ICVT - Institut für Chemische Verfahrenstechnik und Umwelttechnik

Institute of Chemical Engineering and Environmental Technology

Kontakt
 
Institutsleitung

Bauer, Wolfgang, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn
Hacker, Viktor, Assoc.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.
+43 (316) 873 - 7461
viktor.hacker@tugraz.at

Standort des Institutes

Inffeldgasse 25/C/II, 8010 Graz, Österreich
www.icvt.tugraz.at

Administration

Freißmuth, Jutta
+43 (316) 873 - 7462
jutta.freissmuthnoSpam@tugraz.at
 

Professoren
  • Siebenhofer, Matthäus, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.
  • Letonja, Peter, Mag.rer.nat. Dr.techn.
  • Hacker, Viktor, Assoc.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.
  • Gamse, Thomas, Ao.Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.
  • Schober, Sigurd, Mag. Dr.rer.nat

Lehre

Das Institut für Chemische Verfahrenstechnik und Umwelttechnik trägt in der Lehre mit den Fachgebieten „Chemische Thermodynamik“, „Thermische Trennverfahren“ , „Reaktionstechnik“  und „Anlagen- und Prozesstechnik“ zur umfassenden Ausbildung der Studierenden der Verfahrenstechnik und des Chemical and Pharmaceutical Engineering an der Technischen Universität Graz bei. Neben der Vermittlung der Grundlagen liegt das Hauptaugenmerk in der praktischen Ausbildung. Zudem fließen die Ergebnisse der aktuellen Forschung in die Lehre und Ausbildung ein.

Institut

Die Stärken des Institutes liegen in der hervorragenden apparativen Ausstattung. Dadurch ist es möglich, experimentelle Daten vom Labor- bis zum Pilotmaßstab zu erarbeiten und als Basis für Rechenmodelle und Prozessvalidierungen aufzubereiten. Parallel dazu verfügt das Institut über weit gefächerte Analysenmethoden für die Prozessanalytik, so dass Experimente analytisch begleitet und überwacht werden können. Dadurch ist eine effiziente Versuchsdurchführung gewährleistet.