/zusätzlicher Post sinnvoller
Erläuterung PLANCKS (Vorausscheidung und Hauptwettbewerb)
bei Absage der Vorausscheidung wird das angemeldete Team zum Hauptwettbewerb geschickt
 
 
19:18 Toaster
-------------------------
alter Toaster wurde unfreiwillig dem Salszstiegl überlassen, neuer Toaster/Waffeleisen soll beschafft werden
Angebote:
    - KENWOOD Plattengriller HGM2000SI
    - Duronic SWM60
    - Taylor Swoden
    - BOMAN ST/WA 1364 CB
Plädoyer für qualitativ hochwertiges Waffeleisen
Jules informiert sich über den KENWOOD Plattengriller
Abstimmung: EUR 200 für den Plattengrill
  • - dafür: 12
  • - dagegen: 3
  • - Enthaltungen: 6
Nachtrag: Leo benötigt Entschädigung für sein Waffeleisen vom Glühweinstand
 
------------------------------------------------
-- 19:31 - 19:52 Vorstellrunde
------------------------------------------------
 
 
19:57 Seminar
-----------------------------------------------------
Hürden bei der Finanzierung des Seminars (Unterkunft, Verpflegung)
  • - Preissteigerung um bis zu 100 %
Kosten können mit Verringerung der Teilnehmerzahl gesenkt werden
Unterkunft kann auch über AirB'n'B organisiert werden
Paul bietet sich als Koch an, benötigt aber Unterstützung
Workshopthemen bereits auf der Cloud verfügbar und können in der Seminargruppe abgerufen werden
Frage zum eventuellen IT-Workshop
 
 
20:13 Allfälliges
--------------------------
- Mail zum Course Registration Process
- Erklärung HTU Verleih, Bewerbung zur Mitarbeit 
- Rückgabe der Murauer-Flaschen: farbig und transparent getrennt
- Bierkistenpolster
- Reinigung des Appas
- unqualifizierte Bierfrage
- Rabatt zur Murauergläsern
- FSL-Event
- (positives) Erstie-Feedback zur Sitzung

01.02.2024

Sitzung, am 01.02 auf der KF:
Anwesende: Julia Neumeister, Felix Halbwedl, Stefanie Strobl, Stefan Köfler, Thomas Hutter, Nicole Oberth (-19:10), Jakob Schirgi, Michael Steiner, Yannis Marx (18:05-), Mattias Pryszlak (18:06-), Finn Strebel (18:51-), Victoria Schlatzer (18:51-)
 
 
Beginn: 18:00
Ende: 19:48
 
 
18:00 Kühlschrank KF
-----------------------------
Update Kühlschrank: nicht vorhanden
Michi findet nur kleine gratis Kühlschränke auf Willhaben, sucht aber weiter
Jakob hört sich in seinem Studentenheim um
Dringlichkeit der Kühlschrankfrage moderat, bis März kühle Getränke an der KF
Für Entsorgung des alten Kühlschranks wird gesorgt
 
 
18:03 Gespräch Schultze
--------------------------------
Michi und Co. waren beim Schultze und Banzer zwecks späten Ex1 Termin
Rückmeldung von Schultze und Erstis: 
  • - Probeklausur verhältmäßig einfach
  • - Bereits im WS Prüfung vom Banzer -> rechtlich das Soll bereits erfüllt
  • - genau zwei Termine im SS (ab Mai)
 
Schultze Gespräch:
  • - Institut kümmert sich ums Rechtliche
  • - Kommunikation zwischen Schultze und restlichem Institut zwecks "handschriftlicher Listen" und Organisation gegeben
  • - bei Rückfragen Verweis auf Schultze
  • - Bewerbung für inoffizielle Anmeldung mit Rückhalt vom Schultze
  • - Später Termin, damit Erstsemestrige direkt nach Vorlesungsende weniger Zeitdruck haben

 

für Erstis relevante Information über das PR-Team weitergeben
Diskussion zur Korrektur/Korrekturdauer
  • - darf grundsätzlich 4 Wochen dauern (wäre in diesem Fall ohne "handschriftliche Listen" knapp)
  • - Einstellung von STUMAs zur Korrektur mögliche Option
 
Bei auftretenden Problem vielleicht Gespräch mit Professor Banzer zum Thema
Potentielle halbjährliche Überprüfung der STEOP und UE/VO Prüfungstermine
Diskussion zur Reihenfolge bei Ex1, Ex2 und den zugehörigen Laboren (insbesondere Laborplätze)
Diskussion zum STEOP-Mechanismus, Vergleich zu den STEOP anderer Studien
 
Conclusio: dieses Jahr so belassen, nächstes Jahr früher intervenieren -> wird als Agendepunkt der ersten Sommersitzung verwendet
 
 
-----------------------------------
Pause 18:46 - 18:55
-----------------------------------
 
 
18:55 Bagru Essen
-------------------------------
Terminfindung: Abstimmung in Bagru Gruppe für Freitage im März + 2 Termine im April (ausg. Osterferien)
 
Lokalvorschläge/1. Abstimmung:
  • - Glöckl Brau €€ : 5
  • - Ritterwirt €€€
  • - Coco €€€
  • - Lieferando zu Grabis Ex-Tanke
  • - Murbucht-Augarten Lieferando bestellen
  • - Herzlstube €€
  • - Das Eggenberg €€: 6
  • - Kaoo Riverside €€€: 5
  • - Brot und Spiele €€
  • - Roxx €€-€€€
  • - Akakiko €€€
  • - Moonbar: €€€
  • - Galliano €€
  •  
2. Abstimmung:
  • - Glöckl Bräu: 3
  • - Das Eggenberg: 4
  • - Kaoo Riverside: 3

 

Bagru Essen findet im Eggenberg statt!
 
 
19:14 Tag der offenen Tür TU
-------------------------------------------------------------
Anfrage zur Aushilfe beim Tag der offenen Türe der TU: Steffi wirkt mit
Angebot:
    - Touren
    - Infostände
 
 
19:19 ÖH-Seminar
----------------------------------
alljährliches Treffen aller Studierendenvertretungen von Österreich
VeWe:
    - StV-Seminar auf Bundesebene
    - viele überaus interessante Kurse
    - Möglichkeit zur bundesweiten Vernetzung
 
12-14. April in Wörth (Anmeldeschluss 19.02.)
 
 
19:26 Bagru-Seminar
-----------------------------
Anmeldung bis 01.02.
6 ziemlich fixe Autofahrer
Erläuterung des Bagruseminars (Workshops, Abendprogramm, ...)
 
 
19:32 PLANCKS
------------------------------
ÖH hilft eher weniger
TU leistet keine Unterstützung
HTU und FV Nawi stellen finanzielle Mittel mit Freuden
 
2 tägiges Rahmenprogramm vom 24.-25.02:
  • - Empfang
  • - Kaffee und Kuchen (Bagru Unterstützung erbeten)
  • - Graz/Uni Rundgang
  • - Siegerehrung
  • - Aufsichtspersonen am 24.02. von 14-18 Uhr benötigt
 
technische Hilfe zur Implementierung der Anmeldeprozudur / Bewerbung
Creative Design und PR-Gruppe werden zwecks Bewerbung benachrichtigt
 
 
19:40 Mail Thomas Schweitzer
--------------------------------------------------
Aktivitäten/Feste im Namen des NAWI Graz Jubiläums, Sponsoring wird von der NAWI bereitgestellt
Deadline zur Anmeldung: 02.02.2024
Mattias bekundet Interesse an der Organisation des Innenhoffestes und nimmt an der Umfrage teil
  • -> Genaueres wird in der nächsten Sitzung besprochen
 
 
19:44 Allfälliges
--------------------------
- potentielle Unterstützung von Paul bei Beantwortung der Emails (moderat relevant)
- Erinnerung an CC-Setzen bei Bagru-Mail Antworten
- Leitfaden KI
- Grundreinigung der Bagru Weichtextilien
 
 
 
 

25.01.2024

Sitzung, am 25.01 auf der TU:
Anwesende: Jakob Schirgi (-20:01), Julia Neumeister, Alexandra Geishüttner(-18:08), Finn Strebel, Lukas Andrle, Felix Halbwedl, Fabian Dixer, Michael Bitzan, Yannis Marx, Stefanie Strobl, Barbara Millonig, Alea Rath,Michael Steiner (18:03-), Illarion Nevinchanyi (18:07-19:02), Mattias Pryzlak (18:07-), Timur Holikov (18:07-19:02), Henry White (18:53-19:51)
 
 
Beginn: 18:01
Ende: 21:18
 
 
18:01 Vorstellrunde
--------------------------------
 
 
18:16 Athenstaed Treffen
-------------------------------------------
Herbst: NAWI Graz feiert das zwanzigste Jahre seines Bestehens
Doktorat neues Konzept
Sprachvoraussetzungen herabgesetzt: keine Eingangsprüfung mehr, nurmehr persönliches Gespräch
Psychotherapiestudium
Evaluierungen für die Fakultät fällt bisher gering aus
Bei Bedarf Feedback zu Baccarbeitforen einholen
Studierende zu Evaluierungen animieren
Änderung des Leistungsreferats
Studienmarketing zum Masterstudium: mehr Studierende aus anderen (Bundes-)ländern
  • => KFU auf Instagram
  • (lustiger/grenzwertiger Beitrag der Molbio)
Studiendekane werden erneut ins Fakultätsgremium gewählt
LSS: Lernstudienservice, anscheinend von signifikanter Nützlichkeit
 
 
STV Chemie war abwesend
 
 
18:24 Fakultätsgremium
----------------------------------------
Sitzung des Fakultätsgremiums am 25.01.
Belobigung der Anmeldeprozedur
Vorstellung des Postdoc-Büros
Bericht des Dekans:
    Plan GCP: (letzter Turm im März abgerissen, ...)
    Psychotherapiestudium wird etabliert
    7-8% weniger Erstsemester als in den vorherigen Jahren
    Problem zu den englischen Masterstudien: stellenweise auf Deutsch gehalten/eingetragen
    UG-Novelle: Studierende müssen in den ersten zwei Semestern mindestens 16 ECTS erreichen
  •       -> automatisch 500 Studierende angeschrieben
  • -> Tools für solche Studierende (bitte bewerben)
  • Mittelbau: Förderungen ab Masterlevel, u. a. für Reisekosten (auch >1000 EUR möglich)
  • Allfälliges: Studiendekanwahl in der nächsten Fakultätsgremiumssitzung am 19.06 um 15:15

 

 
18:31 Querstut
------------------------
Markus organisiert das Quersti-Tutorium, Michi unterstützt ihn, dritte mitwirkende Person äußerst willkommen
Finn und Lukas erklären sich dazu bereit, bei der Organisation des Querstuts mitzuwirken
Diskussion der Quersti-Herkunft (Bundesheer, anderes Studium, Lehre, ...)
STEOP können neuerdings auch im Sommersemester erledigt werden
 
 
18:36 Laufbahnstellen Elektronenmikroskopie 
----------------------------------------------------------------------------
Mail von Jakob zur Laufbahnstelle Elektronenmikroskopie
Erläuterung des Aufgabenbereichs zur Laufbahnstelle
  • Meetings auf der TU ohne Stimmberechtigung, aber Anwesenheitspflicht
  • Namen geheimhalten
  • Durchsetzen eines Lehrvortrags
  • Arbeitsaufwand für gewöhnlich gering
Hauptmitglied: Lukas, Fabian
Ersatz: Julia, Finn
 
 
18:45 Stimmungsbild Bagru-Eislaufen
-------------------------------------------------------------
einige Personen bekunden ihr Interesse, Zusagen/Absagen auch spontan möglich
 
 
-------------------------------
Pause: 18:46 - 19:00
-------------------------------
 
 
19:00 Bagru-Seminar
---------------------------------------------------------------------------------------
alle Anwesenden sind dazu aufgefordert, für einen Termin des Bagru-Seminars abzustimmen
Termin des Bagru-Seminars bereits auf 3.5.2024-5.5.2024 am Salzstiegl festgesetzt
Finanzierung des Seminars über das KF-Restbudget
verfügbare PKWs zur Anreise: Steffi, Jakob, eventuell Mattias (max. 3 zusätzliche Fahrgäste), eventuell Fabian (nächste Woche abwesend)
  • PKWs werden nächste Woche erneut besprochen, ggf. werden es mehr
nächste Woche letzte Feriensitzung, bei gefüllter Agenda wird eine Feriensitzung stattfinden
Diskussion des Salzstiegls als Seminarort
 
 
19:09 Termine SS
---------------------------------
Diskussion der Festlanzahl (Bowlestand, Spritzerstand, Innenhoffest, Grillfest)
Einbindung der FV NAWI ins Innenhoffest zur organisatorischen/finanziellen Entlastung
  • Hauptorga Physik/Mathematik, andere STVen
  • Bewerbung der FV NAWI im Gegenzug
Markus als Hauptorganisator, Jakob bekundet Interesse für die nächsten Semester bei idealen Bedingunen
Diskussion vergangener Kooperationen
allgemeine Terminplanung zu den Festln
Michi erklärt sich dazu bereit, ein Festl zu organisieren, höchstwahrscheinlich das Grillfest
 
 
19:23 Ex1 VO Prüfung
------------------------------------
1. Standardtermin zu Ex1 Ende Februar spät gelegt, könnte zu Kollisionen mit STEOP führen
Überlegungen zu den Probeprüfungen
moderate Vorverlegung auf Mitte Februar nicht möglich
Hinweis auf Eigenverantwortung der Studierenden vor allem in Bezug auf die STEOP
höfliche Bitte an die Vortragenden Banzer, Schulze zur zügigen Korrektur der Prüfungen
Kommentar zu Professor Schulze
 
 
19:33 Studienberatung
-------------------------------------
Posterpräsentation im Gang, Hauptvortrag im großen Kellerhörsaal, FAQ bei der Bagru im Seminarraum nebenan
Erfahrungsbericht: äußerst positiv
 
 
19:36 PLANCKs
--------------------------
Termin: österreichische Vorausscheidung 24. -25. Februar inklusive Rahmenprogramm
Teilnehmer: Salzburg, Wien, Graz, Innsbruck
Wien richtet die Vorausscheidung eventuell nächstes Jahr aus
5 Professor:innen haben sich zur Erstellung von Beispielen bereit erklärt
Finanzierung steht noch aus, Bagru unterstützt in Form von Naturalien (Kaffee, Kuchen) und Dienstleistungen (Aufsicht, eventuell Betreuung beim Rahmenprogramm)
  • FV könnte auch Geld zuschießen
Kommentar zur Arbeitsmoral anderer österreichischen Physik-STVen
 
 
19:46 Beratungsmail Marcus Haberler
-------------------------------------------------------------
Interessent am Physikstudium soll durch Doktoratslabore und Graz geführt werden
Fabian erklärt sich bereit zur Führung
 
 
19:48 Bagru-Essen
-------------------------------
Erster Vorschlag: Glöcklbräu
ungefährer Termin des Essens noch ausständig
Lokalvorschläge sollen bis nächste Woche gesammelt werden -> Fabian erstellt Liste in der Cloud
alles Weitere wird nächste Woche besprochen
 
 
19:53 Sitzungsmoral
--------------------------------------------------------------
Bei letzter Sitzung waren 5 Personen anwesenend
Mögliche Gründe:
  • - kaum Punkte auf der Agenda, andere vertagt
  • - Terminkollisionen en masse
  • - KF Sitzung
Diskussion zur KF-Sitzung, Erläuterung der historischen Gründe
  • - Attraktivität erhöhen
  • - Anzahl der KF-Sitzungen verringern (vollständig streichen unmöglich, da NAWI-Studium)
  • - möglicherweise Umfrage bzgl. der Diskussion, ob 50:50-Lösung noch zeitgemäß ist
Abstimmung zum Sitzungsort folgt, wird aber der Abstimmung zum Bagruessen nachgereicht

 

----------------
Pause: 20:06 -20:16
-----------------
 
 
20:16 KF-Kühlschrank
------------------------------------
Nerberd und Felix haben KF Kühlschrank abgetaut
Felix schaut nach der Sitzung ob dies dem Kühlprozess des Kühlschranks geholfen hat
Kühlschrank gehört definitiv geputzt
evtl. Neuanschaffung, falls Kühlschrank nicht reparierbar
HTU hat Kühlschränke zu vergeben -> Verfügbarkeit wird geprüft
Diskussion über frühere nicht-Verwendung von gewissen Second-Hand online Plattformen
nächste Woche geben Michael und Mattias ein Update
 
 
20:23 Bericht Recruiting BaGru
-----------------------------------------------------------------
Michi berichtet von AG-Recruiting Sitzung (Recruiting und Wissensweitergabe vom HTU Seminar)
Offene Punkte:
  • - Wir wollen Bagru verjüngen (Corona-Loch) -> dabehalten von neuen Personen
  • - TdoT hat funktioniert -> neuerdings pro Semester geplant
  • - optionale Aufwandsentschädigung für regelmäßiges Kuchenbacken
  • - 3. Semester günstiger Einstiegspunkt in die Bagru, da bereits einigermaßen sattelfest
  • - heuer wieder "normales" Estut-Seminar geplant (einzig positiver Punkt des heurigen Estuts war, dass danach Personen auf ein Bierchen in die Bagru eingeladen wurden)
  • - Aussortierung von Bagru-Gruppen aufgrund von Hemmschwelle neuer Mitglieder vor älteren Mitgliedern -> bei uns eigentlich kein Problem
  • * wird am Seminar weiter behandelt
  • - PhiLab stärker miteinbeziehen
  • - Appell, dass Festl ohne aktive Bagru-Personen nicht stattfinden können
  • - Sitzungsbewerbung -> Betonung der kostenfreien Getränke mit Außenvorlassen der alkoholhaltigen Getränke
  • - Bagru-Website: Michi S. sowie Lukas meldet sich freiwillig zur Übersetzung der Bagru Website auf Englisch
  • * Webseitenzugang für die Freiwilligen noch ausständig
  • - Idee eines regelmäßigen Physiker-Stammtischs
  • * niederschwellige Werbung für die Bagru
  • - Image bei KF Professoren grundsätzlich besser als auf der TU
  • - IAPS und ZÖPF
  • - PLANCKS: BaGru ist überaus präsent
  • - SS: TdoT
Kontakt mit Professoren läuft überwiegend über den Tag der offenen Bagru-Tür

 

 
20:49 Weihnachtsfeier Bilder
--------------------------------------------------------
Diashow der episch-unvergesslichen Bilder der Weihnachtsfeier
 
 
21:05 Allfälliges
--------------------------
- Plancks Preliminaries Plancks potenzieller Vorschuss von der FV
- Raumzugang Finn
- Weihnachtsfeier Beschwerde von Veteranen
- eingefrorene Lebensmittel im Bagru-Gefrierschrank
- Dips beim offiziellen TdoT auf der TU am 4. April
- Kummerschüssel: theoretische Fächer in der Physik
- Kommentar zur Sitzung
- Merch-Bestellung
 
 

18.01.2024

Sitzung, am 18.01.2024 auf der KF
Anwesende: Felix Halbwedl, Thorsten Adam, Thomas Hutter, Sabrina Michlmayer, Michael Jöbstl
 
 
Beginn: 18:03
Ende: 18:28
 

 

18:03 Seminartermin

-------------------------------

1. Termin: 03. Mai - 05. Mai (inkludiert Star Wars Day)

2. Termin: 10. Mai - 12. Mai (eine Woche später)

3. Termin: 24. Mai - 26. Mai (weiterer Terminvorschlag)

Umfrage wird in die Gruppe gestellt und in der nächsten Sitzung eingehender besprochen

Bagruessen wird ebenso in der nächsten Woche diskutiert

 

 

18:05 Tag der offenen Bagru-Tür

----------------------------------------------------

Thomas Hutter hatte den Tag der offe

anonyme Kummerschüssel wurde kaum benutzt

57 Kaffees wurden ausgegeben

README-Datei im Feedback-Ordner WS 2023 abgelegt

- bürokratische Spitzfindigkeiten zur Tischereservation

Professor Lammegger war anwesend

einige Erstis waren anwesend

zwei

8-9 Kuchenbäcker*innen haben Kuchen beigesteuert

 

 

18:12 Mails

--------------------

neu gewählter IAPS-Präsident

Student Conference in Prag: EUR 200 Kosten (wenn möglich: ganz gestrichen)

Schultze Mail zu Laufbahnstellen

Obstla will bei AMS-FVE mitmachen, Thorsten übernimmt Ersatz

 

 

18:17 Allfälliges

---------------------------

Abendgestaltung

mäßige Sitzungsmoral -> Agendapunkt

Verschiebung/Ausfall des Sitzungstermins, um Kollision mit anderen Terminen zu vermeiden

Verräumen der ausgeliehenen Tische (Bagru nicht dafür zuständig)

Ausblick auf nächste Woche

Plancks Prelimaries

Bagru

11.01.2024

Sitzung, am 11.01.2024 auf der TU
Anwesende: Michael Bitzan (-20:13), Felix Halbwedl, Mattias Pryszlak, Stefanie Strobl, Stefan Köfler (-20:15), Thomas Hutter, Michael Oblak, Elisabeth Schubert, Eve Losbichler, Alexander Zauner, Markus Baumgartner, Florian Kametriser, Julia Neumeister, Lukas Anderle, Thorsten Adam, Yannis Marx, Michael Steiner, Alexandra Geishüttner, Martin Heider, Paul Schaffer, Jakob Schirgi, David Loibner (-18:39), Fabian Dixer (18:05-20:13), Michael Jöbstl (18:24-), Sabrina Michelmayer (18:24-), Finn Strebel (18:30-), Veronika Schlatzer (18:30-), Thomas Seruga (18:38-), Alexander Zorn (18:44-), Maximilian Schuster (18:44-), Jakob Zanner (18:44-)
 
 
Beginn: 18:01
Ende: 20:34
 
 
-----------------------------------------------------
   --              18:01 Vorstellungsrunde          --
-----------------------------------------------------
 
 
18:13 Tag der offenen Tür
---------------------------------
Wir brauchen noch Kuchenbacker + Helfer beim Auf- und Abbau
 
 
18:18 Computerraum
----------------------------------
oberer Computerraum öfter zugesperrt; Vermutung: neuer Portier sperrt den Raum zu
Vorschlag: Hinweisschild, unterschrieben von Hirczy, VdL und Brigitte, anbringen
Michi schreibt Hirczy eine Email, der seinerseits dem Portier schreiben soll
 
 
18:21 Glühweinstand
------------------------------------
Bilanz: 300€ Verlust -> weniger als anfänglich vermutet
Feedbackliste in Glühweinstand 2023 Ordner -> weiteres Feedback wird erbeten
Weiteres Feedback:
    - einheitliche Waffeleisen und Schöpfer
    - neuer Schöpfer
 
 
18:32 PR-Team
-----------------------
Aufstockung des PR-Teams
Zeitaufwand: ~5 Minuten
 
Neue Mitglieder: Finn
 
neue Rekruten sollen sich bei Alex und Steffi melden
 
 
18:35 TU Ballkarten
------------------------
STV bekommt 3 Ballkarten für den TU Ball, diese sollen jetzt verlost werden
Teilnehmer mit weniger Ziehungen werden stärker gewichtet
 
Personen die eine Karte wollen: Julia, Steffi, Felix, Thomas, Fabian, Michi S., Yannis
  • - Gewinner: Michi S., Yannis, Thomas
  • - Reihenfolge der restlichen Teilnehmer: Fabian, Jules, Felix, Steffi
 
 
18:42 Beamer Leinwand
-----------------------------------------------------------------
Michi hat das Geld für die Beamer Leinwand letzten Endes erhalten!1!11!!
Montage der Beamer Leinwand ist nun in vollem Gange; technische Modifikationen werden noch von Expertenhand durchgeführt
 
 
18:46 Vorbesprechung Athenstaed
---------------------------------------------------------
Vorbesprechung der Nawi STVen zum Thema Toleranzsemester für Studierende
freiwillige Teilnehmer*in gesucht, Steffi nimmt teil und konsultiert im Falle des Falles Alex und Obstla
 
 
18:52 Unterlagensammlung
---------------------------------------------
Downloadzahlen der in Discord zur Verfügung gestellten Unterlagen signifikant gestiegen
Thomas legt hiermit sein (letztes) Bagru-Amt nieder
Michi B. würde sich mit Thomas zwecks Nachfolgerschaft in Verbindung setzen
 
 
18:54 FOE Laufbahnstellen
--------------------------------------------------
AMS et al. 
Thorsten und Jules sind dafür nominiert
Obstla appelliert erneut auf die Kommunikation mit den Professoren, damit Physiker nicht in Physik-Fremden Laufbahnstellen landen
 
 
18:58 Fotoshooting
-----------------------------
Es werden Personen für ein Fotoshooting gesucht (13:15 Uhr)
Teilnehmer: Thorsten, Jules, Yannis, Felix, Steffi, Finn, Thomas, Stefan, Lukas
 
 
--------------------------------
Pause: 19:02 - 19:15
--------------------------------
 
 
19:15 Elektronische Nanostrukturen
----------------------------------------------------------
nominierte Person wird gewählt außer es gibt bis Ablauf der Stellungsnahmefrist noch Einwände
 
 
19:18 Tutoren KFU SoSe 2024
------------------------------------------------
Stellenausschreibungen für die KF Bachelorfächer werden gesucht 
Wird von PR-Team ausgeschrieben
 
 
19:20 PLANCKs
--------------------------
Österreich hat bisher noch keine Bewerber 
Felix erklärt wie PLANCKS funktioniert
Teilnehmer werden gesucht
Felix würde sich um die Beispiele kümmern, sucht jedoch organisatorische Unterstützung -> Mattias würde sich mit Unterstützung dafür melden
 
 
19:34 AG Nawi
-----------------------------
wiki.nawi-graz.at ("This site can't be reached") soll bilingual auf Deutsch und Englisch erhältlich sein
Email Weiterleitungen wurden besprochen 
Prüfungskalender erzielt keine Fortschritte (TU weigert sich bereits intern); Abstimmung der Prüfungen in früheren Semestern möglich, in späteren nicht mehr
Zugänge: es ist kompliziert...
Inkompatibilitäten bezüglich Übungseinheiten aufgrund von unsyncronisierten Ferienbeginnen, soll ab nächstem Jahr nicht mehr existent sein
IT-Spitzfindigkeiten auf beiden Unis (2FA, VPN auf der Uni)
Sitzung im SS ist fixiert
Nachtrag: aktiv Feedback bei den Erstis zur NAWI-Situation einholen
 
 
19:48 Ladekabel Bagru Yannis
-----------------------------------------------------
Netzteile sind beinahe disfunktional -> Neuanschaffung
vorgeschlagenes Budget: 150€
Kosten des Netzteils soll von der TU/GUT getragen werden
moderate Sinndiskussion (200W Minimum)
Fortsetzung der Sinndiskussion
Yannis präsentiert mehrere Angebote auf der Cloud 
Stimmungsbild: größtenteils positiv -> wird in der nächsten Sitzung bearbeitet
 
 
20:04 Mail Getränkeversorgung
--------------------------------------------------
TU Graz Angestellter, der Logistikabteilung zugehörig, organisiert eine Veranstaltung im P1 vom Alpenverein und fragt an, ob die Bagru für Getränkeversorgung zur Verfügung stehen würde (Bezahlung wird von der Organisation übernommen)
Thomas Seruga organisiert 2 Fässer + Schankanlage
 
 
------------------------
Pause: 20:11 - 20:21
------------------------
 
 
20:21 Allfälliges
----------------------------
- Jules und Thorsten haben das BaGru Tattoo präsentiert
- Jakob hat Weihnachtsfeierkonsumationslistenfehler ausgebessert
- Samstag (13.01) organisiert das BEST eine All-you-can-drink Party
- IDSA Stellungsnahmenunterstützungsaufforderung
- GUT soll Toilette in der Petersgasse und das Licht in der Bagru reparieren (Michi S. kümmert sich drum)
- Chemiker-Physiker-Interaktionen zu Silvester
- Beschwerde über die Weihnachtsfeierlethargie
 

14.12.2023

Sitzung, am 14.12.2023 auf der TU
Anwesende: Stefanie Strobl, Jakob Schirgi, Sabrina Michlmayr, Thorsten Adam, Julia Neumeister, Felix Halbwedl, Martin Tritthart (-18:25), Michael Steiner, Daniel Forstenlechner (-19:15), Thomas Seruga (18:13-), Florian Kametriser (18:16-), Yannis Marx (18:16-), Noah Dizep (18:30-18:45), Adriana Laufenböck (18:43-)
Beginn: 18:01
Ende: 20:05
 
 
18:03 Ölfässer & Griller - Keller generell
---------------------------------------------------------------
in Keller eingelagerte Ölfässer und Griller im desolaten Zustand
2 Ölfässer sollen aus pragmatischen Gründen beseitigt werden
potentielle Abnehmer für Ölfässer in Aussicht
1 Ölfass soll zur Weihnachtsbaumverbrennug behalten werden
Abstimmung zur Abgabe zweier Ölfässer
  • dafür: 7
  • dagegen: 1
  • Enthaltung: 1
Entsorgung der Fässer wird in die Wege geleitet
 
Kohlegrillen ist verboten -> Griller obsolet
Diskussion zur potentiellen Beseitigung des Grillers:
  • - Kohlegrill aufwändiger als Elektro- und Gasgrill
  • - Kohlegrill ineffizient insbesondere bei der Gemüsezubereitung
  • - einzelner Griller generell ineffizient
  • - Verkauf des Kohlegrills, Erwerb eines neuen Elektro/Gasgrills mit dem Erlös
Anschaffung eines neuen Grillers soll längerfristig geplant werden
2 Elektrogriller stehen prinzipiell schon zum Verleih bereit
 
 
18:15 Bacharbeitsthemen Vorstellung
------------------------------------------------------------------------------
Am 18.01. von 15-19 Uhr, 2 Helfer werden benötigt
Aufgabenbereich:
  • - grundlegende Fragen von Studenten beantworten
  • - Erklären wie eine Bachelorarbeit ausschaut
Jules und Michi übernehmen
 
 
18:17 Licht unter der Treppe
-------------------------------------
Ausleuchtung unter der Treppe suboptimal
einfachste Lösung: Auslagerung der Studierenden in offizielle Räume
Deklaration anderer Lernräume als 24h-Lernraum ohne Effekt
Diskussion zur Terminologie Lernraum/offizieller Lernraum
Informieren der Studenten über 24/7 Lernräume, da vorherige Versuche, die Lichtsituation zu verbessern, bereits ohne Erfolg waren
Offizielle 24/7 Lernräume werden ausgeschrieben
Michi recherchiert bei der GUT, ob die Tische unter der Treppe als Lernräume ausgeschrieben sind
 
 
18:23 Weihnachtsfeier
------------------------------------
Es existiert noch kein bestätigtes Raumansuchen
  • - Ausweichräumlichkeiten: Festkörper-Seminarraum, Bagru
Abhaltung an der KF allzu aufwändig
Aufstockung des Kochteams,  externe Person wirkt ebenfalls mit
Diskussion eines Low-Budget-Mitternachtssnack, etwa Leberkassemmel
Spezifizierung des Projektantrags: 30 Teilnehmer
Steffi und Thorsten kümmern sich um den Einkauf
Diskussion der Beilagenlogistik
  • - Gemüse
  • - Semmelknödel
  • - Coleslaw
Verwertung des restlichem Orangensaft zu Punsch/Glühwein 
Autofahrer zur Abholung der Kochgruppen benötigt
Statistik des alljährlichen Bier-/Murellikonsums
  • - GUTe Neuigkeiten...
 
Erneute Erinnerung der Leute an die Abhaltung des Schrottwichtelns während der Weihnachtsfeier
 
 
18:35 Nawi-Prüfungsreferat (Einschub)
----------------------------------------------------------------
Noah war im Auslandssemester und hatte Probleme mit der Masterarbeit
Diskussion bürokratischer personenspezifischer Spitzfindigkeiten
  • -> Überprüfung der Arbeit wurde nach Schweden geschickt
  • -> Betreuer in Graz, war auch externer Betreuer
  • -> Betreuer aus Schweden war TU Graz unbekannt
  • -> Abschlussarbeit im Ausland generell ein Problem, vor allem in NAWI
 
Noah wird schriftlichen Erfahrungsbericht verfassen
Professoren, die von den Organisationsproblemen Bescheid wissen, sollen zuerst 
kontaktiert werden
Steffi wird sich mit FV in Verbindung setzen
 
 
18:54 Murelli
------------------
Es gab Murelli Engepässe
Umfrage zwecks Murellisorten; manche Murellisorten gar nicht bestellt
Änderung der Trinkgewohnheiten; Murelli wird ab sofort bei jeder Bierbestellung mitbestellt
 
 
-------------------------
Pause 19:00 - 19:15
-------------------------
 
 
19:15 Bagru Minecraft-Weihnachtsserver
-------------------------------------------------------------------
Aufsetzen eines Computersystems zur Zerstreuung der Basisgruppenmitglieder in der vorlesungsfreien
Weihnachtszeit
Flo würde Server aufsetzen, Serveradministrator wird aber benötigt ~ Yannis stellt sich zur Verfügung
Diskussion diverser Modifikationen
Sabsi kümmert sich um eine Telegramgruppe
 
 
19:19 Lange Nacht der Forschung
---------------------------------------------------------
Hauptverantwortliche Person wird gesucht, Steffi würde sich melden
weitere Personen zur Arbeitsteilung werden gesucht:
  • - Thorsten, Yannis, Jules, Felix, Jakob
Steffi kümmert sich um erste Organisation à la Informationen von Nerdbert
 
 
19:23 Bagru-Seminar
------------------------------------
Terminfindung zwecks Anfragen bei Busunternehmen und Salzstiegel (möglichst früh)
Termin eher Ende Mai, Vorsitzteam fragt bei Salzstiegel an
-> Aufruf an Bagru Mitglieder Autos zu organisieren anstelle eines Busses
 
 
19:25 Festlorganisation
--------------------------------------------
Festl Planung soll wieder als Gruppe erledigt werden und nicht von einer Einzelperson
Problem: Bürde der Verantwortung, auch aufgeteilt auf mehrere Personen, sehr groß
Rat an die Gruppe: Arbeit bleibt tendenziell an einer Person hängen, sagt diese ab, wird sich
eine andere finden
Diskussion über Nachwuchsprobleme und nichtaktive Mitglieder in der Bagru-Gruppe/Telegramgruppe
Diskussion eines Belohnungssystems als Anreiz zur aktiveren Mitarbeit
Diskussion der Historie und des Zwecks der Kaffee/Murelli/Bierliste
primäres Ziel: Leute breit rekrutieren, bestimmter Prozentsatz verbleibt in den Sitzungen,
  • bestimmter Prozentsatz davon arbeitet aktiv mit
Vorschlag: Erarbeitung eines strukturierten Konzepts unter Aufsicht eines qualifiizierten Trainers
 
 
19:58 Allfälliges
-----------------
  • - 08.01. AG-NAWI Sitzung - Thema: Zusammenarbeit KF und TU
  • - NAWI Anekdote
  • - Glühweinstand Gaskocher
  • - Tolkien-Stammtisch Filmevent
  • - Realverfilmungsabend Avatar - Herr der Elemente

06.12.2023

Sitzung, am 06.12.2023 auf der TU
Anwesende: Raphael Ostermann (-18:57), Thorsten Adam, Stefanie Strobl, Alexander Zorn (-18:21, 19:20-), Markus Rappold (-18:30), Yannis Marx (-19:01), Sabrina Michelmayer (-18:21, 19:21-), Elena Steinwender, Martin Tritthart, Verena Kogler (-18:38), David Loibner (18:07-19:01), Felix Halbwedl (18:07-), Alexandra Geishüttner (18:38-19:08), Jakob Schirgi (18:42-), Stefan Köfler (19:03-), Thomas Hutter (19:03-), Lukas Andrle (19:03-), Robert Schwarzl (19:15-)
 
Beginn: 18:03
Ende: 19:58
 
 
18:03 Vorstellungsrunde
--------------------------------
 
 
18:12 Habil Woitke
------------------------------
Nominierungen für Haupt- und Ersatzmitglied, wie in letzter Sitzung besprochen, wurden übermittelt
Evaluierung zu LVs von Woitke werden erbeten (Baumi wird nach seinen Evaluierungen gefragt)
 
 
18:14 Weihnachtsbaum
---------------------------------
Es wird ein Weihnachtsbaum für die Bagru TU benötigt.
Thorsten und Yannis kümmern sich drum (Budget ca. 15€)
Jules wird gebeten, sich wieder beim Weihnachtsbaumschmücken aus zu toben
 
 
18:17 FV-Sitzung
---------------------------
verschiedenste Studien scheinen Schwierigkeiten mit Professoren zu haben
keine bezahlten Masterarbeiten an der UNI Graz
Flyer von wichtigen Festl im A5 Format an FV weiterreichen, werden im Schaukasten ausgehängt
Ideen für Erstisackerl sehr willkommen
Kooperationsevents zwischen verschiedenen StVen gefördert
Absprache zwischen StVen zu Toleranzsemestern vor Gespräch mit Athenstaed
Interessenten für Senat/NAWI
 
 
18:21 Glühweinstand
--------------------------------
Einkauf ist billiger ausgefallen als kalkuliert
Seit heute Problem mit Securities geklärt -> Fest darf fix stattfinden
1. Waffelschicht ist leer, J. und S. melden sich vorerst freiwillig
Personalprobleme bei Festln sind ein wenig enttäuschend
jüngere Bagrumitglieder sind dazu angehalten, den Bagru-Dunstkreis zur Mitarbeit zu animieren
Leute sollen direkt angesprochen werden, um sie zur Mitarbeit zu animieren
Drittsemestrige, die zum momentanen Zeitpunkt die TM-Prüfung schreiben, könnten rekrutiert werden
Raphael erklärt sich zur Aussendung eines Aufrufs zur Mitarbeit bereit
 
 
18:39 Nominieren für Preis der exzellenten Lehre
-------------------------------------------------------------
Lehrpreis für Lehre KF:
  • - Hohenester, Hohenau, Banzer, Sterrer
heuriges Motto: Stärken stärken und aus Fehlern lernen
Diskussion des Mottos, Erläuterung der Details
Ellis Plädoyer für Professor Hohenau
Elli, Steffi, Yannis sprechen sich  zwecks Nominierungen aus
 
 
----------------------------------------------------------------
Pause: 18:48 - 19:01
----------------------------------------------------------------
 
 
19:02 Bericht Arbeitsgruppe NAWI
--------------------------------------------------------
Bagru hätte 3 Interessenten für Arbeitsgruppe NAWI (andere NAWI STVen haben keine Interessenten)
Deadline bis Ende der Woche
Thorsten und Steffi melden sich, Paul K. wird noch gefragt
 
 
19:05 PR Team
------------------------
Neuankömmlinge werden für PR-Gruppe angeworben
Thomas H. meldet sich
 
 
19:08 Lange Nacht der Forschung
---------------------------------------------------------------
Neuer Hauptorganisator für die Lange Nacht der Forschung (Outreach für Bagru) gesucht
Mit Nerdbert und Sabsi bereden: Welche Versuche haben wir schon gemacht? (Stickstoffeis, Nebelkammer, Tesla-Spule,..)
 
Aufgaben: 
  • - Welche Versuche machen wir? 
  • - Wo machen wir die Versuche?
  • - Wer macht die Versuche?
 
Technische Probleme mit dem Bagrukalender
Interessenten: Thorsten, Jakob S., Thomas H., Stefan K., Felix H., Steffi
 
Aufgabenbereich des Hauptverantwortlichen
  • - Offizielle Anmeldung
  • - Fotos für Werbematerialen 
  • - Welche Experimente wollen wir vorzeigen?
  • - Projektbudget für etwaige weitere Experimente
  • - Aufwandsentschädigung
  • - Mitarbeiteressen
 
Termin: 24.05 im SoSe (lange Planung für bestimmte Experimente notwendig)
Steffi erwägt, den Posten des Hauptorganisators zu übernehmen
 
 
19:21 Safe
---------------
Safe ist mit unbekanntem Allerlei gefüllt
Aussortierung wäre sinnvoll
  • - Portier
  • - Keller
  • - Vernichtung
 
Yannis und Jakob S. kümmern sich drum
 
 
19:29 TdOT für die Bagru
----------------------------------------
Schichtliste wird erst nach dem Glühweinstand ausgeschickt
Raumansuchen wurde bereits gestellt
 
 
19:25 Allfälliges
---------------------------
- Raumzugänge
- Kaffeemaschineneinschulung
- Kaffeemaschinenwassermengenkonfigurationsstörung
- Kaffeemaschinenkonfigurationssynchronisierung
- Kaffeemaschinenmodellverbreitung
- Murelliverfügbarkeitsproblematik
- Allfälligkeitsprioritätsverlagerung
- LdF-Budgetsbesprechung
- Namensnormierung
- Glühweinstandbesuchungsbesprechung
- Ahnengalerienerneuerungsprokrastination
- HTU-Weihnachtsfeiernumfrage

30.11.2023

Sitzung, am 30.11.2023 auf der KF
Anwesende: Julia Neumeister, Raphael Ostermann, Stefanie Strobl, Michael Steiner, Paul Kothgasser, Felix Halbwedl, Thorsten Adam, Paul Schaffer, Stefan Köfler, Alexandra Geishüttner (18:05-), Mattias Pryzlak (18:27-)
 
Beginn: 18:01
Ende: 20:31
 
 
18:01 Weihnachtsfeier
-------------------------------------
Am 19.12. um 19 Uhr im Glaskasten (optional im Festkörperseminarraum), Ersatztermin 18.12 
Thorsten schickt Excelliste für Aufgabenverteilung aus
 
 
18:04 HTU Martin Heider
--------------------------------
Martin hätte gerne eine offizielle Einladung zur Sitzung -> wird diese Woche ausgeschickt
 
 
18:04 Sessel Bagru TU
-----------------------------------------------
Michi schreibt der GUT, dass der Sessel und zwei Lichter kaputt sind
 
 
18:04 HTU Seminar
--------------------------------
Michi berichtet vom HTU-Seminar Workshop "Vernetzung/Recruiting"
Bildung einer Arbeitsgruppe mit anschließender Präsentation in folgenden Sitzungen; Teilnehmer: Stefan, Steffi, Michi
informaler Arbeitsablauf
 
 
18:06 Bericht VR-Lehre Sitzung
----------------------------------------
Raphi berichtet von der VR-Lehre Sitzung
  • - KI-Leitlinie der TU wird überarbeitet (soll ab SS gelten)
 
 
18:07 PR Team / Bewerbung Thermenfahrt/allgemeine Events
-----------------------------------------------------------------------------
In letzter Zeit Kommunikationsprobleme zwischen PR-Team und Event-Orga
  • - PR-Team unterbesetzt, benötigt Verstärkung
  • - PR-Team =/= Creative Design Team
  • - PR-Team benötigt fertige Formate und Grafiken sowie vollständige überarbeitete Texte von den Organisatoren (wenn nicht möglich Bescheid geben)
  • - früh genug Bescheid geben (mind. 1 Woche früher)
  • - Organisatoren sollen sagen, was sie möchten (Wo posten, Wie oft, Storys ja und wann?)

 

Fazit: PR-Team will fertigen Plan, was/wann/wo gepostet werden soll und reagiert nicht mehr von selber

 

ungefährer Leitfaden kommt bis zur nächsten Sitzung
 
 
18:15 Update Beamer Leinwand
----------------------------------------------------------
bürokratische Komplikationen verzögern den notwendigen Finanzfluss auf ungünstige Weise
wird bis nach Alex' Treffen vertagt
 
 
18:20 Finanzierung Weinstraßenfahrt
------------------------------------------------------------
Es wurden nicht alle Tickets verkauft -> Saldo von 215€
Bier von der Thermenfahrt könnte dieses teilweise kompensieren
weitere Teilkompensation wird intern geregelt
Fazit: es wird vorerst nur mehr 50er Busse geben
unerwartet hohe Anzahl an Ersties anwesend
 
 
18:27 Preis für exzellente Lehre
-------------------------------------------------------------
Nominierung von TU-Kandidaten bis zum 17. Dezember
mögliche Kandidaten:
  • - Bonthius für Computational Physics
  • - Arrigoni Theoretische Mechanik
  • - eventuell Egbert Zojer 
 
Paul füllt Formular aus
Diskussion über Nominierung schlechter Lehrveranstaltungen
 
 
18:35 Tag der offenen Bagru Tür
----------------------------------------------------------
Entweder 1. Mittwoch im ersten Semester oder die darauffolgende Woche am Montag
Abstimmung mit entsprechenden Lehrveranstaltungen; Montag stärker besucht
 
 
18:39 Thermenfahrt
------------------------------------------------
Abfahrt morgen 16:30 Stremayrgasse, Fahrtzeit: 1 Stunde 20 Min
Teilnehmerliste ist voll
Organisation läuft reibungslos
 
 
--------------------------------
Pause: 18:43 - 18:55
--------------------------------
 
 
18:55 Senat Arbeitsgruppe NAWI
---------------------------------------
Senat sucht noch Personen für die Arbeitsgruppe NAWI
2-3 Sitzungen pro Jahr
  • - Zwecks Mustercurricula Probleme ansprechen
  • - Ferienübereinstimmung
  • - Bei Fragen bei Desmond und Noerdbert melden oder obstlaa 
  • - Paul, Thorsten, Steffi erklären sich mal vorläufig dazu bereit
 
 
18:58 Beamerleinwand Pt.2
----------------------------------
95% Bestätigung, dass es über das alte Budget läuft
Falls es nicht funktioniert, bekommen wir eine Rückmeldung

 

 
19:00 Habil Woitke
--------------------------
Es wurde eine Habil für Woitke im Gebiet Astrophysik ausgeschrieben
Wurde bereits einmal letztes Jahr ausgeschrieben
Thorsten würde sich wieder als Hauptmitglied melden
Steffi meldet sich als Ersatz
entsprechende Email an Lennard wird zeitnah verfasst
 
 
19:02 Glühweinstand
-----------------------------
Für Abbau und Einkauf wurden Leute gefunden
Waffeleisen werden benötigt -> Nachfrage in der Bagru Gruppe
Diskussion eventueller Aufwandsentschädigung bei Bereitstellung eines Waffeleisens
Getränke bestellt, Ausschreibung bezüglich Securities und Becher läuft
 
 
19:08 Fakultätsversammlung
---------------------------------------------------------------------------------------
Jules, Jakob und Thorsten waren auf der TU in der Fakultätsversammlung
Prof. Behrndt hielt Vortrag
  • - Zuerst Erklärung zum Senat: im TU4U findet man aktuelle Infos und Protokolle zum Senat; der öffentliche Teil der Senatssitzungen dürfen von allen besucht werden; Phd hat hohe Abbrecherquote -> große Änderungen geplant
  • - Bericht vom Mittelbau: viele wissen nicht, dass sie Mitglied des Mittelbaus sind; folglich sind sie unterbesetzt
  • - Studienvertretung hat keinen Bericht abgegeben
  • - Berichte vom Studiendekan zu verbesserten Werbemaßnahmen zur Anwerbung von StudentInnen; Physik dieses Jahr wieder 6% Zusatz im Gegensatz zu 20% Abfall in den letzten 2 Jahren; Ideen sollen ans Dekanat weitergeleitet werden
  • -  Auswahlverfahren AMS wird gemeinsam mit Chemie überarbeitet
  • - Mögliche neue Spezialisierung in Fakultät: "USW Climate and Environmental Sciences"
  • - Nachhaltigkeitsbeitrag
  • - Dienstantritt von Egbert Zojer in der Festkörperphysik
  • - Laufbahnstelle in der Experimentalphysik
  • - Allfälliges: Zuständiger für "international affairs" will Kontakt mit der BaGru aufnehmen, Mathe Fakultät hat Email von Paul nicht erhalten -> wird über Mathe STV geklärt
 
 
19:19 Allfälliges
----------------------------------------------------------------
- Man kann als TU-Hauptinskripierter als KF-MandatarIn Toleranzsemester/ECTS erhalten
- Bierlogistik für Thermenfahrt
- Mails: Verantwortliche für Fragenkatalog auf der Website und weitere Mails
- Zuständiger von Ausschreibungen
- offizielle Mailzuständige werden aktualisiert
 

15.11.2023

Sitzung, am 15.11.2023 auf der TU
Anwesend: Alexander Zorn, Felix Halbwedl, Luca Gratz, Markus Rappold, Adriana Laufenböck, Michael Steiner, Julia Neumeister, Thorsten Adam, Maximilian Rusch, Nike Werner, Yannis Marx, Robert Schwarzl, Stefanie Strobl (19:23-), Florian Kametriser (18:55-19:20), Daniel Forstenlechner (19:30-19:39)
 
Beginn: 18:01
Ende: 19:39
 
 
18:01 Weinstraßenfahrt
--------------------------------------
Anfrage überschätzt, 21 Karten sind noch übrig, momentan diesselbe Menge an Teilnehmer wie das Jahr zuvor
Yannis übernimmt den Einkauf des Wegbieres, Noerdbert bietet Unterstützung an, bis Mittag kann ist der Bedarf dafür ermittelt
Yannis übernimmt Schiedsrichter Tätigkeiten
Singbert gestaltet die musikalische Untermalung der Busfahrt
 
 
18:07 Vernetzungstreffen
-----------------------------------------
Markus berichtet vom Vernetzungstreffen
  • - Sozialreferat
  • - Festlorganisation
  • - Vortrag des Finanzreferenzen
  • - Änderungen vonseiten der GUT (mehr dazu später)
 
 
18:10 HTU-Seminar
--------------------------------
6 freie Plätze noch verfügbar, doch nur Raphi nimmt teil.
 
 
18:11 Glühweinstand
----------------------------------
Raumansuchen an die GUT gestellt, offensichtlich ist der GUT das Anmeldeprozedere der Stadt Graz nicht bewusst
Organisation der Getränke wird zeitnah übernommen
Freiwilliger für die Koordination der Waffelproduktion (süß/pikant) gesucht
Ende nächster Woche werden die Schichtlisten ausgeschickt, "unbeliebte" 
Schichten werden zuerst besitzt
neue intellektuell hochtrabende Richtlinien der GUT veröffentlicht
  • - Festzeit: 17:00-23:00
  • - Maximum an anwesenden Personen: 200
  • - Erlaubnis zur Verwendung des Gasgrills: Nein
Ausnahmegenehmigung zu den Gasbrennern könnte sich als sinnvoll erweisen
 
 
18:22 Weihnachtsfeier
------------------------------------
neue Termine für die Weihnachtsfeier gesucht, da die TU noch keine Ferien eingetragen hat
Freiwilliger für die Organisation der Weihnachtsfeier gesucht
  • - Raumansuchen (Markus)
  • - Schichtliste

 

18:28 Bagru-IT
------------------------
Lüfter und Netzteil des Bagru-PCs mussten von Noerdbert ersetzt werden, kein aktives Bagru-Mitglied mehr
generell wird die Bagru-IT von "Veteranen" geführt, sollte an jüngere Generation weitergegeben werden
 
 
18:32 Discord-Foren
---------------------------------
Flo erklärt Forum-Funktion des Bagru-Discordservers; könnte als Ersatz für Fragen-Channels dienen
Bedingung: Server muss zu Community-Server umgewandelt werden
weitere Vorteile/Nachteile eines Community-Servers müssen eruiert werden
 
 
18:40 Chemie-LV
-------------------------------
Alex kümmert sich darum, zuständiger Professor sieht keinen Handlungsbedarf, da nach ihm auch Physik-Studierende
uneingeschränkten Zugang zur LV hätten
Chemie-Professoren der KF sind nur bedingt geeignet
Diskussion einer "Chemie 0" Einstiegs-LV
 
 
-----------------------------------------------------------------------
- 18:51 - 19:06
-----------------------------------------------------------------------
 
 
19:06 Evaluierungen
---------------------------------
Lehrveranstaltungen werden nur spärlich evaluiert;
Evaluierungen sind offizielles Instrument und können durchaus Einfluss auf Lehrveranstaltungen ausüben
neuer Ansatz zur Evaluierung: soll verpflichtend in der letzten Unterrichtseinheit/am Schluss der Prüfung durchgeführt werden
Upgrade des Online-Evaluierungssytems mit einigem Aufwand verbunden
 
 
19:16 Studienberatungsmesse
-------------------------------------------------
keine weiteren Freiwilligen gefunden, momentane Freiwillige: Jules, Jannis; Ersatz:Michi, Thorsten
 
 
19:18 Raumzugänge
---------------------------------
Aussortierung inaktiver Veteranen
 
 
19:32 Allfälliges
--------------------------
- Einladung anderer StVen in die Sitzung
- nächste FV-Sitzung: 04. Dezember
- Einladung zur Weinstraßenfahrt
- diverse Termine (Fakultätsversammlung, VR Lehre)
- hopfenhaltige Erfrischungsgetränke

09.11.2023

Sitzung, am 09.11.2023 auf der KF
Anwesende: Thorsten Adam, Mattias Pryszlak, Lukas Anderle, Fabian Dixer, Michael Bitzan, Stefanie Strobl, Felix Halbwedl, Stefan Köfler, Thomas Hutter, Andreas Elmayer
 
Beginn: 18:02
Ende: 18:44
 

 

18:04 Weinstraßenfahrt
-------------------------------
nächste Woche Donnerstag
Kartenverkauf läuft exlusiv auf der TU
explizite Empfehlung der Abendveranstaltung
Einkaufhilfe wird gesucht
 
 
18:07 Weihnachtsessen Beginn Orga
---------------------------------------------
Terminfindung (2./3. Dezemberwoche) via Bagru Gruppe, Wochentag wird noch spezifiziert
Erklärung des Weihnachtsfeierablaufs
 
 
18:10 Thermenfahrt
---------------------------
Chemie, Phd-Union und VT machen Thermenfahrt mit uns gemeinsam, um Bus zu füllen
Vorraussichtlich 2 50er Busse (830€/Bus), wir bekommen 29 Karten
Wird vorraussichtlich übers TU-Budget finanziert
Abendeintritt 25€/Person, keine Ermäßigung möglich
Preisaufschlag Schafflbad könnte ein wenig mehr als 10€ sein
letztjähriges Plakat kann bis auf offensichtliche Modifikationen (VT und Chemielogo hinzufügen) übernommen werden
 
 
18:17 Kolloquium Heil
-------------------------------
Heil hält nächste Woche ein Kolloquium im Zuge seines Habilitationsverfahrens
Nächste Woche Dienstag um 16:15 Uhr im P2
anscheinender "Zimmertemperatur-Supraleiter" wird diskutiert
 
 
18:19 Pubquiz
-----------------
Michi würde gerne ein Pubquiz organisieren und würde mit-Organisator suchen
Personen mit Pubquiz-Erfahrung gesucht, Kandidaten: Florian K., Verena L., Paul S.
Geplanter Ort: Bar28
 
 
18:22 Bagru TdoT Lehrende
-------------------------------------
dienstags und mittwochs fand der Tag der offenen Türe für Lehrende statt
spärlich besucht, Professoren/Doktoranden hatten ingesamt recht wenig zu beanstanden
 
 
18:26 Bagru TdoT Studenten
------------------------------------------------------
Organisator gesucht, Anforderung an den Organisator:
  • - Raumansuchen stellen (spätestens im Dezember)
  • - Biertische organisieren
  • - Kuchenbäcker rekrutieren
  • - Bewerbung mittels Plakate/Straßenkreide
     
Termin: 08./10.01.2024
 
Thomas und Stefan organisieren, Steffi hilft
 
 
18:34 Allfälliges
--------------------------
  • - Lob an die Kürze der Sitzung
  • - Bagru-Zugänge
  • - Chemie-LV
  • - Felix aktualisiert laufend motiviert den Banachraum
  • - Sitzung nächste Woche Mittwoch Sitzung

25.10.2023

Sitzung am 25.10 auf der TU
Anwesende: Felix Halbwedl, Yannis Marx, Markus Rappold (-18:27, 19:25-), Stefanie Strobl, Julia Neumeister, Jakob Schirgi (-18:44), Maximilian Rusch (-18:27,19:25-19:37), Lukas Andrle, Sabrina Michlmayr (-18:27,19:25-), Michael Steiner, Luca Gratz (-18:27,19:25-), Alexandra Geishüttner (-18:30), Paul Schaffer (-18:30), Michael Jöbstl (-18:27), Martin Tritthart, Michael Oblak, Elisabeth Schubert, Finn Strebel, Veronika Schlatzer, David Loibner (18:34-), Florian Kametriser (19:41-)
 
Beginn: 18:00
Ende:  20:14
 
 
18:00 Bericht Studienforum
----------------------------------------------------
Alex war beim Studienforum vom NAWI Dekanat: Thema Bachelorarbeit
Probleme in Bezug auf die Dauer der Bachelorarbeit: Arbeit, Probleme mit Betreuer
Neues Mustercurriculum ab 01.01.2024
Wird in STUKO und CUKO besprochen (vielleicht Checkliste für Professoren, in den Instituten Abbrechquote eruieren)
Anpassung Seminare
Anmerkung zu Gender-Pflichtlehrveranstaltung
 
 
18:11 NAWI Senatsnachbesetzung
----------------------------------------------------------
Am Montag fand die Finrefschulung statt
KF erlaubt Ausnahmen für Essen bei Projektanträge (2-3 Wochen davor ist auch ok!)
Desmond und Nørdbert brauchen für das NAWI-Gremium im KF-Senat eine Nachbesetzung -> würden Infoabend veranstalten
Professoren und Studierende haben Schwierigkeit im Umgang mit der organisatorischen Struktur des NAWI-Studiums
Schwierigkeiten der Professoren besitzen offensichtlich höhere Prioritäten als Schwierigkeiten der Studierenden
Falls sich keiner meldet, redet Alex mit Nørdbert
 
 
18:19 Physikalische Gespräche
-------------------------------------------------------
Ausgang der physikalischen Gespräche zufriedenstellend; Saal gut besucht, aber nicht voll besetzt (Potential nach oben?)
Es gab kleinere Schwierigkeiten bei den Würsten, sonstige Verpflegung wurde frühzeitig von externer Stelle entwendet (liegt im tolerablen Rahmen)
Stream funktionierte einigermaßen
Physik-Teil moderat unterrepräsentiert, Teils aufgrund der unvorhergesehnen Verspätung Alberts
Zojer teilte Interesse an einem eigenen Vortrag mit -> vielleicht an Sekretariate ausschreiben?
Publikumsfragen thematisch zusammenfassen
Bilder und Organisatorisches wurden auf die Cloud geladen
Jakob bräuchte Nachfolger für die nächsten Physikalischen Gespräche, organisatorischer Aufwand hält sich in Grenzen
Unterstützungsteam besteht aus 6 motivierten Personen
Termin wäre geplant in den ersten 2 Wochen des Semesters
 
 
18:34 Pixelmotiv 
--------------------------------------
Yannis und Co. haben Ideen gesammelt:
    - Derpy Pokemon
    - Pacman der Planeten frisst
    - Herr der Ringe (Saurons Auge, der eine Ring)
 
Bis zur Sitzung übernächste Woche wird es konkrete Vorschläge geben
 
 
18:36 Finanzschulung
----------------------------------
Themen:
  • - Was ist wichtig für Kostenstellenverantwortliche? (Formulare, Gebarensordnung, ...)
  • - Was kann/muss man als Kostenstelle machen?
  • - Unterschiede KF und TU
  • - KF braucht immer Projektantrag (ab 800€ 3 Angebote) für Verpflegung (auch im Falle "Kürbisschnitzen")
  • - ÖH: Fahrtkosten werden nicht übernommen, außer bei unzumutbaren PKW-Alternativen
  • - IT-Gegenstände können nur über die IT bestellt werden
 
Zusammenfassung wird auf die Cloud geladen
7 Physiker anwesend
Bei Geldangelegenheiten zunächst Jakob dann erst den Wirtschaftsreferat konsultieren
 
 
18:41 TU Fest Nachbesprechung
-----------------------------------------------------
Feedback zum TU Fest, insbesondere von den Barmitarbeiten, wird gewünscht
Jakob würde anstelle Thorsten am Montag berichten
 
Feedback:
    - Anwesenheit der Physiker draußen bei den Physicks konnte nicht gewährleistet werden
    - Nicht-Barmitarbeiter haben bei der Bar sich selbst etwas runtergelassen
    - Gin/Vodka war zu früh aus
    - Ohrstöpsel haben gegen den Bass in der Tiefgarage nichts geholfen
    - diverse destruktive Interferenzen
    - Schicht danach war unterbesetzt und haben Hilfe nicht wertgeschätzt
    - Schlangen waren durch Band-Ticket Tausch sehr lang
    - Mehr Security, damit Anrainer nicht die Band belästigen
    - Freikarten für Erstis?
    - Musik in der Tiefgarage war zu laut
    - generell weniger Aktivität in der Tiefgarage
    - Essen für die Mitarbeiter war sehr zufriedenstellend
    - OB, Taschentücher, Deo etc bei den Mitarbeiterklos super
 
 
18:51 Beko Nichtperturbative Teilchenphysik
---------------------------------------------------------------------------
2 Hauptmitglieder und 1 Ersatz werden benötigt
Felix würde Hauptmitglied übernehmen
Steffi, Jules, Michael Oblak, Elisabeth und Yannis würden Ersatz übernehmen
Ein Haupt- und Ersatzmitglied werden noch in der Bagru Gruppe gesucht
 
 
--------------------------
Pause: 18:55 - 19:05
--------------------------
 
 
19:05 Beamerleinwand
-------------------------------------
Michi hängt die Beamerleinwand gemeinsam mit Flo professionell auf, sobald er sein Geld von der ÖH mit Hilfe der HTU erhalten hat
 
 
19:08 Mails
------------------------------------
  • - Plancks 2024 in Dublin vom 24.-26.05 statt
  • Felix berichtet von seinen Erfahrungen mit Plancks
  • - Infineon Villach
  • - 23.11 um 14:00 Uhr Fakultätsversammlung (Jules, Thorsten gehen hin)
 
 
19:13 "schwarzes" Brett
-------------------------------
Beauftragter für Aktualisierung des "schwarzen" Bretts wird gesucht
  • - Bagru Seminar Bild gehört ausgetauscht
  • - Brett mit Bildern gestalten
  • - Aktualisierung der Sitzungstermine machen Thorsten und Jules
Lukas meldet sich freiwillig
 
Felix aktualisiert "schwarzes" Brett auf der KF
 
 
19:16 Guidelines
--------------------------------------------
Bagru Regeln wurden in Bagru Guidelines "umgewidmet"
Türtutorial von Jules, Paul und Thorsten
Diskussion des Trichterverbots und des Hintergrunds dazu
Erläuterung der Trichterphilosophie
Stimmungsbild zum Trichterverbot: überwiegend für zeitliche Begrenzung: bis 22 Uhr, Ausnahme: akademische Feiern, Physikerfestl und Wochenende
Verlautbarung in der Bagru Gruppe und ausgedruckt in der Bagru
Diskussion zur Kommunikation der Richtlinien; schriftlicher Aushang verschafft Regeln genügend Gewicht
Bagru Mitglieder sind verantwortlich für die Einhaltung der Richtlinien von nicht-Bagru-Mitgliedern
David spricht mit den Reinigungsfachkräften
Gültig ab Ausschreibungsdatum bis auf Widerruf (mindestens bis Juni)
Abstimmung: Werden die Guidlines wie in der Sitzung besprochen eingeführt?
  • - dafür: 11
  • - dagegen: 3
  • - Enthaltung: 2
 
 
19:51 Allfälliges
------------------------
- Bagru-Zugang (Luca, Elisabeth, Michael Oblak)
- Wahlmodul-Vorstellung?
- HTU-Seminar (Workshops für Veteranen)
- Maßnahmen zur VO "Chemie für Studierende der Physik"
 
 
 

 

 

18.10.2023

Anwesende: Markus Rappold (- 18:21, 19:27 - ), Felix Halbwedl, Thomas Hutter, Finn Strebl, Stefan Köfler (-20:16), Raphael Ostermann, Michael Steiner, David Loibner, Yannis Marx, Julia Neumeister, Obstla (- 18:21), Alexandra Geishüttner, Daniel Forstenlechner, Thorsten Adam (- 18:21, 19:27-), Luca Gratz, Sabrina Michlmayer (-18:21, 19:27-), Elisabeth Schubert, Mattias Pryszlak, Dominic Hirter (18:05-), Paul Schaffer, Nike Werner (- 18:21, 19:27 - ), Florian Kametriser (18:21 - ),  Jakob Schirgi (18:20 - ), Robert Schwarzl, Stefanie Strobl (18:45-)
 
Beginn: 18:01 Uhr
Ende: 21:05
 
 
18:01 BaGru
---------------------------------------------
Erläuterung der Bagru-Regeln (Raumordnung) und der Konsequenzen
Konsequenzen können nur in der Bagrusitzung beschlossen werden
Diskussion
  • - der Regeln allgemein
  • - Diskussion der neuen TU-Karte
  • - Diskussion eines "Tür-Fenster-Tutorials"
  • - Diskussion der Getränkeregeln
Regelwerk  wird in eine Guideline umgeschrieben
 
 
18:46 Toaster
-------------------------------------------------
Bagru-Toaster befindet sich nach wie vor im Salzstiegl
im Falle einer Neuanschaffung soll ein anderes Toastermodell ausgewählt werden, idealerweise sollten
es zwei Toaster sein -> Jules kümmert sich drum
 
 
18:51 FV-Sitzung
----------------------------
Dienstags FV-Sitzung, 3 Sitzungen im Semester, positive Rückmeldung zum NAWI-Fest, Termin des nächsten Festes
noch nicht bekannt, Jakob kümmert sich um die Mail, Kürzung des FV-Budgets um mehrere hundert Euro,
CUKO-Änderungen sollen bekanntgegeben werden, Teilnahme an CUKO-Sitzungen nicht an ECTS gebunden
 
 
-----------------------------------------------
Pause: 18:54-19:15
-----------------------------------------------
 
 
19:15 Aquarium
--------------------------
Alex kümmert sich um die Beschaffung von Fischfutter (5-10 €) und würde 2/3 männliche Guppies nachkaufen
Generelle Renovieraktion, kein neuer Putzerfisch, Beschaffung wird über längerem Zeitraum gestaffelt vorgenommen,
um Anträge zu vermeiden
 
Abstimmung: Bekommt Alex 100€ fürs Aquarium?
  • - Ja: 13
  • - Nein: 1
  • - Enthalten: 4
Alex erhält das Geld
Nachfolger fürs Aquarium gesucht -> Nachfolger erhält von den momentanen Verantwortlichen eine Einschulung
Flo ruft ein "Fischseminar" ins Leben
 
 
19:21 Berufungskommission Festkörperphysik
----------------------------------------------------------------------------
Bis 24.10. werden mehrere Haupt- und Ersatzmitglieder für die Beko Festkörperphysik gesucht.
Zwei Leute hätten bereits Interesse an Hauptmitglied (Fabian Dixer, Markus Flicker, Luca Gratz), einer an Ersatz (Michael Jöbstl) -> es werden noch weitere Erstätze gesucht
Diskussion möglicher Personalrochaden
Michael Steiner, Raphael Ostermann, Stefan Köfler, Julia Neumeister, Elisabeth Schuster und Stefanie Strobl erklären sich zur Übernahme einer Ersatzmitgliedschaft bereit
Alex und Raphi übernehmen die Organisation
 
 
19:29 Thermenfahrt
---------------------------------------------------------------------------------
Phd Union hat sich bereits wegen Interesse an Thermenfahrt am 01.12. gemeldet (Mondscheinschwimmen am 1. Freitag im Monat)
Organisator gesucht, Thorsten unterstützt -> TODOs: Bus kümmern und Rechnung einreichen, möglicherweise Projektantrag, Kartenverkauf, bei Loipersdorf Anfragen, Wegbier organisieren, um Abfahrt kümmern
 
Mattias erklärt sich bereit zur Organisation, schließt sich mit Thorsten kurz
 
 
19:33 Kaffee mit den Professoren
------------------------------------------------------
Terminvorschläge:  7.11. (Dienstag) und 8.11. (Mittwoch)
2 Leute werden pro Uni benötigt
verschiedene Institute haben an verschiedenen Tagen ihre stärkste Anwesenheitszeit
ToDo: Emails an die Professoren, Bagru aufräumen, Kuchen backen, anwesend sein
Vorsitz kümmert sich um die Mails
Kuchenteam: Yannis, Felix, Thomas, Stefan, Sabsi, Michi und Alex
 
Beschluss des Budgets für Kaffee und Kuchen:
  • - Kuchenbackmenschen wollen Kuchen nicht erstattet haben
  • - Abstimmung: Kauft die Bagru für 70€ Getränke für die Professoren?
  • - dafür: 13
  • - dagegen: 3
  • - Enthaltung: 6
 
Bagru darf für 70€ Getränke kaufen!
 
 
19:48 Physikalische Gespräche
------------------------------------------------------------------------------
Es werden noch 2 Leute für Aufbau und 1 Person für Aufbau Verpflegung benötigt, Michi meldet sich
Erläuterung des Ablaufs
Aufbau Buffet: Leute werden 15 min früher aus dem Vortrag zum Aufbau geholt
Start Aufbau: 17 Uhr
Stream wird es geben!
Absolutes Alkoholverbot bei den physikalischen Gesprächen!
Historisches zum Alkoholkonsum bei den physikalischen Gesprächen
Bagru-Logo und Logos von Mitveranstaltern werden bei den P1-Bildschirmen sichtbar sein
allgemeiner Appell an die Vernunft
 
 
-------------------------------------------
Pause: 20:06 - 20:16
-------------------------------------------
 
 
20:16 UV-Sitzung
------------------------------------
Thorsten und Jules waren bei der UV-Sitzung
Es gibt 2 neue Aufsichtsräte für die HTU
Pflichten der Vorsitzen,
Studierbarkeit der Studiengänge
Verwendung von ChatGPT bis auf Wiederruf gestattet
Es kommen neue Veranstaltungspläne von der GUT -> Raumanträge werden digitalisiert
Konversationen mit KF bzgl. leistbarem TopTicket
Check what you expect = wie studieren probieren -> auf mehrere Studien ausgeweitet
Aufnahmeverfahren werden wieder aufgenommen -> AMS betroffen
Update der Verleihseite
StV-Crawl positiv aufgenommen
17.11-19.11 ist HTU Seminar am Oststeirischen Hof
TU-Fest gut besucht -> Mitarbeiteressen am 24.11.
Anekdote zum Frauenreferat
Öffentlichkeitsreferat: Steuerausgleichsworkshop ist geplant
HTU macht Festlworkshop (HTU-Gebahrensordnung hat sich erneut geändert)
Es wird eine Demo zwecks Wohnbeihilfe geben
 
 
20:37 Mails + Mail von Peter Holzmann
-----------------------------------------------------------------------------
Mail von Peter Holzmann: Zwecks Freifach Maschinenbau (freiwillige Einführung in Maschinenbau) 0 für AMS
Diskussion zwecks Maschinenbau 0
Mail wird and STUKO AMS weitergeleitet
PLANCKS hat sich gemeldet
Update Ex1: es gibt kein Geld für Tutoren
 
 
20:44 Rollstuhl
-------------------------
Rollstuhl im Keller verstaut
Thorsten nimmt Rollstuhl mit
Historisches zu Bagrugegenständen
 
 
20:47 Kühlschrank KF
---------------------------------------------------
Kühlschrank kühlt nicht, eventuell nicht mehr ganz dicht
Steffi und Markus reden sich mit Felix zwecks abtauen zusammen
 
 
20:51 Wandpaneele
--------------------------------
Montierung ohne Haustechniker nicht möglich
Finn meldet sich freiwillig
 
 
20:56 Allfälliges
--------------------------
- Schwarzes Brett/Transparentes Brett - Aktualisator zwecks Sitzungsdaten gesucht -> Thorsten meldet sich freiwillig
- Ausschreibungen austauschen
- DocDrinks
- Beamer
- Pixelmotiv: Alex und Yannis kümmern sich drum
 
 
 

12.10.2023

Sitzung am 12.10.2023
Anwesende: Felix Halbwedl, Jakob Schirgi, Daniele Corrias (-20:17), Paul Kothgasser (-19:59), Michael Bitzan (-19:36), Fabian Dixer, Elisabeth Schubert, Thomas Hutter (-20:43), Mattias Pryszlak (-20:05), Stefanie Strobl, Markus Rappold (-18:44), Sabrina Michelmayer, Thorsten Adam, Michael Jöbstl, Robert Schwarzl, Christoph Amtmann (-18:10), Julia Neumeister (18:10-), Yannis Marx (18:20-), Florian Kametriser (18:40-), Desmond Grossmann (19:10-20:43)
 
 
Beginn: 18:06
Ende: 21:05
 
 
18:06  Space Science Stuko
----------------------------
Neue Personen für die Space Science Stuko benötigt -> für jeden der drei Zweige wäre einer praktisch
Yannis würde es gerne übernehmen; bei Nichtzustandekommen meldet sich Yannis
Weitere Kandidaten: Loonie
 
 
18:10 Physikalische Gespräche
--------------------------------------------------------
physikalische Gespräche allen Anwesenden bekannt
Finanzierung wird sich ausgehen -> NAWI steuert vielleicht noch etwas dazu
Kleine Zeitung wird darüber informiert; Jules und Paul haben viele Connections
Helfer werden benötigt für: Einkauf, Aufbau (ab 17 Uhr), 3 Leute für Einlass, 4 Leute für Verpflegung vorbereiten, 2 Leute für die Technik (eventuell anonymes Fragesystem, PC), 2 Leute mit Mikrofonen für Fragen, Personenordner -> Schichtliste kommt in die Bagru-Gruppe
Erste Reihe für Ehrengäste reserviert
wenn möglich, sollen die physikalischen aufgenommen werden
 
 
18:23 Würstl und Bier
----------------------------------------------
Aufbau und Abbau haben super funktioniert
Aufteilung der Organisation auf mehrere Personen hat sich als überaus sinnvoll erwiesen
Finanzielles:
    - Einnahmen: EUR 2100
    - Ausgaben: EUR 2500
    - Verlust: EUR 400
Bilanz entspricht den Erwartungen
Markus würde weitere Festl übernehmen
Tipps für nächstes Mal: weniger Würstl, Semmeln vorbestellen, Essenskalkulation: Essen*Erstis*2
 
Jules Vorschlag: Würstl können für die Verpflegung bei den physikalischen Gesprächen verwendet werden
Würstldiskussion; Ergebnis: Würstl werden bei den physikalischen Gesprächen verschenkt
 
Obstla Fläschen werden bei den nächsten Festl in Körben weiterverkauft -> es wird eine Schnapskorbschicht geben 
  • -> Wenns beim Glühweinstand gut läuft, wird es vielleicht öfter gemacht
 
 
18:38 Weinstraßenfahrt
-------------------------------
Thorsten hat das Angebot für 2 50er Busse bekommen -> viel teurer; alternativ 1 75er Bus
Beim Pugl wurde angerufen zwecks Verpflegung -> bei 25€ pro Ticket geht sich ein inbegriffener Spritzer nicht aus
  • -> Idee: 2 Wegbiere statt Spritzer, billigere Tickets ohne Spritzer, Schnapsfläschen statt Spritzer
Erhöhung des Ticketpreises keine Option
Diskussion des Wegbieres und des Ticketpreises
  • -> Ergebnis der Diskussion: 75er Bus, Bewerbung ab letzter Oktoberwoche - Ticketverkauf in der Woche drauf (keine Reservierung möglich), Spritzer ist im Preis nicht mehr inkludiert
Thorsten fragt beim Pugl bezüglich des Spritzerpreises nach
Historisches zur Weinstraßenfahrt
Freiwilliger für Pokalgravierung wird gesucht -> Daniele meldet sich freiwillig
Ticketverkauf: Fragen zwecks vegetarischer/fleisch Platte
 
 
18:59 Toaster
---------------------
Bagru-Toaster wurde beim letzten Bagru Seminar auf dem Salzstiegel vergessen
besagter Toaster hat nie zur seiner Heimstätte zurückgefunden
Toaster wird beim Glühweinstand benötigt werden
Leih-Toaster soll bitte regelmäßig geputzt werden; der Zustand der Bagru nach den außertourlichen Sitzungen wird gesondert behandelt
Obstla fragt Thomas zwecks Toaster
 
 
19:03 Bagru nach längeren Abenden
-----------------------------------------------
Bagru soll nach längeren Abenden sauber verlassen werden
Kaltgetränke sollen auch nachgekühlt werden
Fenster soll geschlossen werden und die Tür richtig zugesperrt werden (zweimal drehen, Hakerl unten)
Voller Geschirrspüler sollte am Abend eingeschaltet werden
Mögliches Bagru-Einschulungsseminar -> Jules und Thorsten lassen sich etwas einfallen 
 
 
---------------------------------
Pause: 19:11 - 19:26
----------------------------------
 
 
19:26 Mails
-------------------------------------------------------------------------
Studienforum; Schwerpunkt Bachelorarbeiten: Jules und Alex gehen hin
 
 
19:27 Studieren probieren 
----------------------------------------------------
Heute Mail zur Anmeldung der Termine
Wir bieten 3 Termine im Wintersemester an 
Fächer: Ex1, Astrophysik, Plasmaphysik
 
 
19:28 Ex1 Tutorium
--------------------------------
Jakob hat mit Hauser zwecks eines Tutoriums geredet, er würde ein Tutorium aber überaus begrüßen
Wir sollen mit Schultze deswegen reden -> Nerdbert fragt nach, ob noch Geld für einen Tutor zur Verfügung stünde
 
 
19:31 Kaffee mit Prof. Egbert Zojer über Auslandsaufenthalte
--------------------------------------------------------------------------------------------------
Prof. Zojer ist der neue Internationalisierungsbeauftragter  (Förderung von Auslandsemestern/Auslandsaufenthalte der Studierenden)
Jakob, Paul, Nerdbert wären interessiert 
Vielleicht noch andere Fakultäten (Mathematik, Geodäsie) einladen
  • -> Paul würde Treffen mit Zojer organisieren und Emails für Mathe und Geo verfassen
 
 
19:34 Bagru Charmeoffensive
-------------------------------------------------
Professoren sollen anscheinend signifikantes Verbesserungspotential an der Bagru sehen
Bagru könnte aktiv Kontakt mit Professoren suchen, ob dieses Verbesserungspotential subjektiv oder objektiv ist
beschwichtigenden Worten sollten von handfesten Taten begleitet werden
Flurgespräche tragen zu einem angenehmen Miteinander bei
Erneute Erinnerung der -kein Bier vor 6 Uhr außerhalb der Bagru- Regel
Diskussion des Verhaltens spezifischer Professoren
 
-> Dieses Semester (und eventuell die folgenden) wieder Kaffee mit den Professoren
Termin:  ca. Anfang November
  • -> Thorsten und Jules berichten nächste Woche über den Erfolg ihrer Maßnahmen
dem Professorenkaffee könnte ein Evaluierungsessen folgen
Studienleitfaden für Professoren ist zu überarbeiten -> Fabian informiert die Arbeitsgruppe
 
 
19:57 Fakultätstag
----------------------------------------------------------
letzten Freitag war Fakultätstag -> suboptimales Datum aufgrund der vorangegangenen Feste
Jules und Steffi waren als einzige Vertretung der Studierenden anwesend -> Thomas ist später dazugestoßen
Mehr Anwesende beim nächsten Mal sind äußerst zu begrüßen!!
 
Feedback Fakultätstag: Schultze-Bernhardt hat den Fakultätstag eingeleitet; alle Fakultäten haben je 30 minütige Habilitationsvorträge gehalten
Genereller Appell an alle mehr zu Bekos, Habils und universitären Veranstaltungen zu gehen
Morgen Doc Days!
 
 
20:06 Werbung in Whatsapp Communities
----------------------------------------------------
gewisse Gruppierungen machen versteckt Werbung in unseren Whatsappgruppen
Regeln und entsprechende Konsequenzen bei Nichteinhaltung sollen diesbezüglich klar und deutlich festgelegt werden
Diskussion zur Werbeethik
Jules und Thorsten kümmern sich um die Formulierung und Kommunikation der Regeln und korrespondieren mit Raphi zwecks Umsetzung
 
 
20:19 NAWI Fest
------------------------
Stimmungsbild: NAWI-Fest war echt geil, kann man öfter machen
Fest war gut organisiert (Verteilung im Innenhof war super, Schichteinteilung war gut, Barorganisation war übersichtlich), Lob an das Orgateam
FV soll entscheiden, wie oft das NAWI Fest stattfinden soll (alljährlich, zweijährlich)
Letzte Schicht war unterbesetzt
Viel zu wenig Physiker haben am Fest gearbeitet
Schichteinteilung via Google Forms war unübersichtlich und nicht auf die Größe des Festes ausgelegt -> früher Einteilung ausschicken
-> Schichtliste war nicht aktuell: Schichten waren am Tag davor noch unterbefüllt und bereits eingetragene Leute waren wieder herausgestrichen
Termin etwas suboptimal gelegen
kein Obstler an Shotbar
großer Teil der Shirts war in Kindergröße -> beim Formular vielleicht Shirtgröße/Schnitt angeben lassen
Shirt zum NAWI-Fest soll zur Erinnerung in der Bagru aufgehängt werden
Kontaktdaten von Organisatoren bei den Bars gut sichtbar hinkleben
Kassenschlagen waren zu lang -> Kassenschichten sind aufzustocken
 
Übrige Stempelpässe werden beim Glühweinstand ausgegeben
 
 
20:46 Allfälliges
----------------------
- Desmonds letzte Bagru Sitzung :(
- Jakob hat zwecks Feedback fürs TU Fest nachgefragt: Feedback Formular ist geplant für alle die mitgearbeitet haben
- Morgen ist STV Crawl (Jules, Thorsten, Steffi gehen hin, Felix bleibt in der Bagru und bereitet Würstl vor :D)
- KF Postenschacher wurde nicht aktualisiert
- Vorsitz soll den UV-Bericht verfassen
- suspekte Ersti (Sammel-)Gruppen von Fachschaften
- Ukrainischer Flüchtling braucht Physik-Nachhilfe
- Leistungsschwacher KF-Kühlschrank
- ominöses Gerät (=Zuckerwattemaschine?) auf dem Bagrutisch
- Rollstuhl in der Bagru
- Bagru-Würstel
- Schwarze Posterrolle
- Übertragbarkeit auf verschiedene Listen
 
 

05.10.2023

Sitzung am 05.10.2023
Anwesende: Felix Halbwedl, Mattias Pryszlak, Stefanie Strobl, Markus Rappold, Julia Neumeister, David Loibner, Thomas Hutter, Maximilian Rusch, Alex Bardel, Sara Korenjak Jausnik, Michael Steiner, Ilja Ortner, Andreas Elmer, Annika Geiger (-18:35), Kian Hofmann (-18:35), Martin Tritthart (-18:27), Jakob Reitbauer, Noah Reinprecht, Maximilian Rupp, Michael Hohenwarter, Clemens Wild, Paul Kothgasser (18:05-), Nike Werner(18:13-), Michael Jöbstl (18:21-), Sabrina Michelmayer (18:21-), Maria Moretti (18:33-), Thomas Seruga (18:38-), Julian Ritsch (18:57-), Benjamin Flach (19:58-)
 
Beginn: 18:01
Ende: 19:21
 
 
 
18:02 Überschneidung Ex2 Lab und Astro
---------------------------------------------------------------
Astro VO und Laborübung Ex2 überschneiden sich
könnte sich gegebenfalls von selbst erledigen, da betroffene Personen eigenständig das E-Mail verfassen könnten
Anmerkung bei der Laborvorbesprechung: Studierende, die nicht Astro gehen sollen sich bitte für die Freitag Vormittag Termine eingtragen
bestimmte Labortermine äußerst unbeliebt
Michi interveniert angemessen
 
 
18:05 Vorstellrunde
------------------------------
 
 
18:23 IAPS
-------------------
Erklärung IAPS (alljährliches Event zur Vernetzung)
Bagru soll geringfügigen Mitgliedsbeitrag nächstes Jahr entrichten
Abstimmung: soll die Bagru entsprechende Finanzmittel zur Verfügung stellen
  • - Ja: 22
  • - Nein: 0
  • - Enthaltung: 2
Ergebnis: Finanzmittel werden bereitgestellt
 
 
18:27 Fakultätsgremiumsitzung
----------------------------------------------------
Erklärung Fakultätsgremium (befasst sich mit langfristigen Plänen, eher unrelevant für Studierende)
keine nennenswerte Neuigkeiten zu vermelden
 
 
18:29 Studieren Probieren
---------------------------------------------------------
Erklärung Studieren probieren
Freiwillige gesucht, Michael Bitzan bietet sich an bei Ausbleiben von Freiwilligmeldungen
Einreichfrist 15.10.
Paul und Michi machen es sich untereinander aus
 
 
18:32 Spieleabend
------------------------------------------------
Organisator:innen für Bagru-Spieleabend gesucht
Maxi redet sich mit Raphi zusammen
Erläuterung des Spieleabends
 
 
18:34 Nawi Fest
----------------------------------
Wenige Physiker arbeiten beim Nawi Fest
etliche freie Stellen noch verfügbar
findet freitags auf der KF statt
 
 
18:37 Glühweinstand
-----------------------------------------------
Festl über 6000€ müssen vom Wirtschaftsausschuss genehmigt werden
Glühweinstand muss eingereicht werden -> wird beim Wirtschaftsausschuss vom Glühweinstandorganisator und Thomas erledigt
Markus würde Glühweinstand (07.12) mit jemand anderem organisieren:  
Mattias und Michi erklären sich bereit zur Mithilfe
Erirnnerung an den Sammelpass
 
 
18:42 Physikalische Gespräche
------------------------------------------------------
Physikalische Gespräche am 19.10 in Kollaboration mit den Informatikern über KI im P1
Ca 500-600 Leute werden erwartet; Kosten (1200€) werden mit ICE geteilt oder mehr/komplett von der ICE übernommen
TU sponsort vielleicht etwas dazu
Diskussion zur Verhältnismäßigkeit des Budgets
Abstimmung: Angesetztes Budget für Catering
  • - 400€: 12
  • - 600€: 3
  • - Kein Geld: 0
  • - Enthaltung: 4
Jakob bekommt 400€ und soll wegen dem Restbudget mit der ICE und mit der TU kommunizieren
 
 
18:58 Merch Bestellung Förderung der HTU
---------------------------------------------------------
HTU sponsort angeblich zum STV Merch Geld dazu
Bagru will ihre Unabhängigkeit und Integrität bewahren
Bagru behälts im Kopf für die nächste Merch Bestellung
Bagru-Ringe liegen aufgrund unerfüllbarer Anforderungen weiter auf Eis
 
 
19:05 Allfälliges
-------------------------------------------------------------------------
- Freitag Fakultätstag: Jules, Steffi, Thorsten, David gehen hin
- Obstlas Plädoyer für den Fakultätstag
- Allgmeines zum NAWI-Fest
- Kleingeräte in der Bagru nachkaufen 
- Restessen von Würstl und Bier wird in der Bagru verkauft (50c Toast, 1€ Paar Würstl)
 
 
 
 

 

 

28.09.2023

Sitzung am 28.09.2023
Anwesende: Thorsten Adam, Markus Rappold, Stefanie Strobl, Stefan Köfler, Michael Steiner (-20:26), Julia Neumeister, Daniel Forstenlechner (-19:30), Lukas Janzer, Fabian Dixer, Jakob Schirgi (-19:16 + -20:38), Yannis Marx (18:16-), Thomas Seruga (18:30-19:18)
 
 
Beginn: 18:04
Ende: 20:43
 

 

18:13 Physikalische Gespräche
--------------------------------------
19.10 ab 18:15 ist der P1 fixiert
Helfer werden gebraucht
Professoren haben alle zugesagt
Raumansuchen-Einschränkung: max 400 Personen und für Buffet wird Ersthelfer und Brandschutzbeauftragter gebraucht -> Schirgi kümmert sich noch drum
Zur Bewerbung Instagram Story, HTU wirds ausschreiben, vielleicht auch auf Studo
Budget gehört bestimmt: Physik und Informatik teilen sich die Kosten von vorraussichtlich 400€ -> wird nächste Woche besprochen
 
 
18:24 Ex1 Tutorium
----------------------------
letztes Jahr hat die Bagru sich an die Dani Gaar zwecks Ex1-Tutorium gewendet 
Schirgi fragt nach obs generell auf der TU ein Tutorium gab/geben soll
Abstimmung: Wollen wir uns für ein Ex1-Tutorium einsetzen:
  • Ja: 7
  • Nein: 0
  • Enthaltung: 5
 
 
18:32 Vorstellrunde
-------------------------
 
 
18:44 Stempelpass für Festl
-----------------------------------------
nächsten Freitag ist NAWI Fest
Sturm und Tornado immer erster Teil des 4 Jahreszeiten Sammelpasses
Allgemeiner Stempelpass für 4 Feste (NAWI Fest, Grillfest, Innenhof, Spritzerstand, Bowlestand)
Meinungsbild: Nochmal Sammelpass? -> klare Mehrheit
Creative Design Team soll Stempelpass aktualisieren
800 Stempelpässe müssen gedruckt werden -> Yannis kümmert sich drum
 
 
18:58 Schnapsfläschchen
-----------------------------
Was ist der Plan für die Schnapsfläschchen? -> Samstag für Würstl und Bier befüllen (Thorsten, Jules, Steffi)
Meinungsbild: Fläschchen wirds beim Festl geben 
Thorsten kauft 2 Kanister
 
 
----------------------
Pause: 19:13 - 19:30
----------------------
 
 
19:30 Beko
----------------
Beko ist fertig
Es gibt 3 gute Vorschläge
Fabian hat einen guten Job geleistet und würde es gerne wieder machen
Es waren wieder nur wenige bei der Beko -> Appell an alle 
 
 
19:36 EsTut
---------------
letzte Woche Freitag, Samstag war Estut Seminar im Seminarraum von der Theorie auf der TU
-> Estut war trotzdem erfolgreich und hat sich wie ein normales Seminar angefühlt
Protokoll zum genauen Nachlesen wirds am Wochenende in der Cloud geben
Nächstes Jahr aber trotzdem wieder wo hin fahren!
-> größter Kostenpunkt: Unterkunft
 
Gestern war Vorbesprechung fürs Estut
Montag nach Ex1 werden die Erstis abgeholt
Es gibt 9 Ersti-Gruppen mit 15/16 Erstis pro Gruppe
Erstitutorium wird bei den Welcome Days nochmal beworben
 
 
19:45 Würstl und Bier
----------------------------
Würstl und Bier wurde von der Stadt Graz genehmigt
Schichtliste ist draußen
Brandschutzbeauftragter ist geregelt, Ersthelfer wird noch organisiert
Metro Einkauf: Auto und Helfer werden noch benötigt -> Fabian und Michi kümmern sich drum 
Wenn das Fest gut läuft würde der Markus mit mind. einer weiteren Person weitere Festl organisieren 
Toaster muss besorgt werden!!! (Michi, Jules und Lukas bieten ihre Toaster an)
 
 
20:00 Tu Fest
---------------------------------------
Die Schichtliste ist voll 
Kleines Banner wird mitgenommen
Arbeiter bekommen ein Mitarbeitertshirt (Zutritt zu Toiletten, Gratis Essen und Ohrstöpsel)
Es gibt kein Trinkgeld!
 
 
20:05 Fakultätstag
-----------------------
06.10 ist Fakultätstag von 09:00-15:00 in der Steyergasse 30
Thorsten, Jules, Steffi, Yannis und Markus gehen hin
Gratis Getränke und Essen 
 
 
20:09 STV Crawl
--------------------
Findet am 13. Oktober statt -> startet in der HTU
Termin freihalten!
 
 
20:11 Einkaufsliste
------------------------
Der Bananachraum braucht nach Glow-Up Geschirrspültabs und Büroartikel 
Sollen bis Montag gekauft werden -> Steffi und Thorsten kümmern sich um die Geschirrspültabs
 
 
20:17 Ersti Lv's Schultze
-------------------------------
Bagru Jungspunde sollen in Ex1 gehen und Fragen stellen
Schultze könnte Feedbackr verwenden
Vielleicht wieder Word-Dokument verwenden?
 
 
20:27 Weinstraßenfahrt
---------------------------------
Thorsten organisiert
Hat beim Pugl schon angerufen (70-100 Leute)
Angebot für 75er Bus kostet 800 € => 10€ / Person 
Ticketpreis nicht unter 25€ 
Es gibt irgendwo noch Speibsackerl
 
 
20:32 ICPS
------------------
Yannis, Sabsi, Obstler, Jules und Dominik waren auf der ICPS
Haben Österreich gut vertreten -> 3. Platz für Best-Cultural Representation und 3. Platz für best-Catwalk
Bildersession wenn mehr Leute anwesend sind
Nächstes Jahr Georgien
Zertifikate werden aufgehängt
 
 
20:38 Allfälliges
--------------------
- Bitte auf der Agenda wieder Namen dazuschreiben und zur Sitzung kommen wenn man etwas aufschreibt
- Tu Fest und NAWI Fest posten? -> NAWI Post reposten und TU Fest Story erstellen
 
 
 
 
 

31.08.2023

Sitzung am 31.08.2023
Anwesende: Alexandra Geishüttner, Stefanie Strobl, Markus Rappold, Paul Schaffer, Michael Steiner, Patrick Lainer, Michael Oblak, Daniel Forstenlechner, Thorsten Adam, Julia Neumeister, Adriana Laufenböck, Markus Baumgartner, Elisabeth Schubert, Florian Kametriser (18:45-), Sabrina Michelmayer (19:29-20:41)
 
Beginn: 18:01
Ende: 20:47
 

 

18:02 Bierrodel
--------------------------------------------
Die Bierrodel ist kaputt. Jakob hätte Möglichkeit zum Schweißen. 
Jules und Thorsten klären ob sie repariert werden kann, sonst wird eine neue beschafft.
 
 
18:04 Bagru Sticker und Studienleitfäden
-------------------------------------------------
Sticker ausgegangen, neue wurden bestellt. Halbe Kiste voll mit Studienleitfäden, Frage steht im Raum, ob neue bestellt werden sollen
Fehler in den Studienleitfäden, bevor neue gedruckt werden soll dieser ausgebessert werden
5000 statt 500 quadratische Sticker wurden, wie in der Bagru Gruppe besprochen, für 85€ gekauft
Rechteckige Sticker müssen noch besorgt werden -> Sticker-Dicke wird kontrolliert, danach wird erst bestellt
Bagru Blöcke müssen besorgt werden 
 
Soll die Bagru für 150€ rechteckige Sticker bestellen?
  • - Ja: 10 
  • - Nein: 0
  • - Enthaltung: 3
Bestellung von Blöcken und Studienleitfäden wird von der Estut-Gruppe erledigt. 
 
 
18:18 Anrechnungen
----------------------------------
Anrechnungen von LV's durch die neue UG Novelle sollte bis Ende September erledigt werden. Erinnerung soll noch gepostet werden.
 
 
18:23 TU Fest
-----------------------
Mehr Infos bis spätestens nächste Woche.
Bagru will sich mit einer anderen STV eine Bar teilen -> Idee: Bar mit PHD Union, Geodäsie und Digital Engineering  
Frage: soll die Bar in der Tiefgarage oder draußen sein? Stimmung: Bar soll draußen sein. 
 
 
18:29 Neue Welten in der Produktion
---------------------------------------------
Einladung zum Wissenschaftstag am Mittwoch 17.09.2023 
Anmeldung unter: scienceforfuture@tugraz.at
 
 
18:30 Weinstraßenfahrt
--------------------------------
Aufwand: Beim Pugl anrufen und fragen ob sie am 09.11. frei sind, Bus muss besorgt werden - bestenfalls Watzke (keine Angebote, da er über die Tickets finanziert wird), Plakate werden aufgehängt und Karten verkauft (WICHTIG: mitschreiben ob vegetarisch + nochmal beim Pugl anrufen wie viele Personen kommen und wie viele davon vegetarisch sind), Kartenverkauf in TU und KF aber mehr TU da dort mehr Leute, am Tag: Bierkassa, Karten kontrollieren und Staffelsaufen organisieren, danach: Pokal gehört graviert
 
Organisator wird in der Bagru Gruppe gesucht, notfalls machts Thorsten
 
 
18:41 Gitlab Workshop
----------------------------
Möglicher Gitlab Workshop für Ende September angedacht oder für die erste Computational Physics Übungseinheit.
Ideen: 
  • - Vielleicht mit Bonthuis, bzw Lehrenden allgemein, reden, ob er in seiner Übung/Vorlesung eine Gitlab Erklärung unterbringen kann
  • - bereits bestehenden (möglicherweise außeruniversitären) Workshop verwenden
  • - auf den Masterkurs (Advanced Programming) hinweisen
 
Verwantwortliche/r wird in der Bagru Gruppe gesucht
 
 
-----------------------
Pause: 18:58 - 19:13
-----------------------
 
 
19:13 Bagru Protokolle
------------------------------
Mögliches Umsteigen von Etherpad auf Markdown in der Cloud -> Markdown wird besser unterstützt und hätte ein passenderes Format für die aktuelle Website. 
Vorteil Etherpad: man hat einen Verlauf und Protokolle können im Nachhinein nicht unbemerkt verändert werden
 
alte Protokolle werden auf Markdown konvertiert
Suchfunktion in Files in der Cloud einfacher
 
Allgemeine Diskussion, ob Protokolle auf der Website veröffentlicht werden sollen, oder z.B. nur die Agenda.
Gabriel wird gefragt ob er Protokolle vor dem Hochladen zusammenfassen möchte
Protokolleusen setzen sich mit Patrick, Flo und Paul zusammen und überlegen sich was wie am besten vorgegangen wird. 
 
 
19:36 Keller
--------------
Kellereingang zum hinteren Abteil war zugestellt.
Phd nimmt ihre Sachen mit
Ölfässer nehmen viel Platz weg
Tische von der Festkörper gehören eigentlich zur GUT
Möglichkeit: im zweiten Kellergeschoss einen freien Raum finden
Schnapsgläser werden bei Würschtl und Bier verbraucht oder in die Ersti-Sackerl gegeben
Schnapsgläser abfüllen: Thorsten, Elisabeth, Baumi, Adriana, Steffi, Markus
 
 
---------------------------
Pause: 20:05 - 20:21
---------------------------
 
 
20:21 Estut
--------------
updates: Seminar ist auf zwei Tage aufgeteilt im Festkörperseminarraum; unklar ob Trainer Hotelzimmer braucht; Ersti-Tutorenanmeldung läuft
 
 
20:25 Goodies
------------------
Wegen Nachbestellungen von Blöcken, Studienleitfäden und Stickern könnte das Geld knapp werden
Thema wird vertagt bis das Budget nach den Ausgaben fix steht
 
 
20:29 Kühlschrank
------------------------
Philab macht am Wochenende Philab-Seminar: 
  • - Philab will alten Kühlschrank loswerden -> wird in Bagru Gruppe ausgeschrieben
  • - Will die Bagru dem Philab ein wenig Bier sponsern? -> Bagru sponsort 2 Kisten Bier, dafür repariert das Philab um die Bierrodel bis spätestens Semesteranfang

 

20:42 Allfälliges
----------------------
- Baumi hat am 26.09. Masterprüfung, alle sind herzlich eingeladen
 
 
 
 
 

04.08.2023

Sitzung am 04.08.2023
Anwesende: Alexandra Geißhüttner, Markus Rappold, Stefanie Strobl, Michael Steiner, Paul Schaffer, Julia Neumeister, Robert Schwarzl, Thorsten Adam, Thomas Seruga, Adriana Laufenböck, Daniel Forstenlechner, David Loibner, Jakob Schirgi (18:29 -), Michael Reichelt (19:19 - )
 
Beginn: 18:01
Ende: 19:23
    

 

18:01 Satzungshandbuch
---------------------------------------------------
Grobfassung ist erstellt worden. Wurde ans Dipol weitergeleitet
 
 
18:02 Bagru/Keller Putz
-----------------------------------------------
Am Samstag wird die Bagru und der Keller geputzt
Markus, Jules, Alex, Michi, Steffi helfen mit
Weitere Personen werden benötigt
Ölfässer sollen behalten, aber umgeräumt werden
Sollten Schüsseln beim Putzen nicht auftauchen, werden neue gekauft (2 Edelstahl, 2 Plastik)
 
 
18:09 Getränkeautomat
---------------------------------------------
HTU würde Bagru einen Getränkeautomat mit NFC Funktion schenken
Stimmungsbild: dagegen
 
 
18:11 LinAlg Maas
----------------------------------------------
Maas hat zu wenig Geld, dementsprechend können Tutoren keine extra Übungszettel kontrollieren.
Übungsmodus ändert sich dementsprechend nicht
Möglicherweise Umfragen bei den Jahrgängen, wie viel verstanden worden ist
Möglichkeit eines Tutoriums
 
 
18:20 Studienforum
---------------------------------------------
Geht in die 2. Runde 
Jules hat mit Puschnig geredet; 24.10 ist wieder ein Treffen
Studierende bräuchten zu lange für die Bachelorarbeit
Ideen:
  • - Inoffizielle Deadlines, 
  • - Professoren sollen Arbeiten vergeben, die in 150h zu schaffen sind
 
Arbeitsgruppe wird erstellt: Alex, Jules, Markus sind dabei; 
 
 
18:32 Warum hat die Bagru 2 Overleaf Accounts
-----------------------------------------------------------
In beide Accounts wird überprüft was für Inhalte vorhanden sind
Accounts werden zusammengefügt
 
 
-----------------------------
Pause: 18:34 - 18:45
-----------------------------
 
 
18:45 KF Zugang
----------------------------------------------
Für KF Zugang braucht man KF-Karte, youni-App reicht nicht
 
 
18:47 Insta Werbevideos
--------------------------------------------
Bagru wurde gefragt ob sie bei den Insta-Werbevideos mitmachen möchte.
Zielgruppe vermutlich Erstsemestrige
Ideen:
    - Gespräch mit Schultze-Bernhardt zwecks Laser Versuchen
    - Ex1, Ex2 und Fortgeschrittenenpraktikum Labore durchgehen/anschauen
    - Lustbühel (würde Jules sich drum kümmern)
    - Superconductivity (Magnetschwebebahn)
    - Allgemein Gespräche mit Professoren zwecks Ideensuche
    - Impuls Gewehr (Lammegger)
    - Stellarator
 
Jules, Alex, Robert, Markus, Thorsten, Paul, Michi machen das Brainstorming
 
 
18:58 Erstiberatung
----------------------------------------
04.09 bis 06.09, 10 Euro pro h, Leute werden benötigt
Bis 27.08. zum Ausfüllen
 
 
18:59 Schloss Probleme mit neuen Karten
-----------------------------------------------------
Neue Karten werden von  Türscannern nicht gut erkannt
Gespräch mit ZID zwecks Schlossprobleme; Alex schreibt Mail
 
 
19:02 KF Kastl + Geschirrspüler
------------------------------------------
Nächste Woche Treffen mit Haustechniker zwecks Montage von Kasten und Geschirrspüler
Schlüssel soll gleich mit repariert werden
Markus kümmert sich drum
 
 
19:04 AE Grillerei Recap
---------------------------------
Haben Bilder angeschaut. War lustig :)
Organisation sollte von mehr als 2 Personen erledigt werden
Griller wurde geputzt und wird nächste Woche in den Keller gestellt
 
 
19:22 Allfälliges
---------------------------
- Robert zeigt Mexico Bilder her
 
 
 
 

06.07.2023

Sitzung am 06.07.2023
Anwesende: Thorsten Adam, Felix Halbwedl, Stefanie Strobl, Raphael Ostermann, Julian Ritsch, Markus Rappold, Robert Schwarzl, Thomas Seruga, Julia Neumeister, Daniel Forstenlechner, Michael Steiner, Stefan Maier, Stefan Egarter, Florian Kametriser, Lukas Janzer, Dominik Hirter, David Loibner, Jakob Schirgi ( 18:11 - ),  Jonathan Pischler (18:16 - 20:45), Nicole Oberth (18:22 -21:30), Yannis Marx (18:23 - 21:00), Paul Kothgasser (18:36 - ), Max Mandliz (18:40 - ), Michael Jöbstl (19:20 - )
 
Beginn: 18:02
Ende: 21:49
 
 
18:03 Mailinglinsten Admin
---------------------------------------------------------
Sabsi will Zuständigkeit für den Kummerkasten abgeben und weist auf Spam in Eventverteiler hin
Thomas weiterer Zuständiger für den Kummerkasten
Kummerkasten wird eingestellt/gelöscht, Stimmungsbild: gegen den Kummerkasten -> Michi Steiner schreibt Mail zum Schließen
Flo derzeit Admin des Eventverteilers
höchstens zwei Personen, besser eine, sollen für den Mailverteiler zuständig sein
insgesamt drei Mailverteiler werden von der Bagru betreut
Alex wird gefragt ob sie den Job übernehmen will, ansonsten meldet sich Michi Steiner zur Übernahme
 
 
18:11 BaGru Tür
-----------------------------
Eingang zum Bagru-Raum wird nicht immer ordnungsgemäß zugesperrt
Zugesperrt = 2x Überdreht + evtl. Schnapperl unten
Appell: Türe soll zu sein wenn man als letzte Person die BaGru verlässt!!
 
 
18:15 DGL/VA Nachholtermin
------------------------------------------------
Beide Nachholtermine finden am 29. September statt. Kandidat:innen, die beide Termine
wahrnehmen müssen, haben ein äußerst schmales Zeitfenster dies zu tun
Raphi meldet sich, dass er mit dem Stenzel redet
 
 
---------------------------------------
18:17 Vorstellrunde
---------------------------------------
 
 
18:29 ZePF 
------------------------------------------------
Zusammenkunft einiger Physikfachschaften findet in Konstanz statt, Anmeldung bis Mitte Juli
Steffi schreibt Absagemail
 
 
18:32 Sommersitzungen
--------------------------------------------
Sommersitzungen finden sämtlich auf der TU statt
1. Sommersitzung: 06.07.2023
2. Sommersitzung:  04.08.2023
3. Sommersitzung: 31.08.2023
-> AE-Essen hat nichts mit den Sommersitzungen zu tun
 
 
18:38 BaGru Essen
--------------------------------------------------------------------------------
Stimmungsbild für BaGru Essen Termin:
  • Juli: 9
  • September: 1
  • Enthalten: 8
 
Termine im Juli: 22. / 29. 
Diskussion zum Raumansuchen
Abstimmung:
    22.Juli: 4
    29. Juli: 4
    Enthaltung: 15
 
kein Beschluss, wird mit Umfrage in der Telegram Gruppe geklärt
ab 20 Personen organisiert Schankanlage
 
 
18:48 Beko Exphyshik
-----------------------------------------
es gab 2 Kandidaten
Wissenschaftlicher Vortrag des nurmehr einen Kandidaten am 14.08 
Lehrvorträge gibts bedauerlicherweise keine, Anträge dagegen wurden von uns eingebracht
Ausschreibung ist gut beworben worden
 
 
18:52 BaGru und Kellerputz
---------------------------------------------------------------
Bagru und Kellerputz werden nicht am gleichen Tag stattfinden
 
BaGru Putz: Alex und Jules schreiben Termin aus; Mitputzende bekommen normalerweise Essen als Entschädigung
Kellerputz: Michi wäre motiviert, mit mindestens einer weiteren Person den Keller zu reinigen, weitere Person sollte in die Festlorganisation involviert sein
 
 
18:56 Festl Nachfolge
-----------------------------------------
Frage in den Raum, wer Festl machen möchte
Frage in die Bagru-Gruppe ob wer ein Festl machen möchte
Würstl und Bier als Einstiegsfestl zum Organisieren -> Anfang mind. 4 Wochen davor
Markus Rappold erklärt sich unter Umständen dazu bereit,
gemeinsam mit mindestens einer weiteren Person (Michi Steiner) Würstl und Bier zu organisieren;
weiteres junges Gemüse sollte ebenso zur Festlorganisation rekrutiert werden
Checkliste/Leitfaden für ein Festl für Neueinsteiger stark empfohlen, wird aber erst bei expliziter Anfrage zusammengestellt;
Material hierfür bereits vorhanden
Thomas und David sind als Ansprechpersonen vorhanden
Diskussion zur Vorverlagerung der bürokratischen Vorarbeit
Bis zur 2. Sommersitzung soll wer gefunden werden 
 
 
----------------------------------------------------------------------
Pause: 19:06 - 19:20
----------------------------------------------------------------------
 
 
19:53 Grillfest Feedback
------------------------------------------------------------------
 
Grillfest: 
  • - Festl hat negative Bilanz
  • - Schankanlagen besitzen signifikantes Verbesserungspotential
  • - Stimmungsbild: Porzellanteller (teurer als Pappteller) + Billiges Besteck (schlecht zum Schneiden)
  • - Kostenfaktor 3x
  • - Teil der Ausgaben sind in Getränken gebunden
  • - geplantes Grillende 21:00 Uhr; tatsächliches Grillende 21:30
  • - Kartoffelsalat und Semmel sind ausgegangen
  • - Grillgemüse Portionen hätten größer sein können
  • - Griller wurde ein wenig zu spät in Betrieb genommen (liegt an Erfahrung letzter Jahre)
  • - Personalmangel
  • - Bar im Innenbereich redundant
  • - Engpässe bei Stationen in Schüben
  • - Abbau wieder mäßig besetzt
 
 
Feedback für Zukünftiges Grillfest
  • (Grillfest 2024 Ordner hat extra Feedback)
  • - Schichtleiter sollen mehr auf offene Fässer und Barschluss achten
  • - Barschluss könnte früher/lauter bekannt gegeben werden
  • - 15 € fürs Shirt + 1 Gratisgetränk

 

  • Essen:
  • - Kunststoffteller sind günstiger als Porzellanteller und robuster als Pappteller
  • - Waren bei günstigerem Anbieter als Metro beziehen
  • - Menge an Kartoffelsalat wird verdoppelt, Kontigent an Semmeln wird aufgestockt
  • - Grillkapazität verdoppeln, Durchsatz an Grillgut durch Grillzeit nach oben beschränkt
  • - Htu hat 2 Elektrogriller angeschafft, nächstjähriger Ausleih empfehlenswert
  • - Griller während Aufbau anheizen (ist mit Elektrogriller auch kein Problem mehr)
  • - (gebackener) Camembert statt Halloumi weil billiger, geiler und einzigartiger

 

  • Allgemein:
  • - Personalmangel bei zukünftigen Festln beachten
  • - Organisation des Grillfests frühzeitig initiieren / vorallem mit Anmeldungen etc.
  • - Springer/Arbeiter flexibler verschieben / evtl. manche Kassen zu Standl verschieben
  • - Vorverkauf der ca. 1 Woche vorm Festl startet um Kassa zu entlasten
  • - Plan wie Abbauschicht besser besetzt wird (als Anreiz beim Abbau fürs nächste Fest gratis trinken)
  • - Nur noch Bar draußen, dafür aber große MEGA-Bar über ganze P2- Wand
  • - Wenn Barschluss 22:15 ist um 22:00 aufhören Getränke zu verkaufen
  • - Thomas ist bereit, zukünftigen Festlorganisatoren mit Rat zur Seite zu stehen, sofern sie aktiv darum bitten
 

 

-----------------------------------
Pause: 20:48 - 21:00
-----------------------------------
 
 
21:33 Physikalische Gespräche Update
-------------------------------------------------------------------
Veronik hat abgesagt
ISO hat Unterstützung zugesagt
Raumansuchen ist in Bearbeitung
Leute sind eingeladen zum Treffen von den Professoren für die Vorbesprechung zu kommen (Raphi, Jakob, Thorsten, ISO-Leute)
 
 
21:36 Allfälliges
---------------------------
- Lara und Max hätten gern Bagru Zugang -> bekommen Zugang
- Schloss hat Probleme mit neuen Zugängen
- Bagru-Fliegenproblem
- Coronatracker wird eingestellt
- Abrisstermin der Vorklinik im September
 
 

29.06.2023

Sitzung am 29.06.2023
Anwesende: Stefanie Strobl, Florian Kametriser, Julia Neumeister, Alexandra Geishüttner, Jakob Schirgi, Martin Tritthart (-18:39), Thomas Seruga, Yannis Marx (-19:28), Felix Halbwedl, Michael Oblak, Patrick Leiner (-18:32), Clemens Stilianu (-18:32), Michael Steiner, Dominic Hirter, Julian Ritsch (18:22), Thorsten Adam (18:35), Sabrina Michlmayer (18:35), David Loibner (19:04)
 
Beginn: 18:10
Ende: 21:26
   
 
18:12 KF Zugang
-----------------------------------
Personen mit KF Zugang bekommen aktualisierten Zugang, Personen die gerne einen hätten bekommen einen
Jakob, Felix, Markus, Obi, Thorsten, Jules (weiße Bedienstetenkarte)
 
 
18:15 OTUT
-----------------------------
Pubquiz im Zuge des OTUT, organisierende Person soll ein Pubquiz besuchen, da organisatorische Erfahrung in der Bagru fehlt
Frage eines Sammelpasses steht im Raum, soll in Zukunft weiter besprochen werden, Powerpoint Karaoke soll möglicherweise ebenfalls organisiert werden
(Schnitzeljagd?)
Neuinskripierte sollen per E-Mail kontaktiert werden um etwaige Fragen (z. B. bzgl. Raumzugang) im September zu klären
 
 
18:23 Fakultätsgremium
----------------------------------------
Das GCP bekam offiziell die mündliche Zusage, Abriss der Vorklinik kann damit (zeitgemäß) beginnen
Da in der Vorklinik Hörsäle und Labore sind, hat die KF Räume in der Rechbauerstraße gemietet
Leute aus allen Arbeitsklassen (alte Professoren, neue, etc.) setzen sich zusammen und geben konkrete Vorschläge um Dinge zu verbessern anstatt klassischen Evaluierungen
Innenhof könnte (theoretisch) wieder für Festl genutzt werden
 
 
18:28 NAWI-Vernetzungstreffen
-------------------------------------------------------
Studienmarketingteil wird von einer eigenen Agentur übernommen (KF-Werbung auf TikTok), Bachelorarbeiten dauern zu lange bei einigen Personen, deswegen
wird überlegt wie man das verbessern bzw. verkürzen kann
Sinnvoller Umgang mit KI soll erzielt werden
YOUNI-App ist zum Einschätzen des Arbeitsaufwandes nützlich
Die Chemie zwischen TU und KF ist marketingtechnisch verbesserungswürdig
 
 
18:33 Gespräch Puschnig
-----------------------------------------------
Da der Computerraum ein Gesundheitsrisiko darstellt wird geschaut dies zu verbessern
Programmier-LV des zweiten Semesters wird vollständig von der TU übernommen
Arbeitsaufwand im Bachelorstudium: 90 % der Studierenden haben einen Arbeitsaufwand von 20 bis 50 Stunden im Studium
DGL-Übung bedeutet einen zusätzlichen Arbeitsaufwand für das 2. Semester
 
 
-----------------------------------------------------------------------
- 18:38 Einkauf Ausräumen, Pause bis 19:00
-----------------------------------------------------------------------
 
 
19:01 Linalg bei Maas
-----------------------------------------------------------------------
LinAlg wird wieder von Professor Maas abgehalten, Bagru könnte Gespräch mit Prof. Maas 
suchen, um die LV konsequenter zu gestalten, etwa durch Abhaltung einer Klausur, oder Wiedereinführung zusätzlicher Zettel
Diskussionen früherer Übungsmodi
Übungsmodus sollte korrekt im Onlinesystem deklariert werden
Markus und Steffi suchen das Gespräch mit Professor Maas
Punkte von der Bagru die besprochen werden sollen:
    
    Bisheriger Übungsmodus ok, vielleicht 60% der ÜZ Punkte erreichen
    Abraten irregulärer Maßnahmen, sofern nicht zugunsten der Studierenden
    Generelle Informierung seines Modus'
 
 
19:29 Geschirrspüler + Regal Bananachraum
------------------------------------------------------------------------
Regal und Geschirrspüler ist bestellt, Regal verursacht marginale Mehrkosten, alles ist eingereicht, möglicherweise wird ein Teil ins nächste Wirtschaftsjahr verschoben
Liefertermin 17. Juli, zwischen 10:00 Uhr und 14:00 Uhr
Markus, Thorsten und Steffi haben Zeit
 
 
19:33 Aussortieren der BaGru Gruppen
-----------------------------------------------------------------------
ältere/inaktive Mitglieder der Bagru-Telegramgruppen: um weitere Teilnahme fragen / aussortieren
Schichtliste für Festl sollte auch in die "Sinnlose Scheiße" Gruppe gestellt werden
Minidiskussion zur regulären/sinnlosen Scheiße Gruppe
Diskussion zu Teilnahmekriterium an der Gruppe: Mehrwert, Aktivität
Aussortieren des Dunstkreises
Alex kümmert sich bis Ende Oktober um die Angelegenheit
Sabsis Apell an die Eigenverantwortung des Individuums
 
 
----------------------------------------------------------------------
- Pause 20:06 - 20:18
----------------------------------------------------------------------
 
 
20:18 Grillfest
--------------------------------------------------
Arbeits- und Schichtliste muss noch fertig befüllt werden
Steffi und Raphi werden freitagmorgens die Buttons stanzen
 
 
20:41 Feedback
------------------------------------------------------
Feedback des momentanen Vorsitz an die Bagru: Bagru in akzeptablem Zustand
Feedback des zukünftigen Vorsitz an den momentanen Vorsitz
Leitmotiv essentiell
Vorbereitung des Vorsitzes vor der Sitzung
Konsultation der Protokollhistorie bei wichtigen, eventuell rekurrenten Problemen
Konsultation der vorherigen Vorsitz
 
21:22 Allfälliges
--------------------------------------
bestimmt 18
KF Evaluierung
Thomas neue Toner
Emmy Noether

22.06.2023

Sitzung am 22.06.2023
Anwesende: Felix Halbwedl, Florian Kametriser, Julia Neumeister, Elisabeth Schubert, Thorsten Adam, Raphael Ostermann (-20:10), Fabian Dixer, Paul Kothgasser, Sabrina Michlmayer, Markus Baumgartner-Steinleitner, Stefanie  Strobl (18:01-), Markus Rappold (18:01-), Yannis Marx (18:01-18:37), Thomas Seruga (18:10-), Michael Jöbstl (18:10-) , Michael Oblak (18:28-), Alexandra Geishüttner (19:11-20:13), Nicole Oberth (
 
Beginn: 18:00
Ende: 21:43
    

 

18:02 NAWI Fest Update
------------------------------------
 
Am 06.10 (ein Tag nachm TU-Fest) soll das NAWI-Fest stattfinden im KF-Hauptgebäudeinnenhof (Terminänderung nicht möglich)
Hauptaspekte beim Festl: Hauptbar, Nebenbar, Band; StVen mögen sich mit eigenen Ideen einbringen (Essen äußerst empfehlenswert)
Wir sollten eigene Idee finden? rho*g*h Stand mit Pittinger 
Bonverkauf an zwei Kassen; Arbeiter können nicht unlimitiert kostenlos Getränke konsumieren
Kassiere haben während ihrer Arbeitsschicht nüchtern zu bleiben
a priori sind keine Essensmöglichkeiten geplant
Feedback vom letzten Jahr TU Fest: Vergütung an die Mitarbeiter sollte frühzeitig festgelegt und klar kommuniziert werden
Termin wird bleiben
Kapazität der Bagru nicht ausreichend, um vollwertige Standl bei beiden Festl zu betreuen; reduzierte Betreuung (5 Personen) möglich
Diskussion der Festlpriorität, Festl dicht gesetzt in der ersten Uniwoche
Schichtliste soll bis zum 14. Juli feststehen; Liste soll auf jeden Fall gefüllt werden und a posteriori umbesetzt werden
Stimmungsbild zur Festlpriorität: Tendenz Richtung NAWI-Fest
 
 
18:31 TU-Fest
------------------------------------------------
Wir geben unverbindlich Bescheid das wir was machen wollen, am Besten in Koop mit anderen STV
Jede StV soll eventuelle Mitwirkung bekanntgeben, des weiteren wird eine Kontaktperson benötigt
Thorsten ist uAnsprechperson fürs TU-Fest
 
 
18:34 Drucker
--------------------------
gemäß Flo funktioniert der momentane Drucker an der TU nicht mehr ordnungsgemäß, ein neuer Toner soll beschafft werden
 
 
18:39 Programmieren in der Physik Umfrage
-----------------------------------------------------------------------------
Arbeitsleistung der Studierenden stagniert, möglicherweise der Motivation geschuldet, eventuell zu geringer Arbeitsdruck
Diskussion des Betreuungsverhältnis in Matlab, Python
Vorschläge: Blockung der Vorlesung, Git-Tutorium in der Matlab-Vorlesung, Bestehen der LU soll nur bei genügender Arbeitsleistung möglich sein
Mindestanforderungen zum Bestehen der LV soll unter keinen Umständen gesenkt werden
Steffi hält uns am Laufenden
 
 
18:52 Sachbearbeiter
-----------------------------------------------------
Bagru-Mitglieder, welche wichtige Rollen innehaben, sollen (formal) als Sachbearbeiter eingesetzt
werden, um Toleranzsemester zu erhalten
Jules bekommt SB
 
 
---------------------------------------------------------------------
- Pause 19:00-19:13
---------------------------------------------------------------------
 
 
19:13 Info Anrechnungen
-----------------------------------------------------------------
Bewerbung der Anrechnungsfrist, damit die Studierenden ihre Anrechnungen zeitgerecht durchführen
Anrechnungen werden von der KFU und der TU auf unterschiedliche Art und Weise gehandhabt
Baumi hält Rücksprache mit Nicole zwecks Bewerbung; Texte bereits existent
Bewerbung sollte vom PR-Team so früh wie möglich ausgeschickt werden
 
 
19:20 Satzungshandbook für die Lehrenden
----------------------------------------------------------
Raphi will bis in den September hinein das Satzungshandbook fertiggestellt wissen und an die Profs ausschicken
 
 
19:22 UV-Sitzung
-----------------------------
Radwege, Verwendung von AI in LVs; Mensa; neue StV: digital Engineering; Tassenveredelung; BME-Lab in Arbeit
 
 
19:25 Grillfest
-----------------------
Thomas organisiert fleißig, Schichtliste wird am Wochenende (hoffentlich) kommen
erweiterte Schichtli
Info fürs Protokoll: es wär sinnvoll das alles vor 3 Wochen erledigt zu haben
Thomas benötigt emsige Arbeitsbienen für die Vorbereitung
Bar wird moshpit-sicherer gemacht
Kein Bierpong
T-Shirt-Thematik über eventuell zu wenig XXL Shirts
Thomas teilt die Schichtliste sobald er am Samstag nüchtern ist (ab 14:00)
 
 
19:37 Verwertung des restlichen Budgets
-------------------------------------------------------------------
Geschirrspüler für KF, die Leute sind Ferkel und schaffen es nicht ihr Geschirr abzuwaschen
Sabsi hat Angebote für einen Geschirrspüler eingeholt
Tassen sollen einen Schrank erhalten, um sie vor Verstaubung zu schützen
Tischgeschirrspüler vs. großer Geschirrspüler: Platzanspruch vs. Kapazität
Angebote Geschirrspüler
  • - Siemens - iQ300: 449 EUR
  • - Gorenje - GS62040S
  • - Bosch - SPS2XM101E Serie: 499,99 EUR
Tischgeschirrspüler
  • - IQ300 SK26E822: 484,57 EUR
  • - Comfee: 229,00 EUR
  • - Candy: 323,53 EUR
 
IVAR-Regal
 
Abstimmung:
    - Regal mit Tischgeschirrspüler: 12
    - Standardgeschirrspüler: 0
    - Status quo: 1
    - Enthaltung: 1
    
Thorsten unterstützt Sabsi bei der Anschaffung des Tischgeschirrspülers
 
 
19:45 Bagru Sackerl
------------------------------------
Alex hat Angebote zu den Bagrusackerln eingeholt
  • - Flyeralarm (Standard)
  • - Spreadshirt
  • - Print Taschen (günstigster Preis)
 
Anschaffung einer "Opfertasche" von Print Taschen, um deren Qualität zu ermitteln
Flyeralarm mit 250 Stück wär vermutlich das beste Angebot
Keller bietet nicht genügend Platz, um 1000 Stück zu lagern
Konsens: Alex bestellt 250 Stück bei Flyeralarm und eine Opfertasche bei Print Taschen zum Vergleich
Rechnung wird umgehend an den WiRef weitergeleitet
 
 
----------------------------------------------------------------------
- Pause 20:07 - 20:16
----------------------------------------------------------------------
 
 
20:17 AE Essen
---------------------------
Erläuterung des AE (Aufwandsentschädigungs) Essens
Abstimmung: Verwendung der Aufwandsentschädigung für
  • - SGK: 1
  • - AE-Essen: 10
  • - Enthaltung: 2
festgesetzter Anteil der Aufwandsentschädigung wird für Essen verwendet
  • - geschlossen 0
  • - offen 4
  • -Enthaltung 9
jedes motivierte Bagru-Mitglied darf teilnehmen
Erläuterung der verschiedenen Gaststätten, Erweiterung der Liste
Kampfabstimmung, Lokale in der Endrunde
  • Selber grillen: 7
  • Eschenlaube : 4
  • Roastmary: 3
Bagru beschließt, selber zu grillen, Terminvereinbarung bis zur nächsten Sitzung, Stimmungsbild für Anfang der Ferien
 
 
21:27 Laborbetreuer
----------------------------------
TU benötigt für nächstes Semester Laborbetreuer: Mindestvoraussetzung: Abschluss des Labores, Sehr Gut oder Gut
in den korrespondieren Experimentalphysikfächern
 
 
21:29 Fach AG NAWI
--------------------------------------------
Prüfungskalender anschauen, Professoren höflichst darauf hinweisen
 
 
21:32 Kühlschrank Jules
----------------------------------------
KF-Kühlschrank sollte möglichst bald geleert werden
 
 
21:37 Allfälliges
--------------------------
- Grilllfest T-Shirts
- Bagru-Kalender diverse Termine für nächste Woche
- gemütlicher Ausklang auf der KF
- Abschlussveranstaltungen diverser StVen
- Verschiedenes zum Grillfest
- Evaluierung
 
 
 
 
 

15.06.2023

Sitzung am 15.06.2023
Anwesende: Sabrina Michlmayr, Julia Neumeister,Michael Bitzan, Maximilian Rusch, Alexandra Geishüttner, Markus Rappold, Felix Halbwedl, Elisabeth Schuberth (-20:42), Jakob Schirgi, Florian Kametriser, David Loibner (18:12-), Michael Oblak (18:14-), Julian Ritsch (18:17-), Yannis Marx (20:23-), Stefanie Strobl (20:23-), René Vötter (20:23-)
Beginn: 18:06
Ende: 20:51
    

 

 
18:08 Alte Kaffeemaschine Bananachraum
------------------------------------------------------------------------
Daniele möchte die alte Kaffeemaschine aus dem Bananachraum mitnehmen, da sie nicht als Ersatzteillager fungieren kann.
Abstimmung:
    Darf Daniele die Kaffeemaschine mitnehmen, voraussgesetzt, er nimmt alle Teile mit
  • - 8  dafür
  • - 0 dagegen
  • - 1 enthalten

 

 
18:10 Vorstellrunde
--------------------------------
 
 
18:24 Fliegenbracker
--------------------------------------------
Martin möchte, dass die BaGru einen Fliegenbracker anschafft, da er genervt ist von den Fliegen in der BaGru
Jules' Fliegenfalle wird nicht hinreichend wertgeschätzt
Flo meint wir sollen keine (hochentropischen) Essensreste in der BaGru lagern, sodass keine Fliegen in die BaGru wollen
Jules nimmt eine echte Fliegenfalle von zu Hause mit
 
 
18:27 Auswahlkommission (elektronische Struktur von Nanomaterialien Nominierung)
---------------------------------------------------------
bis nächste Woche ist eine neue Auswahlkommision (ein Hauptmiglied, ein Ersatzmitglied) zu besetzen
Thema der Auswahlkommision muss nicht Spezialgebiet der besetzenden Personen sein
Aufgaben:
  • auf Lehrvortrag bestehen
  • Bewerbungen ansehen
Als Hauptmitglied erhält man Freisemester
Markus Flicker wird angeschrieben 
Name, Matrikelnummer, E-Mail, Telefonnummer und ECTS-Nachweis wird benötigt
Alex, Steffi, Markus Flicker melden sicher freiwillig zur Beko
 
 
18:33 Estut
-------------------
aus budgetären Gründen wird kein traditionelles Estut-Seminar abgehalten werden können
Alternative: Crashkurs am Samstag, den 23. September inklusive Trainer
finanzielle Mittel für ein Estut-Seminar sollen beschafft werden
in den Vorjahren übernahm die Bagru die Finanzierung des Busses
Vorschlag: Bagru soll komplette Finanzierung des Estuts übernehmen
Autos als alternatives Transportmittel könnte unter gegebenen Umständen günstiger sein
Diskussion zur Rolle der Bundesvertretung
Prof. Sprengel wäre dazu bereit, bei der Uni ein gutes Wort für die Finanzierung einzulegen
Markus fragt Alan an was er von Privat-Seminar halten würde
 
 
18:56 Leute zur Sitzung einladen
-----------------------------------------------------
Es steht die Idee Leute zu Sitzungen einzuladen im Raum, da eine Hürde herrscht, dass Leute einfach zur Sitzung kommen
Sommersitzungen bzw. Oktobersitzungen Leute animieren, Sitzungen zu besuchen
 
 
19:02 HTU-Verleih
----------------------------------------------------------
Jakob hat Zugang zum HTU-Verleih und hat anspruchsvolle Schulung bravourös gemeistert
Verleih kann von allen Studierenden der TU Graz genutzt werden
 
--------------------------------
Pause 19:04-19:16
--------------------------------
 
19:18 AE (Aufwandsentschädigung)
-----------------------------------------------------------
Mandarinen erhalten als Aufwandsentschädigung jährlich eine bestimmte Summe an Geld, die
für das Bagru-Essen verwendet wird
Flo meint, dass das Geld vielleicht anstatt des Essens die Sitzungsgetränke bezahlt werden sollen
dem Bagru-Essen sollen schärfere Teilnahmebedingungen auferlegt werden
Flo schlägt wie jedes Jahr vor, mit dem Geld alternativ eine Grillerei veranstalten
weitere Diskussion zum Bagru-Essen
Michael B. schlagt statt Essen eine Teamaktivität vor (z.B. Lasertag)
 
 
19:30 Wiener Physiker
----------------------------------------------
Jakob meint, dass Wiener Physiker die BaGru zu den Festen eingeladen hat und dass wir sie zu unseren Festen einladen sollen (nur TU Wien)
Vorschlag Flo: Schlafplatz der Wiener soll aus einer Liege zuzüglich Einschlafgetränk bestehen
 
 
19:35 UV-Sitzung
----------------------------
Dienstags nächste Woche (20.06.2023) findet die UV-Sitzung statt, Flo opfert sich mit seiner Teilnahme (Jules geht mit)
 
 
19:37 Physikalische Gespräche
-----------------------------------------------
Horst Bischof wurde angefragt, ob er die physikalischen Gespräche machen wollen würde; ja will er
Thema: AI an der Uni
Astrid Veronig wäre die Gesprächspartnerin (noch nicht gefragt)
vorläufiges (!!!) Datum: Donnerstag der 19.10.
P1 wäre die Location
ISO wird informiert
 
 
19:41 Puschnig Mail
-----------------------------------------------------------
Vom Puschnig ging eine Mail aus über die ZAPF
Erklärung einer Resolution
Thema der momentanen Resolution
ECTS-Gerechtigkeit ist nicht gegeben, die meisten Punkte betreffen uns nicht, offizielles Latex-Tutorium könnte sich umsetzen lassen
Puschnig interessiert, ob wir innerhalb der 40h Woche vom Arbeitsaufwand liegen
Puschnig soll in einem Gespräch erklärt werden, was die ZAPF ist , wie das Arbeitspensum bei uns ausschaut
Wochenstundenzahl stark durch individuelle Faktoren beinflusst
Markus und Jules kümmern sich darum, werden auhc nochmal mit Obstla sprechen
 
 
19:52 Gitlab Workshop
-------------------------------------
kompetente motivierte Bagru-Person soll Workshop zu Gitlab abhalten
entsprechende LV existiert bereits als "Elective Topic" in einem Mastermodul, könnte allerdings für Bacheloranden
schwerer zugänglich sein
Flo stellt Website zum Erlernen von Git zur Verfügung
 
 
19:58 Bericht Spritzerstand
-------------------------------------
Thomas ist zufrieden mit dem Spritzerstand, "leichtes" minus, aufgrund von "Sponsoring" vom Essen und Laufzeit nur bis 23:00 Uhr
Fixkosten wurden gesondert behandelt
README zum momentanen Festl wird erstellt
Sammlung von aus dem Spritzerstand gezogenen Lehren
(Jules total tolle Teeparty)
 
 
------------------------------------------------------
- Pause 20:10 - 20:23
------------------------------------------------------
 
 
20:26 FV Sitzung
-----------------------------------
Tatze und Charlie und Chris sind neues Vorsitzenden
die Chris ist auch neue Kuriensprecherin
sind bestrebt die BaGru zu besuchen
NAWI Fest wird am 6. Oktober stattfinden
 
 
20:29 WIREF-Schulung
--------------------------------------
Einführung zum Aufgabenbereichs des Bipols
1.5h Finanzeinschulung
Neue Formulare (Jakobs Problem)
Jetzt ab 500€ drei Angebote einholen statt der bisher üblichen 300€
REMINDER: ab 100€ ist mit Jakob Rücksprache zu halten
diverse Reglements haben sich marginal geändert
 
 
20:35 Seminarprotokoll
-----------------------------------------
Präsentation wird aufgrund Obstlas Abwesenheit vertagt
Dank an Obstla für das Verfassen der Reinform des Protokolls
 
 
20:37 Allfälliges
---------------------------
- Sackerldesign
- Sitzungsausklang
- Plakate
- TU-Lüfter (Bei Fragen zur durchaus professionellen Installation: Flo fragen)
 
 
 
 
 
 
 

01.06.2023

Sitzung am 01.06.2023 auf der KF
Anwesende: Florian Kametrieser,  Michael Bitzan, Fabian Dixer, Markus Baumgartner-Steinleitner,  Paul Kothgasser, Julia Neumeister, Christoph Holzer, Manuel Maurer, Jakob Schirgi (18:10-), Julian Ritsch (18:14-), Constantin Zitta (18:31-), Maximilian Schuster (18:39-), Felix Halbwedl, Anna Paulik (19:58-)
 
Beginn: 18:02
Ende: 20:41
 

 

18:04 Handbook Arbeitsgruppe
----------------------------------------------------
Freiwillige für die Handbook Arbeitsgruppe gesucht
Aufgabe:  für neue Universitätsangestellte relevante Gesetzespassagen in einem Latex-Dokument zusammenfassen
Fabian Dixer und Felix Halbwedl melden sich freiwillig
 
 
18:09 Einreichfrist für Annerkennungen 
--------------------------------------------
KFU meint, wir müssen uns keine Sorgen machen, TU wollen die Voranrechnungspflicht nicht exekutieren.
BAGru PLan: social media postings zum informieren (bereits im PR Plan) bis wir eine verbindliche Ignoranzerlaubnis bekommen
 
 
18:18 Evaluation für LVs (Baumi)
-----------------------------------------------------
Professoren wünschen eine aktivere Evaluierung ihrer Lehrveranstaltungen, Bagru könnte dies bewerben, etwa über einen Post
VR Lehre sollte bezüglich des Evaluierungssystems kontaktiert werden
Neuer Vorsitz meldet sich rück
 
 
18:27 Physikalische Gespräche (Schirgi)
-----------------------------------------------------------------
Physik im Film kommt (später) wieder, als nächstes ist ChatGPT geplant (momentan: Mitte Oktober asl Ziel)
Schirgi schreibt am 02.06 die Lehrenden an: Bischof, Alkofer, Know center, VdL, Christopher Albert
momentaner Nobelpreis als mögliches physikalisches Gespräch, Zustandekommen unwahrscheinlich
Professor Pottlacher an der Mitwirkung bei den physikalischen Gesprächen motiviert, will sein eigenes Museum (ECHOPHYSICS) beworben wissen
Themenvorschlag an Pottlacher: Atombombe
 
 
18:46 Toaster nachkaufen
------------------------------------------
Paul kontaktiert Thomas und kümmert sich um einen Toasterersatz
 
 
18:47 Spritzerstand
--------------------------------
Besprechung personeller Herausforderungen
 
 
18:57 Enabling Innovation
-------------------------------------------
hochkompetenter Teilnehmer der LV "Enabling Innovation"  war mit seiner Beurteilung unzufrieden
anlässlich dazu hat Flo das Gespräch mit den LV- und Institutsleitern gesucht
  • - Gesprächsdauer: 1,5 Stunden
  • - Ergebnis: Apple Case-Study wird ausgetauscht, Einsicht: LV für Physiker suboptimal
Verkleinerung der Gruppengröße könnte die Qualität der LV verbessern
Erklärung der LV "Enabling Innovation"
Erläuterung der Fokusgruppenanalyse (warum auch immer)
Erhöhung der LV-Kapazität aus finanziellen Gründen nicht möglich
Kontaktaufnahme mit VdL zwecks Aufklärung zur Finanzierung der LV
Erläuterung zur Rechtfertigung der LV "Enabling Innovation"
Stuko wird gebeten, AusweichLVs zu finden
 
 
-----------------------------------------
- Pause 19:18 -19:29
------------------------------------------
 
 
19:29 Infokampagne zu den Masterstudien
----------------------------------------------------------------------
Sabsi erbittet um Arbeitskraft zur Bewerbung der neuen Mastercurricula, Julian Ritsch erklärt sich zum Erstellen von Postingsbereit
Dieses Semester: Infoveranstaltung zum neuen Master
sinnvoll aber dieses Semester ists zu spät: Allgemeine Infoveranstaltung zu Master-optionen
 
 
19:35 OTUT
--------------------
OTUT <=> Orientierungstutorium
fächerübergreifendes OTUT als Ergänzung zum Erstut
OTUT soll keine Konkurrenz zum hauseigenen Erstut sein
Ideen (Bitzan): Inskriptions/Ersteinstiegshilfe im September, aussterbende EsTut Gruppen zusammenlegen, Querstis übernehmen
OTUT soll auch der Vernetzung der Studiengänge untereinander dienlich sein
Leistung der OTUToren soll mit ECTS und Gutscheinen abgegolten werden
am OTUT mitwirkende Person sollte auch im ESTUT eine organisatorische, doch keine Tutorenrolle einnehmen
 
 
19:46 Festorganisation
----------------------------------------
Constantin hat sich gemeldet, dass er bei der Festl Orga mitarbeiten will
Wird beim Sommergrillen zur Mitarbeit eingeladen
 
 
19:50 HTU Verleih (Schirgi)
------------------------------------
Alisa arbeitet bei der HTU, diese würde gerne 1 Person/StV haben, die Sachen verleihen darf
Constantin wird angehalten, dass er sich dabei meldet (zwecks Festorga)
Schirgi meldet sich bei allen involvierten
 
 
19:53 Bericht Bagru-Seminar
----------------------------------------------
Bagru-Seminar fand letztes Wochenende statt, mit einigermaßen geordnetem Ablauf sowie produktivem Ausgang
Protokoll folgt
Ergebnisse:
    - neuer Vorsitz für nächstes Jahr: Jules, Thorsten
    - Nachbesetzung der Posten
    - Auf der TU wird Schirgi die Finanzen übernehmen
    - Auf der KFU wird Alex die Finanzen übernehmen
    - Vorsitz wurde Hinkelgesteinert
    -  Es gab authentische Weckmusik um 07:30
    - Essensqualität war besser
    - ältester & jüngster BaGruVorsitz war dabei
    - Seminar war länger als die Jahre davor
Wichtige Erkenntnisse aus dem Seminar sollten ins Readme übertragen werden
  • - mehr Getränke
  • - neuer Wahlmodus (?) / genauere Definition
  • - Wahlmodus mit teams festlegen
  • - Vorstellungstexte vorm Seminar ausschreiben statt alles währenddessen 
Diskussion des Wahlmodus
Wahl des Finanzbeauftragten, Stellenbeschreibung des Seminars, Wahlmodus liegt in der Verantwortung des Vorsitz
Termin zum Bagruseminar kann jederzeit auf die Agenda gestellt und in der nächstliegenden Sitzung diskutiert werden
 
 
20:25 Allfälliges
--------------------------
Festlliste
Vorstellrunde
Manuel Matthias Maurer arbeitet beim Festl mit
GUT

25.05.2023

Sitzung, am 25.05.2023 auf der TU
Anwesende: Lisi Schubert, Raphael Ostermann, Jakob Schirgi, Nadine, Alexander Zorn,  Julia Neumeister, Julian Ritsch (18:09-),
Alexandra Geishüttner, Michael Bitzan, Markus Baumgartner-Steinleitner, Florian Kametriser (18:12-), Thomas Seruga, Sabrina Michlmayr, Yannis Marx, Felix Halbwedl, Paul Kothgasser, Michael Steiner (-19:15), Thorsten Adam, Michael Oblak (-19:15), Konstantin Zitter, Florian Karametriser, Daniel Forstenleichtner, Stefanie Strobl, Stefan Huonder
    
    
Beginn: 18:02
Ende: 20:15
   

 

 
18:03 Ersatzprotokolleuse
-------------------------------------------
Steffi hat sich die Hand gebrochen und benötigt eine Ersatzprotokolleuse für die Sitzungen, zumindest die nächsten zwei Wochen;
Sitzungteilnehmer mit verfügbarem Arbeitsgerät sind dazu angehalten, die Sitzung zu protokollieren
 
 
18:06 Evaluations für LVs SS Strategie
-------------------------------------------------------------
Evaluationen sollten über Social Media beworben werden
 
 
18:07 alte Mails löschen
---------------------------------------
technische Diskussion zum Löschen der Mails im Bagru-Mailordner
 
 
18:09 Banachraum Schlüssel verbogen(Thorsten)
-----------------------------------------------------------------------
KF Schlüssel ist verbogen, selbst nachmachen darf die BaGru nicht, Thorsten kümmert sich darum
 
 
 
 
18:12 Update Weiss (Alex,Thorsten)
-----------------------------------
Treffen zwischen Alex, Dani Gaar, Weiss bezüglich TM
War nicht bekannt, wie viele/wann nach UG Prüfungen angeboten werden müssen, ist aufgeklärt worden
TM kriegt noch eine mail, fix 2 schriftliche Termine (Juli, September) danach gibts eine zusätzliche Lösung
Institutsleiter soll über nicht erfolgte Einführung in den Lehrbetrieb informiert werden, damit zukünftig angestelltes Personal hinreichend
bei Stellenantritt dahingehend unterrichtet werden
Anscheinend ist momentan kein kurzes Formular (<100 Seiten) vorhanden
das Thema wird am Seminar bearbeitet
 
 
 
18:20 BeKo Oberflächen-Grenzphysik (Raphi, Thorsten)
-----------------------------------------------------------------------------------------
Vorträge waren wenig besucht, fähige Kandidaten in der Lehre
Regelmäßgige Erinnerungen der ProbeVOs sind auszuschreibem, auch an den Tagen, an denen sie stattfinden
 
 
18:23 Seminar (Alex)
-----------------------------------
Florian stellt das Programm des Seminars vor
Aufräumen, Zusammenräumen für das Seminar
 
 
------------------------------------------------------------------------------
- Pause 19:00 - 19:15
------------------------------------------------------------------------------
 
19:21 Neuer Master 
---------------------------------
Im Senat durch (als kleine Änderung)
automatische Umstellung auf die neuen Master 
 
19:22 Spritzerstand
--------------------------------------
(noch zu organisierender) Spritzerstand wird nächste Woche freitags stattfinden
Plakate auf der KF aufhängen... Consti machts und hängt die Plakate an die Einganstür
geringste Fixkosten seit langem daher:
 
Spanferkel kostet 13,50€ im einkauf
Diskussion zur Subventionierung des Spanferkels und anderer ausgegebener Lebensmittel
Preise wurden vorerst nicht auf das Plakat geschrieben (da nicht alle bekannt), Diskussion zum nachträglichen Aufkleben eines Preisstickers
Package deals werden diskutiert (z.B. Spanferkel + 3 spritzer 15€, vegetarisch + 1 spritzer...)
Verkauf wird über ein Bonsystem erfolgen
 
Thomas meint, es werden vermutlich package deals
Fest wird von 16 bis 22 Uhr stattfinden
Schallmessungen sind noch durchzuführen
genaue Schichteinteilung steht noch nicht fest
Erläuterung historischer Ereignisse Physikerfestl betreffend
Bowlestand Feld soll nicht gestempelt werden, nur das Spritzerstand Feld (am Stempelpass)
 
 
19:59 Allfälliges
--------------------------
dubiose Mails
Studieren probieren mit einigen Studienanwärtern
 
 
---------------------------
20:02 Feedback
--------------------------

11.05.2023

Protokoll zur Sitzung am 11.05.2023 auf der TU
Anwesend: Alexandra Geishüttner, Markus Baumgartner, Florian Kametriser, Alexander Zorn, Thorsten Adam, Stefanie Strobl, Thomas Seruga
Michael Oblak, Paul Schaffer, Daniele Corrias, Elisabeth Schubert, Paul Kothgasser, Oliver Daxböck, Lukas Janzer, Jakob Schirgi (18:20-), Gerhard Dorn (-18:35), David Loibner (18:38-)
 
Beginn: 18:00
Ende: 19:40
 

 

18:06 Kaputtes Licht
--------------------------------------
Kaputtes Licht geht wieder
 
 
18:06 QFS
-----------------------------------------
Videoaufnahmen der QFS Vorträge wurden gefunden, Frage zur Digitalisierung der Aufnahmen steht im Raum
Steffi fragt zwecks Digitalisierung
 
 
18:12 Spam auf Mailinglisten
--------------------------------------
Erneutes bannen von E-Mail-Adressen nicht möglich, Fehlerscreen
Paul schreibt dem EDV-Support der HTU
Spam-Filter filtert Nicht-Spam Mails -> Spam wird weiterhin händisch behandelt
 
 
18:16 BaGru-Seminar
---------------------------------------
Letzter Aufruf zur Teilnahme am Seminar
Seminarplanung ist erledigt -> Eintragung in Workshops bis in einer Woche
Abfahrt ca. 14:30 Uhr -> Rückkehr Sonntag 18:00 Uhr
Kurze Erklärung was des Seminars
 
18:22 Späte Labore
-------------------------------------------
Einige Elektronik und Sensorik Labore sind bis 22 Uhr (bei USW)
rechtlich kein Problem
 
 
18:24 BaGru Zugang
------------------------------
Bagru Zugangsrichtlinien wurden in Corona verschärft und nicht wieder geändert.
Regeln sollen aktualisiert und festgelegt werden:
  • - 3 mal hintereinander in der Sitzung für Zugang
  • - Müssen in interner Kontaktliste sein
  • - Bagru-Einschulung
  • - Aktualisierung aller Bagru Zugänge

 

Alex bekommt zeitig Rechte zum Verteilen des Bagru-Zugangs
 
 
18:34 Merch
-------------------------------
Bagru will seit 4 Jahren Studienvertretung-Physik Merchandise herausbringen
Bestehender Merch:
  • - Sackerl (Estut)
  • - Blöcke
  • - Pullover und T-Shirts (bisher nur intern)
 
Ideensammlung für verschenkbare Artikel:
  • - Blöcke
  • - Sackerl
  • - Kugelschreiber
  • - Holzspatula
  • - Lineale/Geodreieck
  • - Phi/Bagru-Schlüsselanhänger (3D drucken?)
  • - Sticker
  • - Buttons

 

 
Ideensammlung für verkaufbare Artikel:
  • - Taschen
  • - Kleidung
  • - T-Shirts nicht mit Bagru Logo sondern eher allgemein (inspired by Grillfest)
  • - Socken
  • - Kopfbedeckungen (Bucket Hats, Kappen, Mützen)
  • - Teurere Kugelschreiber
  • - USB-Stick
  • - Regenschirm
  • - Lineale/Geodreieck
  • - Thermosbecher
  • - Trinkflasche
  • - Metalltassen
  • - Powerbank 
  • - Brillenputztücher
  • - Sonnenbrillen
  • - Stamperl
  • - Bierkrug
  • - Flachmann
  • - Flachfrau (aka Steffi)
  • - Mousepad
  • - Spielkarten
 
Bagru Merch Ideen:
  • - Ringe
  • - Schmuck
  • - Biergürtel / Biertragetasche
 
 
19:16 Werwolfabend
------------------------------
Positives Feedback.
Von 20-24 Uhr
10 Leute im Durchschnitt pro Spiel (insgesamt vielleicht 20 Leute)
Vielleicht abwechselnd Bagru / KF
 
 
19:25 Allfälliges
---------------------------------
- Ideen für Grillfest Shirts überlegen
- alte Kaffeemaschine im Banachraum
- Infos zur Schichtliste vom Spritzerstand
- Sterbende Pflanze im Banachraum
- Druckerpatronenmangel im Banachraum
- Erneute Enttäuschung um Preiserhöhung
- Radio-Werbung für Zeichensäle Festl
- Notfall Pittinger auf der KF abgelaufen 
 

04.05.2023

Sitzung am 04.05.2023 auf der KF
Anwesende: Michael Bitzan (-19:23), Fabian Dixer, Raphael Ostermann, Michael Steiner (-18:29), Elli Schubert,  Stefanie Strobl, Jakob Schirgi, Thorsten Adam, Alexandra Geishüttner, Julian Ritsch, Felix Halbwedl, Michael Oblak, Nicole Oberth (18:02-), Markus Baumgartner-Steinleitner, Paul Kothgasser (18:29-)
 
Beginn: 18:00
Ende: 19:25

 

18:03 Superscience Schülergruppe
--------------------------------------------------------------
Thomas hat Zuständige/n noch nicht erreicht, ruft die Tage nochmal an
 
 
18:04 Hintergrund BaGru PC ändern
------------------------------------------------------
Flo hat Computer neu aufgesetzt; momentanes Hintergrundbild: Chernobyl, evtl. durch ein spaßigeres Bild ersetzen
(z. B. Alex' Gehirn, Strichi Supreme, Diashow)
  • Hintergrundordner für eigene Beiträge wird erstellt
 
 
18:06 Rj45 Kabel
------------------------------------------
Julian möchte stark abgenutztes Kabel für den Internetzugang am BaGru PC ersetzen, da das Internet in letzter Zeit nicht funktioniert
Verlegung des Kabels aufwändig
Problemsuchen wird initiiert und die Funde nächste Woche besprochen
 
 
18:11 QM
-----------------------------------
administrative und datenschutzrechtliche Angelegenheiten die QM Übung betreffend von moderater Priorität werden diskutiert
zurückhaltende Vorgehensweise: Entsprechende Stellen werden kontaktiert und Gespräche mit Verantwortlichen gesucht
 
 
18:33 Kaputtes Licht GUT
--------------------------------------
GUT hat sich noch nicht zurückgemeldet. Paul kümmert sich weiterhin drum.
 
 
18:34 Spanferkel
----------------------------
Spanferkelpreise werden um 2€ erhöht -> 13.50€ pro Person
Diskussion, ob ein Spanferkel angeboten werden soll; 
  • - dafür: Nullsummenspiel, Tradition
  • - dagegen: Vegetarische/Vegane Alternativen könnten nicht selbst gemacht werden, hohe Preise
 
Stimmungsbild: positiv für Spanferkel gestimmt; es wird Wert auf mehr Portionen und Variationen von veggie Alternativen gelegt
Preise werden im Vorhinein kommuniziert
 
 
18:49 Allfälliges
-------------------------
- Protokollrichtlinien
- Wahlbeisitzer werden noch gesucht
- Outdoorsitzungen
- Probesitzungen
- Vorstellrunde
- PLANCKS info
- ESTUT Workshops
- Mails
 
 
 
 

27.04.2023

Sitzung am 27.04.2023 auf der TU
Anwesende: Thomas Seruga, Michael Jöbstl, Felix Halbwedl, Thorsten Adam, Alexandra Geishüttner, Michael Steiner (- 20:35), Stefanie Strobl, Markus Rappold (- 21:42), Julian Ritsch, Paul Schaffer, Gerhard Dorn (- 19:42), Sabrina Michlmayer, Julia Neumeister (- 20:35), Yannis Marx (- 18:40), Oliver Daxböck, Elisabeth Schubert (- 20:35), Dominic Hirtler (- 20:35), Daniele Corrias (20:19 - ), Stefan Maier (20:25 - )
 
Beginn: 18:03
Ende: 22:16
 

 

18:03 Fakultätsitzung - Sitzung
---------------------
Steffi, Michi und Jakob waren dort
Michi berichtet:

- hat Idee Physik mehr in den Data Science Master zu integrieren

- Bericht über den Senat: Bittet um Konkrete Beispiele, von situationsverschlimmernden Richtlinien

- Mittelbaukurie:

- Rektorat handelt sehr zahlenbasiert

- wünscht sich Feedback 

 

- Ulrich Hirn:

- Software zur Projektstundenerfassung

 

- FWF:

- Forschungsgruppen wurden wieder ausgeschrieben

- Chair of Excellence:  Berufene:r kann, wenn er/sie der/die beste ist, eine Förderung von 500.000 € erhalten

 

- FoE:

- könnte neue Laufbahnstelle bekommen

- wenn die Physik nicht aktiv mitarbeitet, nicht unbedingt melden

 

- DK:

- Stellen vermutlich einen Doc Funds Antrag

 

- Berichte von Mittelbau und Studierenden:

- Mittelbau wird kleiner

- Nur habilitierte dürfen mitarbeiten

- zu wenig Geld

 

- Mathe hat Osterbiersuche und Innenhoffest gemacht

- Physik hat berichtet, was sie gemacht hat und in Zukunft machen wird

- ÖH-Wahl und Mastercurricula wurden angesprochen

 

- Studiendekane:

- Mathe: 

- geringe Studienzahlen -> Entgegenwirken mit mehr Bewerbung auf Schulen

- Zunkunftsbagru: Studierendenzahlen im Auge behalten (Auswirkungen auf Mandate und Budget)

- Physik:

- Master sind in Bearbeitung

- Ebenfalls geringe Studienzahlen

- VDL redet mit der Marketing Abteilung der TU

- Geodäsie:

- TdoT für Geodäsie, Physik und Mathe gut gelaufen; Bus hat bei der Inffeld Probleme gehabt

- machen im Herbst einen GeoDay

- Gehen mehr Schüler Richtung FH?

    -  Schultze:

 

 

 

 

- Dekanat

- Berufungen: Tobias Block, Stefan Thonhauser

- Geodekan Manfred Wieser geht in Pension

- Habil von Petr Siegl

 

- Änderungen zum Projektpersonal

 

- Fakultätstag 06.10.2023

- 3 Festvorträge

- Studierende herzlich eingeladen

 

- Werbung:

- Polaschek haltet ein Streitgespräch mit Rechtswissenschaftsdekan: 17.05.2023 - 18 Uhr

 

- Oliver meldet sich freiwillig Kettenvertragsproblematik zusammen zu schreiben

 

 
18:34  Finanzen TU & KF
-----------------------------------
- Bagru Budget ist bald abgeschöpft
- Ersti-Sackerl: 500 Stk. ungefähr 1000€
 
- HTU hat STV-Budget erhöht, dies ist jedoch nicht ausreichend
 
 
18:40 Linktree für Bagru
-------------------------------------
- Linktree: Link zu einer Seite mit allen Links
- Linktree für Bagru-Insta Account wäre praktisch
- Sabsi schaut sich Einrichtung eines solchen an, insbesondere im Falle einer Telegramgruppe

 

 
18:43 Zwentendorf
---------------------------------------
- Ausflug war ausverkauft (51 Karten, 70 € Gewinn)
- gutes Feedback erhalten
- großes Interesse -> Ausflug in 2 Jahren wiederholbar (vielleicht mit mehr Plätzen)
- Appell: Nach einem gemütlichen Bagru Abend Entropie unter erträgliche Schranke reduzieren und Geschirrspüler füllen +  einschalten
 
 
18:48 Spieleabend
--------------------------------------
- Feedback zum Spieleabend: 
  • - Es waren wenig Menschen
 
- Bagru genügendie von der ÖH ausgeborgten und von Teilnehmern mitgebrachten Spiele
- Idee: Kooperation mit Spieleabend+ und Ludoviko
 
 
18:54 Werwolfabend
-----------------------------------
- Raumansuchen erledigt -> bei Schönwetter draußen
- Plakate werden/wurden aufgehängt
- neue Formulare für Raumansuchen auf der KF
- Klärung bürokratischer Missverständnisse zum Raumansuchen auf persönlichem Wege
 
 
19:00 Bierpreise
---------------------------------
- Bier wird teuerer eingekauft als verkauft
- Bierpreis soll auf 1.20 € erhöht werden, Murelli bleibt bei 1 €
- Kaffeepreis soll überprüft und gegebenenfalls erhöht werden (Anhebung des Kaffepreises von 20 auf 25 Cent)
- nach Kaffeepreisüberprüfung könnte erneut nach einer Lösung zur Bierfrage gesucht werden
 
Abstimmung: Soll der Preis pro Flasche Bier von 1€ auf 1.20€ erhöht werden?
  • - dafür: 11
  • - dagegen: 3
  • - Enthaltung: 2

 

Historischer Moment: Erste Preiserhöhung in der Bagru seit der Einführung des Euros
 
 
19:13 Taschenlager
-------------------------------
Taschenlager wird in der Pause aufgeräumt
 
 
-----------------------
Pause: 19:15 19:34
-----------------------
 
 
19:34 Kaffeepreise
-------------------------
Preise für Kaffee wurden in der Pause berechnet: 23,5 Cent/Kaffee (inklusive Milch), 13 Cent/Kaffee (schwarz)
Diskussion: Milch inklusive/exklusive?
 
Abstimmung: Kaffeepreiserhöhung auf 25c?
  • - dafür: 10
  • - dagegen: 2
  • - Enthaltung: 2
 
Thomas kümmert sich um Aktualisierung der Bier und Kaffeepreisliste + Schilder mit "Inflationsanpassung"
 
 
19:44 Lange Nacht der Bibliotheken
----------------------------------------------
- gleich wie Lange Nacht der Forschung nur mit Bibliotheken
- Frist bereits mit 21.04 ausgelaufen
- Termin: 13.06.2023 von 18:00 bis 24:00
- Fakultäten wären Ansprechpartner, erst dann STVen
- Alex kümmert sich um Rückmeldung per Mail
 
 
19:47 Innenhoffest
--------------------------------------------
Feedback:
  • - Viele Personen
  • - KF Innenhof war optisch hübscher und größer
  • - con: weit weg von Bagru Örtlichkeiten
  • - Schichtliste: nur 3 Physiker halfen beim Abbau, 2 davon halfen Samstags auch mit
  • -> Konsequenz: wenn Thomas beginnt mit der Festl-Organisation erst nach hinreichender Besetzung der Schichtliste in der Sparte Abbau
  • -> Bagru-"Ferne" Personen würden gerne bei weiteren Festl mithelfen
  • -> Lösungsfindung für Motivierung zur Arbeit in der letzten Schicht
  • - Positives Feedback: Größe des Innenhofs hat für mehrere Ambientements geführt
  • - Kabelbrücken als Stolperfallen
  • - kleinere organisatorische Stolpersteine beim Aufbau
  • - Standlpositionen: ungünstige Lage des Garderobenzelts, Bar sollte um pi/2 Radiant gedreht werden
 
Finanzen: 
  • - Gewinn wird mit Mathe 50/50 geteilt
  • - Problem: hohe Fixkosten, die sich nur schwer reduzieren lassen
  • - Lebensmittel kostendeckend
 
Nachfolge Festlorganisation:
  • - Thomas will Festl-Organisation auf verschiedene Personen aufteilen
 
 
------------------------
Pause: 20:35 - 20:50
------------------------
 
 
20:50 Nawi-Fest
--------------------------------
- Hauptproblem: Terminfindung
- Uni gibt dank Innenhoffest und Thomas toller Orga(unterstützung) OK für NAWI-Fest
- Morgen neue Updates
 
 
20:52 Spritzerstand
---------------------------------
Festl wird nur bis 11 Uhr genehmigt (= 22.30 Uhr Barschluss)
Thomas arbeitet an langfristiger Festlverlängerung
-> aufgrund hoher Spritzerstanddichte: hohe Bewerbung notwendig!
 
Spanferkelpreise werden besprochen
  • - Steffi hätte notfalls Connections zu möglichen Spanferkel-Providern
  • - wenn Preise > 11.50€ müsste Alternative gesucht werden
 
 
21:02 UV-Sitzung
-----------------------------------
Am 20.04. war Alex für die Physik und das PhiLab bei der UV-Sitzung
Bericht:
  • - TU-Fest Besprechung (Fest auf der Inffeld, weniger Personen sollen zugelassen werden)
  • - ÖH-Wahl -> Abschlussfest voraussichtlich in der Kopernikus oder alte Technik
  • - VR-Lehre
  • - Referate haben vorgestellt
  • - Frauenreferate sind im Unklaren, ob OB-Spender kaputt sind -> Planen auch Bindenspender
  • - Spritzerstand- und Grillfestbudget wurde auf 15.000 € angefragt und sind genehmigt worden
 
 
21:09 Bagru Seminar
-------------------------------------
- Projektantrag ist eingereicht
- Bus und Salzstiegel sind angefragt
- Für Teilnehmer existiert interne Seminargruppe
- Seminarthemen können von (nicht-)Mitfahrern absofort in Excel-Liste eingetragen werden (lieber zu viel als zu wenig)
- Fokus auf Pittinger legen
 
 
21:17  Weiss TM
----------------------------------------------
Weiss bietet nurmehr mündliche Termine in TM an, entgegen dem UGO wo nur schriftlich steht
Aufklärendes Gespräch mit Weiss, um ihm Prüfungsrecht nochmal nahe zu legen
Alex wird in Vorbereitung auf das Gespräch entsprechenden Gesetzestext konsultieren
 
 
21:27 Super Science Schülergruppen
------------------------------------------------------------
ca. 16:00 Uhr: Schüler erhielten eine Führung durch die TU an der Petersgasse
Hätten sich über eine Zusammenkunft mit Studierenden gefreut (Hemmschwelle gegenüber Studierenden geringer als gegenüber Professoren,
Schüler lernen auch Aspekte des Studiums kennen)
aktivere Beteiligung der Bagru an dieser Aktion wäre ein positiver Werbeeffekt für das Studium, müsste jedoch im Voraus geplant werden
Thomas ruft dort an und fragt nach Möglichkeiten
 
 
-----------------------
Pause: 21:41 - 21:50
-----------------------
 
 
21:50 Studienrichtungsvertreter:innen NAWI Treffen 23S (Mail von heute)
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
abhängig von ihrem Zeitplan nimmt Alex am NAWI-Treffen teil, notfalls kann Ersatz gefunden werden
 
 
21:52 Bagrusitzungsort besser bekannt machen
----------------------------------------------------------
letzte Sitzung: Ort der Sitzung externen Personen nicht unbedingt bekannt, bessere Bewerbung soll Abhilfe schaffen
Schwarzes Brett wird nicht aktiv aktualisiert, jedes Bagru-Mitglied soll sich so frei fühlen, dies zu tun
Mehr Bewerbung auf Social Media um (akutem) Nachwuchsproblemen Abhilfe zu schaffen
Sabsi überlegt sich etwas
 
 
21:58 Preis der exzellenten Lehre
------------------------------------------------------
Vorschläge für Nominierungen sollen eingebracht werden
letztmalige Nominierungen: Holzmann, Berndt, Schultze, Albert, (Patrick Lainer)
 
 
 
22:01 Allfälliges
-------------------------------
- Feedback Entwicklungsplan (Senat TUGraz - öffentliche Unterlagen)
- Bachelorstudium Technik
- KF riskiert fahrlässige Körperverletzung beim Schützen von Bäumen
- Podiumsdiskussion, Bingogenerator
- Bullshitbingo wird gesichert
- Wahlstandl vor der Bagru/Wahlwerbung in Studierendengruppen
 
- Thorsten Feedbackrunde
 
 
 
 
 
 
 

 

 

20.04.2023

Sitzung am 20.04.2023 auf der KF:
Anwesende: Dominic Hirtler, Michael Jöbstl, Sabrina Michlmayr, Michael Steiner, Jakob Schirgi, Markus Rappold (20:12-), Fabian Dixer, Stefanie Strobl, Florian Kametriser, Leo Angermann, Markus Baumgartner-Steinleitner, Oliver Daxböck, Valerin Stokanic, Michael Bitzan (18:29-)
    
Beginn: 18:02
Ende: 20:40

 

18:04 Pubquiz
------------------
Flos ehemalige Mitarbeiter sind abgesprungen, Nachfolge zur Durchführung gesucht, da Teile des Pubquiz bereits implementiert sind;
Thema wird zum EsTut verschoben
 
 
18:06 Bowlestand
----------------------
4. Mai nicht möglich aufgrund Veranstaltung  der TU (Teconomy); 5. Mai als Vorschlag, aber ohne Motto, Barschluss 22:30, Ende 23:00
VR Lehre sieht die uns auferlegte Festlbeschränkung als nicht gegeben; momentaner Fall soll in eine Fallsammlung aufgernommen werden
  • - Thomas soll die Schwierigkeiten mit der GUT festhalten
Bewerbung sollte in näherer Zeit anlaufen, da das Festl bereits in zwei Wochen stattfinden wird
2. Person zur Organisation des Festls hilfreich, da Thomas bereits voll ausgelastet ist
Entscheidungen sollten nicht über Thomas' Kopf hinweg getroffen werden
 
 
18:22 ZePF
-------------
Zusammenkunft einiger Physikfachschaften in Konstanz: Anfahrt für Grazer Bagru 20 Minuten länger als nach Berlin
Motivierte Teilnehmer gesucht
 
 
18:27 IAPS Membership Fee
---------------------------------
österreichischer Mitgliedschaftsbeitrag von EUR 200,00 fällig, Zuständigkeit wird noch bestimmt, Rotationsschema zur Klärung der Zuständigkeit wird eventuell 
implementiert
 
 
18:32 Bericht VR Lehre Sitzung
------------------------------------
Ort:  Wesslingstraße 32, Dachgeschoss (bei der Bibliothek ganz oben);
Zeit: 26.04.2023 15-16 Uhr;
Thema: Kommunikation zwischen TU und Studierenden; 
 
allgemeine Befragung der Ersties ("first year students");
Preis für exzellente Lehre: Nominierung soll bis zum 21.05 eingereicht werden; mögliche Kandidaten: Albert, Holzmann, Zankl; konkrete Vorschläge sollen in der nächsten
Sitzung diskutiert werden;
Sprechstunde Studienrecht jeder erster Dienstag im Monat bei Viktoria Moser;
Problem geblockte Lehrveranstaltungen: kurzfristig geplante Blocklehrveranstaltungen können eventuell mit Pflichtveranstaltungen kollidieren
BIPOL Vorziehregel: Anrechnung vorgezogener Lehrveranstaltungen könnten für längere (?bis zum Studienende?) herausgezögert werden können
modifizierte Frist soll nach Implementierung baldestmöglich beworben werden
Plagiatsprobleme/Studo;
TdoT/Kolloquium: Terminkollision; Alkoholausschank auf Kolloquien; Foyer soll für TdoT bei Feststehen des Termins reserviert werden
Bowlestandtermin: Debakel mit der GUT
ÖH-Wahl: Wahlmöglichkeiten KF: TU & KF; Wahlmöglichkeiten TU: TU;  Podiumsdiskussion 26.04.2023, moderiert von Armin Wolf
 
 
----------------------------------------------
Pause 19:13 - 19:27
----------------------------------------------
 
 
19:27 WhatsApp Community Update
--------------------------------------------------------------------------------
Jetzt keine anfrage an admin notwendig -> funktioniert gut, was sich bei den vorhandenen Splittergruppen als überaus hilfreich erweisen könnte
VT nutzt community bereits
kann unübersichtlich werden (maximal 49+1 gruppen) -> nur für bachelor
Bei Inkludierung Bagru-fremder WhatsApp Gruppen sollte beim Admin die Erlaubnis eingeholt werden
eine Gruppe kann nur Mitglied in einer Community sein; nested Communities sind nicht möglich
Vorschlag: Bildung zweier Communities: Lehrveranstaltungen (Lehrveranstaltungen, Studieninfo), Jahrgänge (Festl); Stimmungsbild für beide Gruppen
Business-Account WhatsApp Stimmungsbild: positiv
 
 
19:46 Fakultiätsversammlung
-----------------------------------
Zeit: 27.04 14:30 
Aufgabe für Bagru-Teilnehmer: zuhören, eventuell Bericht erstatten
Freiwillige Bagru-Teilnehmer gesucht: Michi, Steffi, Jakob melden sich
 
 
19:53 Schultze
-----------------
§74 abs. 4
§26 abs. 6 TU Novelle
Wird die Prüfung nicht innert 4 Wochen nach Prüfungsantritt bewertet, gilt sie als positiv absolviert im Kontext einer Lehrveranstaltungsvoraussetzung
 
 
20:01 NAWI-Festl
---------------------
Kollision mit NOVA-Festival, Physikerstandl (Schnapsstandl, Biertheke, Bowlestandl)
Bzgl. Bowlestand 5. Mai (Stimmungsbild dafür) nimmt Jakob Kontakt mit Professor Lammegger auf, damit dieser die entsprechende Mail an die GUT verfasst
bitte vorlesen! bussi danke "Anmerkung Thomas: Vorschlag des Orga-Teams: 16.06 (orga team hätte da zeit, aber mit einigen stvn is noch net gredet worden)"
 
 
20:10  Innenhoffest (Steffi für Thomas)
----------------------------------------------
es sollen sich mehr Leute fürs Aufräumen eintragen
 
 
20:14 Allfälliges
------------------------------------------
- Sprechstunde STV zur Beseitigung im Vornherein gesammelter Studienrechtmythen
- Besuch Thomas
- Vorstellrunde
- ÖH-Wahl, Wahlwerbung
- Termin Spieleabend
- Feedbackrunde

30.03.2023

Sitzung am 30.03.2023 auf der TU
Anwesend: Raphael Ostermann (bis 20:44), Markus Rappold (bis 20:44), Daniele Corrias, Stefanie Strobl, Paul Schaffer, Lisi Schubert (-20:41), Markus Baumgartner-Steinleitner (bis 19:32), Sabrina Michlmayr, Alexandra Geishüttner, Thorsten Adam, Michael Jöbstl, Paul Kothgasser, Julian Ritsch, Constantin Zitta (bis 19:55), Julia Neumeister, Leo Angermann (bis 18:52), Felix Halbwedl, David Loibner (Ab: 18:14), Adriana Laufenböck (ab: 18:14), Dominic Hirtler (bis: 21:10)
 
Beginn: 18:04
Ende: 21:16

 

18:04 Data Science Stuko
--------------------------------
2 Ersatzmitglieder
Gabriel von Mathe macht Hauptmitglied für Mathe und Physik
Alex und Steffi sind Ersatz
 
 
18:06 Taschenlager
----------------------------------------
Taschenlager hat sich zum "Lager Infernale" gewandelt
Töpfe werden ausgeräumt.
Idee: Bei Bagru Sitzung eine Pause fürs umräumen verwenden
 
 
18:09 ÖH-Wahl
-----------------------------------------
Bis zum 13.04. müssen Kandidaten eingereicht werden
Bisher 6 Kanditaten gemeldet (Thorsten, Julian, Schirgi, Steffi, Alex, Leo)
Mind. 7 Leute wären gut, aufgrund mögliche Ausfälle
für Kandidaten ist regelmäßiges Auftauchen zu Sitzungen erwünscht, darüber hinaus sind keine besonderen Leistungen zu erbringen
Bagru überprüft gemeinsam Wählerregister auf mögliche Fehler 
Bilder der Kandidaten zur ÖH-Wahl werden in der Woche nach den Osterferien gemacht
 
 
18:23 Schlüsselkasten KF
------------------------------------------
Schlüssel zum KF Kasten und die Geldkasette werden erst nach den Osterferien nachgemacht
Es wird minimal noch 2 Schlüssel geben
 
 
18:26 Tenure Track
------------------------------------------
7 Personen wurden für einen Lehrvortrag mit Thema Entropie (Themengebiet divers erklärbar, für Bachelorstudenten geeignet) eingeladen
Lehrvorträge werden vom 15.05-17.05 auf der Uni Graz abgehalten
Hauptsächlich Montag und Dienstag von 10:30 - 12:00
Ausschreibungsbeginn ab April: PR Team soll vielleicht Posts zum Bewerben machen; Bachelor-Studenten sollen Profs. zwecks Bewerbung fragen.
 
 
18:33 Nachfolger*innen
------------------------------------
Gesucht sind Nachfolger*innen für Vernetzung und Estut; junges Gemüse für Vernetzung bereits gefunden
 
ESTUT:
  • - Paul und Thorsten machen notfalls Estut
  • - Erläuterung der Organisation des Estut/Estut-Seminars
  • - Markus und Steffi erklären sich zur Mithilfe bereit; Alex wirkt unterstützend mit
 
MAILS:
  • - Paul sucht Nachfolger/Mithelfer für Mails
  • - Alex hat von Nördbert HTU Adminrechte übernommen
  • - Aufgaben: tägliche Dursicht der Mail und  unmittelbare Beantwortung respektive Weiterleitung an
  •   befähigte Person, geschätzter Tagesaufwand: 5-30 Minuten
  • - Vorraussetzung: HTU-Account
 
 
18:47 Mails
----------------------------------
- Probleme mit der LV "Enabling Innovations" werden von Flo und Alex geregelt
- Fakultätsversammlung am 27.04. -> Alex hat Zeit
- YOUNI-chat Projekt der Uni Graz
- Astronomisches Sommerlager
 
 
18:54 Bewerbung OTut
----------------------------------
- Orientierungstutorium von der Uni-Graz hat eine Mail gesendet, dieses Tutorium bitte zu bewerben.
- O-TutorInnen müssen Seminar zur Erstellung von Einstiegsdokumenten für Erstsemester besuchen
- Bewerbung schließt mit 07.05! Physik-Interne Bewerbung Zuständigkeitsbereich der Estut-Orga
-> WICHTIG: Geld + ECTS als Entschädigung aber KEINE Freisemester
 
 
--------------------------
Pause von 19:02 - 19:21
--------------------------
 
 
19:21 Bierverbot für Thomas
------------------------------------
Thomas hat nicht genug Murelli eingekauft -> er hat Bierverbot bis Murelli wieder vorhanden ist; Thomas ist dahingehend informiert worden
  • ad Bierverbot: Thomas ist es untersagt, unter Obstlas Mitwissen Bier der Bagru zu konsumieren
 
 
19:25 Tag der offenen Tür
------------------------------------------
Jules ist für den TdoT auf der KF, Steffi an der TU zuständig
2 verschiedene Infotouren für die Schüler zur Auswahl
Es wird einen Shuttlebus geben, sodass die Teilnehmer*innen die Unis begutachten können
Von 9:00 bis 16:00 Uhr am 13.04
Bagru sollte zur Klärung möglicher Fragen der Teilnehmer*innen besetzt sein
Banner mit dem Bagru Logo wird organisiert, Sabsi holt Angebote ein
Größe A1
 
 
19:44 Tag der offenen Bagru Tür
-----------------------------------------
Thomas bearbeit bereits das Raumansuchen; Biertische sind bereits ausgeliehen
Alle ÖH-Wahl-Nominierten sollten zumindest Vormittags Anwesend sein
Kuchenbäcker:innen sind höchst willkommen
Stimmungsbild: Genügen die Palmen dem ästhetischen Standard eines Tags der offenen Bagru-Tür
  • -> Palmen sind genügen dem Standard!
 
 
19:56 Zwentendorf
-------------------------------------------
ÖH-Sitzung: Antrag wurde einstimming angenommen -> Bagru bekommt 1070€
Ausflug ist bereits ausverkauft und müssen noch abgeholt werden
-> Falls Karten unverkauft bleiben -> Warteliste rückt nach
Diskussion zum Kartenverkauf im Allgmeinen und der Warteliste im Besonderen
 
 
---------------------------------
Pause: 20:08 - 20:22
-----------------------------------
 
 
20:22 Spieleabend (Update)
----------------------------------
Termin: 25.04
Raumansuchen ausgestellt
PR-Team, Plakat ändern
Mandarinen sind zur Teilnehme am Spieleabend herzlich willkommen
Diskussion einer relevanten Terminüberschneidung mit der StV-externen Lerngruppe
 
 
20:27 Bagru Bewerbung
----------------------------------
Julian hat Posts zu den Tätigkeiten der Bagru gemacht -> würde diese bis zum Tag der offenen Tür über mehrere Tage verteilt posten
Lehrvorträge und nicht-Festl relevantes könnten öffentlich besser beworben werden
PR-Team kümmert sich um die Aussendung/Bewerbung
Verbesserungsvorschläge zu Julians Posts in Bezug auf Inhalt, Rechtschreibung
 
 
21:00 Spieleabend 2.0
--------------------------------
Vorschlag einer einmaligen Verlegung des Spieleabends auf die TU
Projektantrag zu spät -> vllt in Zukunft mal auf der TU
 
 
21:02 Ex2
--------------------------------
Übermittlung der Kurztestnoten per Matrikelnummerliste
Vielleicht beim Datenschutzbeitrag eine anonyme Anfrage stellen, ob Lehrende eine Liste mit Matrikelnummer und Punkten von Studierenden dieses Kurses teilen dürfen. 
Info -Email an alle wegen Datenschutz-Regeln
 
 
21:10 Allfälliges
--------------------------------
- Auf StV Crawl aufpassen
- defekte Beleuchtung
- "verlorenes" Banner
- PLANCKS Gewinn!!!
-ACHTUNG: Schrotträder der TU werden entsorgt (= langstehende Radl auf der TU)
 

23.03.2023

Bagrusitzung am 23.03.2023 an der TU
Anwesende: Daniel Forstenlechner (-20:39), Daniele Corrias (-18:56), Stefanie Strobl, Julia Neumeister (-20:58), Sabrina Michlmayr, Martin Tritthart (-20:58), Fabian Dixer (-19:58), Thomas Seruga (-18:56), Leo Angermann, Florian Kametriser, Paul Schaffer, Alexandra Geishüttner, Markus Baumgartner, Michael Jöbstl, Felix Halbwedl, Dominic Hirtler, Yannis Marx, David Loibner (-19:55), Julian Ritsch, Jakob Schirgi, Desmond Grossmann, Stefan Egarter (19:29), Stefan Maier (20:23)
 

 

Beginn: 18:00
Ende: 22:09

 

 
18:00 Kleiner Bagru-Putz
--------------------------------
 
 
18:05 Innenhoffest
-----------------------
- Es gibt nichts Nennenswertes zu berichten
- Anträge bei der Stadt Graz laufen
- Bewerbungsfrist beginnt mit nächster Woche
- Genehmigung bis 1 Uhr
  • - Diskussion zur Festldauer in Hinblick auf das Personal, der Akustik und dem Zwentendorfausflug am Tag darauf
  • -> Festl wird auf bis 1 Uhr angesetzt

 

- Weinverkostung: 4 Weine zur Verkostung
 
 
18:14 Bananachraum
----------------------------
Daniele hat keine Zeit mehr zur Betreuung des Bananachraums - sucht Nachfolge
Aufgaben: Milch und Kaffee, Bier für Sitzungen kaufen, Pfand zurückbringen, Büromaterial besorgen, Kasse entleeren (Kasten)
Felix und Jakob melden sich freiwillig, Daniele unterstützt mit Erinnerungen
 
 
18:24 Osterbiersuche
--------------------------
Genaue Terminsetzung: Tag in der Woche vom 10.-16.04.
Umfrage für den genauen Tag kommt in die Gruppe
 
 
18:27 Bowlestand
----------------------------
Besprechung von Sitz- und Stehgelegenheiten: beides wird vorhanden sein
Merch gibt es noch keinen -> wird in nächster Sitzung besprochen
Anmeldung bei Stadt Graz läuft
 
 
18:31 Zwentendorf
------------------------------
Nächste Woche Mittwoch ist die ÖH-Sitzung
Steffi würde nach erster Genehmigung vorstrecken
offiziell nur für NAWI Student:innen ausgeschrieben, Warteliste für nicht-NAWI Studenten
Erster Tag Bewerbung: 30 Anmeldungen
Plakate für andere NAWI-STVen noch übrig
Zwentendorf wird auf Info Screens beworben
Anmeldung: 
  • - Vorab per Mail - Bestätigungsmail
  • - Abholung ab Dienstag auf beiden Unis
  • - Gemeldet haben sich für den Kartenverkauf an der KF Sabsi, Steffi, Baumi, Yannis, Jakob, Julian
 
Für Verpflegung ist zur Genüge gesorgt
 
 
18:50 STV Crawl
----------------------------------
Nächste Woche Donnerstag 18:00 ist wieder STV Crawl
eine Person/StV sollte anwesend und für den Crawl sonstwie geeignet sein, sowie den Raum öffnen/schließen können
Für genug gekühltes Bier muss gesorgt werden - ab Mittwoch Kühlschrank präparieren
Nächste Woche wäre KF Sitzung -> wird auf TU verlegt
 
Steffi, Thomas, Jules und Yannis gehen hin
 
 
-----------------------
Pause: 18:56 - 19:10 
-----------------------
 
 
19:10 Aufräumen der Bagru nach Alkoholkonsum
----------------------------------------------------------
In letzter Zeit ist die Bagru häufiger von Spuren ausgiebiger nächtlicher Aktivitäten gezeichnet, die sich vereinzelt nicht mit sozialen Mindeststandards vereinbaren lassen.
Appell an alle: sicherstellen, dass die Bagru zu Arbeitszeiten präsentabel wirkt und aufgeräumt ist.
 
 
19:30 Bier
----------------------------------------
Aus beiden Bierverkostungen wurde der Schluss gezogen, dass das Bagru-Biererkennungssystem gepatcht werden sollte
Murauer wurde schlecht bewertet -> Alternative suchen?
  • - Pro: vielleicht bessere Angebote bei neuen Bierlieferanten aushandelbar
  • - Kontra: Murauer Stammkunden, do-not-change-a-running-system
  • - Bagru könnte eigenes Bier brauen
 
Fazit: wir bleiben bei Murauer.
 
 
19:39 Spiele- und Werwolfabend
----------------------------------------------------
Termine für den Spieleabend: Dienstag 25.04. / 02.05 
  • - 50€ für Snacks und Getränke geplant
 
Abstimmung: Ist die Bagru dafür, dass die Bagru 50€ für Snacks und Getränke für den Spieleabend ausgiebt?
  • Dafür: 19
  • Dagegen: 0
  • Enthalten: 1
 
Vom Spielabend abgekoppelter Werwolfabend am 09.05 auf der Uniwiese (bei Regen: Verlegung in Seminarraum)
  • -> Möglichkeit für eine Last-Minute Werbung für ÖH-Wahl
 
Abstimmung: Ist die Bagru dafür, dass die Bagru 50€ für Snacks und Getränke für den Werwolfabend ausgiebt?
  • Dafür: 19
  • Dagegen: 0
  • Enthalten: 1
 
 
Anwesenheitsliste: nur Name + Unterschrift notwendig
 
19:53 Postbeauftrager
-----------------------------------
Gabs hat keine Zeit mehr die Post zu holen -> Ersatz wird benötigt
  • - Aufgaben: 1x die Woche zum Portier gehen und schauen, ob Post da ist.
  • -> Forsti meldet sich freiwillig
 
 
-----------------------
Pause: 19:57 - 20.13 
-----------------------
 
 
20:13 ÖH-Wahl
--------------------------
die ÖH-Wahl steht in 1,5 Monaten an
prinzipiell besteht für jeden Beitragszahler die Möglichkeit, sich für die ÖH-Wahl aufstellen zu lassen
mögliche Kandidaten auf Eigeninitiative könnten sich aufstellen lassen und Mandatare binden
Bagru hofft Kooperation mit motivierten möglichen freien Kandidaten, damit Studierende effektiver unterstützt werden können
 
 
21:09 Facetten der Physik
----------------------------------
wird demnächst ausgeschrieben
 
 
21:10 Data Science 
-------------------------------------------
Stuko des Data Science Masters muss besetzt werden
Mathematik stark vertreten
Gleichmäßige Verteilung der Mandate auf alle beteiligten Parteien
Gabriel (physik-mathe) würde sich für die Physik aufstellen, sollten wir kein Hauptmitglied finden
Ersatzmitglieder sollten dennoch gefunden werden
Gabriel möglicher Kandidat hierfür / Steffi meldet sich als Ersatz
 
 
------------------------
Pause: 21:28 - 21:42  
------------------------
 
 
20:41 Fakultätsgremium nachbesetzen
-------------------------------------------------
Steffi wird neues Hauptmitglied, Yannis Ersatz
 
 
21:42 Tag der offenen Tür
--------------------------------------
mittel- bis langfristig gesehen benötigt die Bagru neuen Nachwuchs;
Spieleabende bzw. Tage der offenen Türe als Bagru-Bewerbung geeignet, Festl haben sich als ungeeignet erwiesen
Koordination des letzten Tag der offenen Bagru-Tür hat Verbesserungspotential
Anschaffung neuer Palmen, Anwesenheit der Mandatare bei Tag der offenen Türe und Spieleabend wird diskutiert
 
Termin: Montag 08.05. (Tag vor der ÖH-Wahl)
Steffi organisiert.
 
Bagru möge beschließen, dass die Bagru 30€ für Palmen bekommt:
 - dafür: 11
 - dagegen: 1
- enthalten: 1
 
 
21:54 Stuko/Cuko
-----------------------------------
Stuko/Cuko hat aktuelle Mastercurricula Version im Senat eingereicht
Infoabend zum neuen Masterstudium von Anwärtern zum Masterstudium gewünscht
 
 
22:02 Allfälliges
------------------------
- Migration derBagru Nextcloud; diese wird in Kürze abgeschaltet - Flo erinnert an Transfer von wichtigen Daten
 
 
 
 
 
 
 

16.03.2023

Bagrusitzung am 16.03.2023 auf der KF
Anwesende: Verena Kogler, Julia Neumeister, Julian Ritsch, Thomas Seruga, Lisi Schubert, Jakob Schirgi, Dominik Hirtler, Stefanie Strobl, Alexandra Geishüttner, Felix Halbwedl, Fabian Dixer

 

Beginn: 18:01
Ende: 19:29

 

18:03 Whatsapp Communities
-------------------------------
Bericht: nur Admins können die Berichte verfassen; sehr diskret
Problem: Man muss zum Beitreten von Gruppen jedesmal anfragen
Projekt stillgelegt. 
 
 
18:07 Werwolfabend
------------------------------
Idee: Abends im Stadtpark wenns wärmer ist
  • - genauere Termine folgen noch
Bagru stellt Antrag wegen Snacks und Getränken
 
 
18:09 Formulare
--------------------------------------
Im Formularfach der Bagru liegen die neuen Formulare für Kostenrückerstattung auf
Auch zu finden auf der HTU-Internenseite unter Formulare - Kostenrefundierung
  • - Projektname erst ab 300€
 
 
18:15 NAWI-Festl
----------------------------------------
Dienstag fand erstes Orga Treffen statt:
  • - Abwesende: Mathe, Molbio
  • - Termin: Samstag 03.06.2023
  • - Orga Team: 2 Psychologinnen, Thomas macht Gastro, 2 weitere Helfer
  • - Motto: Farben
  • - Ab Dienstag fangt genaue Planung an
  • - Größere Meetings für STVs geplant
Wenn jede STV eine Farbe bekommt -> Physik will blau!
 
 
18:19 Zwentendorf
----------------------------
Vorhaben voraussichtlich gescheitert, es sei denn, die erste Zustimmung trudelt bis nächsten Montag ein
Keine Rückmeldung von ÖH
Wenn ÖH nicht sponsort: Karte 20€, Bagru bleibt auf 850€ sitzen
Stimmungsbild: da es NAWI Veranstaltung sein soll, sollte Bagru nicht auf Kosten sitzen bleiben
Bewerbung wäre schon auf jeden Fall überfällig
 
Stimmungsbild: Soll Ausflug abgesagt werden? (dafür/dagegen)
  • - Dennoch Absage falls bis Montag 20.03.2023 die Finanzierung nicht geklärt ist / eine Rückmeldung kommt
 
 
18:30 Herr der Ringe Abend
----------------------------------
Montags, am 27.03, soll ein Herr der Ringe Marathon mit der Extended Edition in der Bagru ab 12:00 Uhr stattfinden.
Möglicher Einwand: Bagru soll unter der Woche für alle offen stehen
Gegenvorschlag: Herr der Ringe Marathon kann in einen Seminarraum/auf die Nacht von Sonntag auf Montag ausgelagert werden; auch der Bananachraum wäre eine Option
Einwand gegen den Bananachraum: Beamerqualität eines Herr der Ringe Marathons nicht würdig
Grund für Festkörper-Seminarraum: großzügige Leerzeiten, unbürokratische Reservierung bei Sekretärin Stern
 
 
18:39 Physikalische Gespräche
---------------------------------------
montags fanden die physikalischen Gespräche in einem überfüllten Hörsaal (ca. 150 Leute in einem Hörsaal, ausgelegt für 50 Leute)
mit mit äußerst motivierten Professoren statt
Erlebnisberichte von Anwesenden:
  • - Professorenwahl passend
  • - Vielleicht mehr Mischung, dass Professoren lange nicht am Stück reden
  • - Raum war ein wenig zu klein und zu heiß; zu viel Diskussionsstoff in den angesetzten 1.5h 
  • - Verbesserungsvorschläge: 
  • - Snacks und Getränke bereits am Eingang platzieren, nicht vor und nach dem Vortrag ausgeben
  • - Mikrofone für Redner
 
Zukunftsaussichten
  • - Follow-up mit anderen Filmen (z. B. Interstellar) möglich
  • - Jakob hat bis Bachelorabschluss (März) keine Zeit für weitere Phy. Gespräche, wäre aber erneuter Orga nicht abgeneigt
  • - Planung hat ca. 1/2 Jahr gedauert

 

 
18:52 Innenhoffest
------------------------------------
Thomas hat die Veranstaltung zum Zeitpunkt der Sitzung angemeldet
Zeitraum: 16:00 - 01:00 Uhr
Plan:
  • - Donnerstag Nachmittag mit dem Aufbau beginnen (Zelte etc.) -> Uni hat Zustimmung gegeben
  • - Mathe übermittelt im Laufe der nächsten Woche vollständiges Bewerbungsmaterial
  • - Getränke: Wein und Bier 
  • -> Weinverkostung für das restliche Festljahr (Termin kommt noch)
  • - Preiskalkulation: nur 2.50€ rechnet sich vorraussichtlich nicht für ein Getränk -> Erhöhung auf 3€
  • - Desinfektionsspender ist geplant

 

 
Pause: 18:58 - 19:11
 
 
19:12 Studieren probieren
-----------------------------------
Alex würde Studieren probieren nochmals ausrichten
Ablauf:
  • - Online Termine eintragen für SchülerInnen um ihnen das Studieren näher zu bringen
  • - Mit SchülerInnen in eine Vorlesung gehen (Ex2 oder Kryo wären spannend)
  • - Bis 18. März sind die Termine einzutragen / sich dafür anzumelden
 
Interessenten: Fabian
 
 
19:17 Studienforum
-----------------------------------
Alex und Jules waren beim Studienforum
keine genaueren Informationen verfügbar
 
 
19:19 Bowlestand
---------------------------
Noch nicht viele Informationen, mehr dazu in nächster Sitzung
Verpflegung: Gulasch mit/ohne Fleisch
Motto: May the 4th (Star Wars)
  • - Idee: jeder Gast im Star-Wars-Kostüm bekommt er die erstes Getränk gratis
  • - Prävention für Ausnutzen: Sofortbildkamerabilder als Erinnerung werden bei der Kassa/Bar aufgehängt
  • - Bowlen werden dem Motto zur Genüge eingefärbt: leuchtendes Grün, knallrot
  • - Bei Erwerb eines Bowle-Eimers ist ein passendes Mottogeschenk (zb. Lichtschwert) inkludiert
 
19:25 Allfälliges:
-------------------
- Feierabendgetränke
- Osterbiersuche wird enthusiastisch organisiert -> Terminfindung nächste Woche
 
 
 

09.03.2023

Sitzung am 09.03.2023 an der TU
Anwesende: Stefanie Strobl, Felix Halbwedl, Paul Kothgasser, Julia Neumeister, Nicole Oberth, Yannis Marx ( -20:40), Florian Kametriser, Thorsten Adam, Thomas Seruga, Julian Ritsch, Jakob Schirgi, Sabrina Michelmayer, Fabian Dixer (-20:45), Dominik Hirtler (-20:45), Alexandra Geishüttner, Ellie Schubert, Markus Flicker, Michael Bitzan (18:13), Lena und Mimi von der Psychologie (18:22-18:36), Smaier (20:21-)
 
 
Beginn: 18:05
Ende: 21:22

 

 
18:05 Querstis / 2. Semestrige
---------------------------------------
die meisten Unzulänglichkeiten lösten sich in Wohlgefallen auf
Terminprobleme der Querstis (Labor) sollen noch mit Lehrenden kommuniziert werden 
Flo schlägt mögliche zusätzliche Vernetzung zwischen Sekretären und Lehrenden vor (zb. Webex), weitere Vorschläge werden gesucht
Mögliche Ursachen: Probleme in der IT-Infrastruktur, bedingt durch den Cyber-Angriff
Koordination der Uni-Administration fällt grundsätzlich außerhalb des Aufgabenbereichs der Bagru
 
 
18:16 Whatsapp Communities
-----------------------------------
Yannis erklärt das Konzept der Whatsapp Communities und welchen Nutzen sie der Bagru erbringen könnte
Vorteile: Übersicht für alle Lehrveranstaltungsgruppen
Sabsi kümmert sich um Testgruppen
 
 
18:22 NaWi-Fest
-------------------------------------
Organisierer:innen stellen Plan für das Nawi-Fests vor (genauere Infos kommen per Mail)
vorläufiges Motto: Farben
geplanter Termin: 3. Juni auf der KF (Physikerstand am 2. Juni könnte problematisch sein)
Ort: Platz vor dem Psycho-Institut
Jede STV bekommt ihren eigenen Getränkestand mit der Freiheit zur kreativen Ausgestaltung (mit vorraussichtlicher Zusammenlegung mancher STV Stände)
Sitzung für Organisation: Dienstag 17 Uhr im NaWI-Kammerl auf der KF -> Yannis und Steffi gehen als Kontaktpersonen hin, Thomas  nimmt Beobachterposition ein
erfahrenes Personal zur Organisation vorhanden, Unterstützung jedoch höchst willkommen
Ideen: Fest soll kostendeckend sein, neue Leute für die STVen anwerben
aktive Mitwirkung bei der Planung von Vorteil
 
Stimmungsbild: positiv gestimmt, Termin jedoch problematisch
 
 
18:40 Nominierung Laufbahnstelle
-----------------------------------
Mail zur Ausschreibung einer Laufbahnstelle der Experimentalphysik erhalten
Erklärung Laufbahnstelle: Studierende nehmen 3 Sitzungen und Lehrproben zur Anhörung neuer Professoren wahr
zwei Leute sollen entsendet werden -> Julian und Markus wären als Ersatzmitglied interessiert, Paul geht als Hauptmitglied
 
18:49 Vorstellrunde
 
Pause: 19:04 - 19:19
 
 
19:20 Zwentendorf
----------------------
bei gegebenen finanziellen Umständen fährt die Bagru am 22. April nach Zwentendorf
Bus: 1420 €
Eintritt: 1200 €
FV sponsort 800 €, Karten sind auf 10-15€ angesetzt
1320 noch benötigt
Zeitproblem: Sonderprojekttopf-Antrag für die 1320 € muss in zwei Sitzungen genehmigt werden
elegante Lösung des Problems gesucht
Yannis prüft die KF-Finanzreserven nach
Finanzierunngslage sollte allsbald geklärt werden, um die Bewerbung des Ausflugs baldmöglichst starten zu können
Bewerbung: Plakate (werden von STV Budget gezahlt), Infoscreens, ÖH-Newsletter wird noch nachgefragt
 
 
19:32 Beko update
---------------------------
Jules: 
    - bisher nichts neues
    - Hearings am 27.-29. September
 
Paul:
    - nichts Neues
    
Thorsten:
    - bisher nichts neues
    - Terminbesprechungen
 
wichtige Termine werden von den Verantwortlichen noch eingetragen
 
 
19:37 Tag der offenen Tür KF
-------------------------------------
am 13.04. ist Beratungstag auf der KF (Tag der offenen Türe auf den steirischen Hochschulen)
Physik hat Infostand: 2 Leute werden benötigt -> Yannis geht hin, Jules kommt gegen 13 Uhr nach
 
 
19:42 Innenhoffest
-----------------------------------
Thomas hat Organisation mit Gabriel (Mathematik) besprochen
Plan: 
    - nach oben beschränktes Eigenchilli anbieten
    - Phd-Union bekommt bei Interesse einen kleinen unabhängigen Stand
    - noch nichts schriftliches von der KF für die Benutzung des Innenhofes
    - Finanzierung wird wieder zu gleichen Teilen von der Mathematik und dem HTU Budget getragen
    - Thomas kümmert sich um Anträge, Mathe um Design
 
 
19:52 AKGL Workshops
------------------------------------------------------------------
Leitfad:innen zur (soziologisches Geschlechter)gerechten Sprach:innen in Protokoll:innen
Workshop: Reagieren auf Sexismus und sexuelle Belästigung im Hochschulkontext am 28.03 von 9-17 Uhr
 
 
19:55 Nachfolger
------------------------------
Posten müssen bald neu besetzt werden
Vernetzung mit anderen Unis: nur noch veterane Studenten in den Gruppen
Estut: Alex stellt ihren aktiven Estut-Dienst ein und sucht Nachfolger für das Estut 2023 -> bei Fristen von April bis Juni hilft sie noch, will aber mit Organisation nichts mehr zu tun haben
Erläuterung des Estut-Aufwandes
Bei Nichtbesetzung des Posten haben sich Paul und Thorsten zur Übernahme der Organisation bereiterklärt
Nachfolger für Daniele gesucht: Milch, Bier und Kasten auf der KF müssen im Laufe des Semesters abgegeben werden; Felix und Thorsten melden sich als Interessenten
 
 
20:10 ÖH-Wahl
-----------------------------
Erneute Erinnerung zur Bezahlung des ÖH-Beitrages
Neue Mandarinen für die nächsten zwei Jahre müssen aufgestellt werden
STV:
    - 5 Mandarinen werden pro Uni benötigt
    - Erwartung: regelmäßige Anwesenheit in den Sitzungen, aktive Mitarbeit in der Bagru
    - Muss Physik inskribiert sein
 
 
20:18 Vektor
-------------------------------
Problem Übungsprüfungen Weiss bezüglich Vektoranalysis: Studierende fühlen sich aufgrund des Wiederholungsmodus
benachteiligt
innerhalb eines Jahres hat jeder Studierende das Recht, auch eine positiv absolvierte Prüfung zu wiederholen
genauere Formulierung ist im Satzungsteil Studienrecht nachzulesen
unzufriedene Studierende sollen die Möglichkeit zur Evaluierung wahrnehmen
 
 
20:25 Bagru Tür
------------------------------------------
Tür-Reparatur: Tür ist behelfsmäßig repariert worden, das tatsächliche (technische) Problem besteht jedoch immer noch
Falls Thomas bis Montag keine Rückmeldung von der GUT bekommt, schreibt er ihr nochmal 
 
 
20:29 Kolloquium
---------------------------------------------
Douwe Jan Bonthuis trachtet nach seiner Habilitierung
laut Habilverfahren muss festgestellt werden, ob seine wissenschaftliche Leistung ausreichend ist
Leute werden bei positiver Habileinreichung gesucht für die Habil nächstes Jahr -> Markus zeigt sich interessiert
Dienstag, P2, 16:00 Uhr - Thomas soll Leute, die zu der Zeit in der Bagru sind motivieren dorthin zu schauen
Habilordnung auf der TU wird geändert, bei Fragen an Obstla wenden
 
 
 
Pause: 20:38 - 20:48
 
 
20:48 Physikalische Gespräche
----------------------------------------------------
Am Montag finden die Physikalischen Gespräche um 17:30 im HS 04.01 statt
Bewerbung hat viel Rückmeldung erhalten
 
 
20:50 Bericht Last Generation
------------------------------------
Alex, Flo, Paul, Nicole und Felix waren beim Vortrag
Physikstudent hielt den Vortrag
Vortrag:
  •     - allgemeine Informationen über den Klimawandel
  •     - Beweggründe der Gruppierung
  •     - Kleingruppengespräche mit Umfragen zur Teilnahme
  •     - Emotion als Transmitter für Argumente verwendet
  •     - Kein Schnee mehr
  •     - Krieg
  •     - ziviler Ungehorsam, historische Belege für den Erfolg von Protestbewegungen
  •    - Forderungen: Autobahn auf 100 beschränken, Fracking verbieten
 
politischer Diskurs an der Universität soll grundsätzlich stattfinden
Flo und Alex reden mit Maas bezüglich des Vortrags
 
 
21:08 Allfälliges
-------------------------------------------
- Jules hat wegen Zwentendorf den Verantwortlichen geschrieben, da derzeit ein Mailproblem besteht 
- Obstla spricht derzeitiges Problem mit dem Beschaffen der Case-Studies an
- WiRef hat nächste Woche personelle Umstrukturierung - Thomas wird vorraussichtlich Posten von Dilara übernehmen, Wahl findet erst nächste Woche statt
- Thomas hätte gerne Cisco-VPN auf den Bagru Computern -> Flo kümmert sich drum
- ASTG Stand hat Bewilligung zum Ausschank ab 15 Uhr -> Überlegungen, ob man eigene Festl nicht auch früher beginnt
- Murelli gehört dringend nachbestellt -> Thomas kümmert sich drum - sollte ab Montag wieder genug da sein
 
 
21:14 Bierverkostung
----------------------------------
Sabsi hat letzten Freitag Bierverkostung organisiert
Murauer, Wieselburger Plopp, Gösser und Egger wurden nicht erraten
Thomas hat die meisten Biere erraten
Erkenntnis: Wieselburger Plopp macht vermutlich nur das "Plopp" Geräusch gut
Fazit: 
    - kann gerne wiederholt werden
    - Zitat zu Murauer: "oida wasn des für a ranzige Scheiße" -> Überlegungen, ob ein anderes Bier in Zukunft getrunken wird
 
 

02.03.2023

Protokoll zur Sitzung am 02.03.2023
Anwesende: Jakob Schirgi, Florian Kametriser, Stefanie Strobl, Alexandra Geishüttner, Thomas Seruga, Sabrina Michelmayer, Raphael Ostermann, Yannis Marx, Daniele Corrias, Felix Halbwedl, Julia Neumeister, Dominic Hirtler, Paul Kothgasser (18:51)
 
Beginn: 18:13
Ende: 20:10
   
 
18:14 Cloud
-------------
Datenmigration hat besser funktioniert als erwartet; Freigaben beachten (STUKO, CUKO, etc.)!
jeder sollte per HTU-Account Zugriff darauf haben, bei Problemen Bescheid geben
Probleme mit den Pads sollen sobald wie möglich vom ZID behoben werden; bis dahin extern erzeugen, bearbeiten und den Link
  • an einem sicheren Ort abspeichern
momentan sind für alle Benutzer mehr Ordner als üblich sichtbar; es sollten jedoch nur wirklich benötigte Ordner synchronisiert werden
private Daten werden von der Cloud in der Zukunft entfernt werden; Flo macht noch eine neue cloud für private Speicherung von Daten. 
Etherpad wird von der HTU übernommen und sollte sobald wie möglich unter etherpad.htugraz.at zugänglich sein
 
18:21 neuer Vorsitz
-----------------------
Alex ist jetzt offiziell neuer Vorsitz von der Bagru statt Sabine
Thorsten sollte als 5. Mandatar zu Sabine nachrücken; Alex schaut noch wer auf der KF nachrücken sollte 
 
18:24 ÖH-Wahl
----------------
Liste der Mandatare zur ÖH sollte sobald wie möglich erstellt werden - bis April sind Mandate (nichttrivial!) einzureichen (bis Ende März mal umfragen wer sich aufstellen lassen möchte)
Nicht vergessen Studienbeitrag zu zahlen (sonst kann man nicht wählen/Mandat annehmen)!
 
18:29 Innenhoffest
----------------------
Thomas hat eine Lösung zum Innenhoffest gefunden
Termin 21.04. steht - Fest vorraussichtlich im Innenhof des Hauptgebäudes
In den nächsten Tagen mit der Sigma Absprache halten zwecks Organisation
16 bis 1 Uhr wäre geplant
Erläuterung technischer Details zur Alkoholverteilung, zum Aufbau, zu den Sanitäranlag:innen
 
18:36 Bier und Murelli
------------------------------
Teile des Biervorrats sollen in den Keller ausgelagert werden, um den Zugang zum Whiteboard gewährleisten zu können
Bier ist teurer geworden (= mehr Kisten pro Bestellung, um Preis zu halten)
Murelli freiräumen (vielleicht nachbestellen)
 
18:38 Nachfolger
----------------------------------
Nachfolger für Vernetzung/Estut/Schriftführer gesucht
Schriftführer: Steffi meldet sich freiwillig als Hauptschriftführer:in
Estut: Alex organisiert Estut nicht mehr (maximal als Hilfe) 
  • bisweilen keine Freiwilligen
Vernetzung: nurmehr ältere Semester kümmern sich um den Kontakt mit anderen StVs
  • vor Corona: Zöpf - alljährliches Treffen der Physik Stv'en aus ganz Österreich
  • Alex und Steffi werden bisweilen in den Gruppen hinzugefügt
Ansprache der generellen Abwesenheit einiger Mitglieder
Kontaktaufnahme mit den Vakanten zwecks Wissensaustausch
 
18:48 Physikalische Gespräche
-------------------------------------
physikalische Gespräche finden mit an Sicherheit grenzenden Wahrscheinlichkeit in zwei Wochen statt
KF Professoren Beteiligung noch ungewiss
Geplanter Hörsaal kann nicht verwendetet werden - Ausweichen auf die Medizin
Bewerbung der physikalischen Gespräche ist noch ausständig
Vortrag kann auch ohne Kenntnis der Filme gehört werden
Jakob leitet noch Infos ans PR Team weiter
 
18:54 Entwicklungsplan Bericht
--------------------------------------------------
Jakob und Baumi waren da und obstla
Jakob berichtet: 
  • * Institut Physik/Mathematik/Gedäsie gibt Entwicklungsplan aus; Dekan Hauptverantwortlicher
  • * Entwicklungsziele: 
  • + GraML: verstärkter Einsatz von multilinearer Regression in Experimenten (Machine Learning) in der Physik
  • + freiwerdende/zukünftig hinzugefügte Professuren wurden bekanntgegeben
  • + Ausfall Hadley (Festkörperphysik), V.d.L. (Theoretische Physik) 2025
  • + Ausfall Würschüm (Materialphysik) 2027
  • + Studieneinsteigern einen per Änderung des Studienrechts (Steop) leichteren Einstieg ermöglichen
Folien werden bald geteilt
 
19:02 Vorrag "Letzte Generation"
--------------------------------------
Vortrag von der letzten Generation nächsten Mittwoch am Abend, gehalten von einem Mitglied der letzten Generation
Maas hat Email geschrieben - fragt nach Bewerbung
Bewerbung unter Vorbehalt; vor Bewerbung über Vortragsinhalt informieren (wenn Politik eher nein) 
 
19:06 Laufbahnstelle
--------------------------
neue Laufbahnstelle (= Auswahlkommission)(TU) in der Experimentalphysik vorhanden; um Nominierungen wird ausdrücklich gebeten;
  • keine Angabe irgendwelcher Fristen
  • Paul meldet sich als Hauptmitglied, Jakob  Ersatz
 
Pause: 19:11 - 19:24
---------------------
 
19:25 ICPS
-------------
Bagru wurde gefragt ob sie in den nächsten Jahren eine ICPS organisieren will 
ernsthafte Diskussion dazu wurde vor 3 Jahren geführt
wenn mit anderen Österreichischen Physik STVen (Unterstützung von Wien und Innsbruck wäre da)
personelle Ressourcen zur Umsetzung momentan nicht vorhanden
ICPS derzeit unrealistisch 
 
19:30 Besuch Schüler:Innen
----------------------------
Paul hat auf Email geantwortet - kümmert sich um Organisation
 
 
19:31 STEOP Erstis
--------------------------------------
Sabsis Eindruck nach sind die Erstis heuer schlechter aufgestellt als in den letzten Jahren 
  • * Informationen werden nicht klar kommuniziert (vor allem die Unis unter sich)
  • * Laboranmeldefrist ist zu kurz angesetzt
Organisation heuer allgemein schlechter (Noten eintragen, Anmeldefristen etc)
Ex1 Vortragender soll auf seine säumige Noteneintragungen angesprochen werden
 
mögliche Ursachen: letztes Jahr wurde die Laborkoordination von Herr und Frau Schultze übernommen; dieses Jahr nur von Frau Schultze
Professoren kennen vielleicht Prüfungskalender nicht und sollten gegebenfalls darüber informiert werden
nichtidente Ferien der beiden Unis (TU früher aus als KF)
 
Lösungsvorschläge: Alex nimmt mit Dani Gaar Kontakt auf, vielleicht bessere Vernetzung unter Sekretär:innen schaffen
 
19:55 Osterbiersuche
---------------------------------
Felix fragt ob die Osterbiersuche stattfindet - Flo meint man müsse einen guten Termin finden, wo genügend Leute da sind
Mögliche Termine: 14. oder 15. April 
Umfrage in Bagru Gruppe - falls es stattfindet verbindliche Anmeldung (sinnvoll ab 20 Leuten)
Plan: 
  • *Am Campus Neue Technik und Felix-Dahn Platz Bier verstecken
  • *Bier-Schatzkarte
  • *Biere werden mit QR-Code versehen, damit die bereits gefundenen Biere getrackt werden können
 
20:02 Allfälliges
---------------------------
KF-Tisch wegstellen / nicht wegstellen - Thomas kümmert sich bis zur nächsten KF-Sitzung drum
VPN-Zugang für KF-Emails nötig
Flo fragt Bing wegen Osterbiersuche - stellt fest Bing kennt Bierkästen nicht :)
Awarenessebeauftragte:r Flo macht einen guten Job
Bagru Zinseszins
Kurzerhebung Spieleabend - Stimmungsbild ist gut
Daniele sucht Nachfolger für KF Kasten
 
 

23.02.2023

Protokoll zur Sitzung am 23.02.2023
Anwesende: Markus Baumgartner-Steinleitner, Florian Kametriser, Julia Neumeister, Thomas Seruga, Jakob Schirgi, Selina Plasser, Paul Pesendorfer, Michael Steiner, Domenik Hirtler, Tim Sagaster, Yannis Marx, Dorothea Krasser, Paul Kothgasser(19:19)
 
Start: 18:03
Ende: 21:14
  

 

Bagru Tür
-----------------------
Thomas berichtet. Die Tür wurde mit 4 Schrauben "fixiert", problem ist unverändert. Thomas wartet auf Antwort.
 
 
ÖH - Wahl
--------------------------
Flo fordert all auf den ÖH Beitrag bis 21 März zu Zahlen, da sie sonst nicht Wahlberechtigt sind. Es wird überlegt wer alles als Kandidat möglich wäre
 
 
Tag der Offenen BaGru-Tür (Für Lehrende)
-------------------------
    Gut besucht. (Liste auf der Cloud)
    TU: Viel lob zu Gremienarbeit, Probleme mit Evaluierung (zu wenig genutzt), Evaluierungs-Zeitbereich verlängern möglich? Vorschlag Evaluierung an Prüfung koppeln. Michi würde am liebsten zwang vermeiden, da es wahrscheinlich problematisch ist, vor allem auch wenn man nur zur Prüfung und nicht zur Vorlesung angemeldet ist. Martin Schultze hätte gerne mehr studenten die die Vorlesungen besuchen (AKT in dem Fall)
    EVALUIERT!
    Jules berichtet: Es wurde über Studienabrecher und Karrierecenter berichtet: sind eigene Punkte später. Alkhofer wünnscht sich ein eine Liste für Professoren die beim Master Mentoring mithelfen. 
    
    
Studienformum KFU:
    -------------------------
    Jules berichtet: weniger Geld für unis weil zu wenig Studierenden
  •     Gründe für geringe studierenden: Viele Berufstätige, viel Mathe in der Physik
  •     Studienjahr 21: 1/3 Physikstudenten schlossen ab, 2/3 brechen ab; die meisten nach der OL. => OL erfüllt seinen Zweck nach unserer Meinung
  •     Fast alle die BAC abschließen, machen bei uns den Master
  •     Abschluss im Durchschnitt nach 7.8 Bac Semestern, und 5.6 fürn Master 
  •     Wir bekommen noch einen Zugang zu den Daten auf einem Sharepoint
  •     Problem falsche vorstellungen von Neustudierenden (und Studienforum).
 
- GCP Zwischenbericht (sofern gewünscht, Obstla/Flo)
-----------------------------------------------------------------
Abrissplan Vorklinik: Herbst
Tiefgarage: TG unter Vorklinik soll ersetzt werden, Uni will allgemein mehr
Graz will ihren Zuschuss doch nicht einzahlen -> Uni überlegt ob sich TGs überhaupt lohnen