Lehramtsstudium Chemie

Achtung: Mit Wintersemester 2015/16 wurde das Lehramtsstudium Chemie vom Diplomstudium auf das Bachelor-Master-System umgestellt!

Beim Lehramtsstudium Chemie handelt es sich gemäß Bologna-Struktur um ein Bachelor-Master-Studium im Umfang von zwölf Semestern (acht Semester Bachelorstudium, vier Semester Masterstudium), welches zum Unterrichten an mittleren und höheren Schulen qualifiziert.  Man schließt mit dem akademischen Grad „Bachelor of Education“ (kurz: BEd) bzw. „Master of Education“ (kurz: MEd) ab.

Das Lehramtsstudium kann nur in Verbindung mit einem zweiten Unterrichtsfach studiert werden. An der Uni Graz kann zum Beispiel aus einem Pool von 29 Unterrichtsfächern (bzw. Vertiefungen) gewählt werden.

Im Lehramtsstudium Chemie erhält man sowohl eine fachliche als auch eine pädagogische Ausbildung, die gemeinsam mit der Pädagogischen Hochschule abgehalten wird und auf den Umgang mit Schülern vorbereitet.

Aufnahmeverfahren

Seit Herbst 2014 muss man ein Aufnahmeverfahren absolvieren, um an den österreichischen Hochschulen ein Lehramtsstudium beginnen zu können. Informationen dazu findest du hier.

Achtung: Aufgrund COVID-19 entfällt der Zulassungstest (Modul B) für das Studienjahr 2020/21. Mehr dazu hier.

Studienplan

Hier findest du die Curricula für das Bachelor- und Masterstudium Lehramt. Falls du vom Diplomstudium Lehramt auf das Bachelor-Master-System wechselt, findest du auf dieser Seite auch Äquivalenzlisten für Diplom/Bachelor und Diplom/Master.

Eine graphische Übersicht der Studienpläne findest du hier:

STEOP

Seit dem Wintersemester 2011/12 gibt es die sogenannte „Studieneingangs- und Orientierungsphase“ (STEOP). Dabei handelt es sich um einen Studienabschnitt, in welchem gewisse Lehrveranstaltungen (LVs) absolviert werden müssen, um das Studium fortsetzen zu dürfen.

STEOP-Lehrveranstaltungen im Bachelorstudium Lehramt Chemie sind:

  • BWA.001 „Einführung in Lehren und Lernen“ (VO, 3 ECTS)
  • BWA.002 „Orientierung im Berufsbild“ (KU/SE/UE, 1 ECTS)
  • CLB.001 „Allgemeine Chemie“ (VO, 6 ECTS)

Vor Absolvierung aller STEOP-LVs dürfen nur 22 ECTS aus nicht-STEOP-LVs abgelegt werden. Freie Wahlfächer zählen nicht zu diesen 22 ECTS.

Kontakt

Genauere Infos zu Lehramsstudien findet ihr auf den Websiten der StV Lehramt TU Graz oder StV Lehramt Uni Graz. Bei Fragen könnt ihr uns oder die StVen Lehramt kontaktieren.