Unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen der TU Graz ist der HTU Makerspace ab dem 03.03.22 wieder wie gewohnt Dienstags und Donnerstags von 16:00 - 19:00 Uhr offen, wir freuen uns auf euer kommen. https://www.tugraz.at/icoe/coronavirus/ampelstatus-traffic-light-status/

 

Im Gegensatz zum FabLab Graz, in dem es nur eine zeitlich begrenzte Zugangsmöglichkeit für Studierende gibt, soll der Makerspace theoretisch zu jeder Tages- und Nachtzeit zugänglich sein. Inspiriert vom erprobten Betreuungskonzept des E-Labs ist diese Umsetzung mittels sich qualifizierender Betreuerinnen und Betreuer realisierbar, sodass auch die ordnungsgemäße Nutzung durch Unkundige gewährt werden kann. Betreuerinnen und Betreuer erhalten neben vollen Zugangsmöglichkeiten, weitere Vorteile was Material- und Nutzungskosten anbelangt, sowie weitreichende Unterstützung bei der Umsetzung eigener Projekte, Ideen und Workshops. Dein Interesse wurde geweckt? Mach mit, werde Teil dieser innovativen Möglichkeit, wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dir!